Seminare
Seminare

Strahlenschutz Schulungen finden - Das passende Seminar in Ihrer Nähe

Lernformate der Strahlenschutz Schulungen
Präsenzunterricht // Onlinekurs bzw. Fernkurs // Kombination Präsenz & Online

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 104 Schulungen (mit 373 Terminen) zum Thema Strahlenschutz mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • Termin auf Anfrage
  • Essen
  • auf Anfrage


Die W.S. Werkstoff Service GmbH ist anerkannte Ausbildungsstätte für die Qualifizierung zur Fachkunde im Strahlenschutz. Der Kurs Strahlenschutz für Beauftragte (SB) wendet sich an Personen mit Gesamtverantwortung in der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung und erfüllt die Forderungen der Strahlenschutz- und der Röntgenverordnung.

  • 26.11.2024
  • Ostfildern
  • 530,00 €


Nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 74 Abs. 4 Nr. 6 StrlSchG i.V.m. § 48 StrlSchV) müssen Sie Ihre Fachkunde im Strahlenschutz mindestens alle fünf Jahre aktualisieren. Nach einem erfolgreichen Besuch des Strahlenschutzkurses gilt Ihre Fachkunde weitere fünf Jahre.

Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S 4.1 bis S 4.3 und S 5

Das Seminar ist vom VDSI Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V. als geeignet für die Weiterbildung von Sicherheitsfachkräften nach § 5 (3) ASiG eingestuft worden, und die Teilnehmer erhalten auf der qualifizierten Teilnahmebescheinigung 2 VDSI-Punkte Arbeitsschutz.

HINWEIS
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.

Personen, die die Fachkunde im Strahlenschutz aktualisieren müssen, weil sie

  • mit offenen radioaktiven Stoffen umgehen
  • in fremden Anlagen oder Einrichtungen tätig sind

  • Termin auf Anfrage
  • Essen
  • auf Anfrage


Die W.S. Werkstoff Service GmbH ist anerkannte Ausbildungsstätte für die Qualifizierung zur Fachkunde im Strahlenschutz. Der Kurs vermittelt umfassende theoretische und praktische Kenntnisse über den Strahlenschutz in der zerstörungsfreien Prüfung beim Umgang mit ionisierender Strahlung.

  • 25.11.2024
  • Ostfildern
  • 480,00 €


Nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 74 Abs. 4 Nr. 6 StrlSchG i.V.m. § 48 StrlSchV vormals § 18a RöV) müssen Sie Ihre Fachkunde im Strahlenschutz mindestens alle fünf Jahre aktualisieren. Nach einem erfolgreichen Besuch des Strahlenschutzkurses gilt Ihre Fachkunde weitere fünf Jahre.

Nach einem erfolgreichen Besuch des Strahlenschutzkurses gilt Ihre Fachkunde weitere fünf Jahre.

Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

Das Seminar ist vom VDSI Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V. als geeignet für die Weiterbildung von Sicherheitsfachkräften nach § 5 (3) ASiG eingestuft worden, und die Teilnehmer erhalten auf der qualifizierten Teilnahmebescheinigung 2 VDSI-Punkte Arbeitsschutz.

HINWEIS
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.

Fachkundige der Fachkundegruppen R 6.1 und R 6.2

  • 25.11.2024
  • Ostfildern
  • 380,00 €


Nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 74 Abs. 4 Nr. 6 StrlSchG i.V.m. § 48 StrlSchV vormals § 18a RöV) müssen Sie Ihre Fachkunde im Strahlenschutz mindestens alle fünf Jahre aktualisieren. 

Nach einem erfolgreichen Besuch des Strahlenschutzkurses gilt Ihre Fachkunde weitere fünf Jahre.

Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

5-Jahres Aktualisierung nach Strahlenschutzverordnung

HINWEIS
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.

Das Seminar ist vom VDSI Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V. als geeignet für die Weiterbildung von Sicherheitsfachkräften nach § 5 (3) ASiG eingestuft worden, und die Teilnehmer erhalten auf der qualifizierten Teilnahmebescheinigung 1 VDSI-Punkte Arbeitsschutz.

Fachkundige der Fachkundegruppen R 3 und R 4

  • 26.06.2024
  • Bielefeld
  • 273,70 €
3 weitere Termine

nach § 48 (1) StrlSchV - Röntgenstrahlung

  • Termin auf Anfrage
  • Essen
  • auf Anfrage


Die W.S. Werkstoff Service GmbH ist anerkannte Ausbildungsstätte für die Qualifizierung zur Fachkunde im Strahlenschutz. Der Kurs vermittelt die Basiskenntnisse im Gefahrguttransport sowie den Schein der Klasse 7 für den Transport radioaktiver Stoffe.

  • 25.11.2024
  • Ostfildern
  • 440,00 €


Nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 74 Abs. 4 Nr. 6 StrlSchG i.V.m. § 48 StrlSchV vormals§ 18a RöV) müssen Sie Ihre Fachkunde im Strahlenschutz mindestens alle fünf Jahre aktualisieren. Nach einem erfolgreichen Besuch des Strahlenschutzkurses gilt Ihre Fachkunde weitere fünf Jahre. 

Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

5-Jahres Aktualisierung nach Strahlenschutzgesetz und Strahlenschutzverordnung 

HINWEIS 
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit. 

Das Seminar ist vom VDSI Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V. als geeignet für die Weiterbildung von Sicherheitsfachkräften nach§ 5 ( 3) ASiG eingestuft worden, und die Teilnehmer erhalten auf der qualifizierten Teilnahmebescheinigung 2 VDSI-Punkte Arbeitsschutz.

Fachkundige Mitarbeiter und Strahlenschutzbeauftragte, die Ihre Fachkunde aktualisieren möchten.

  • Termin auf Anfrage
  • Essen
  • auf Anfrage


Die W.S. Werkstoff Service GmbH ist anerkannte Ausbildungsstätte für die Qualifizierung zur Fachkunde im Strahlenschutz. Der Kurs vermittelt umfassende theoretische und praktische Kenntnisse über den Strahlenschutz in der zerstörungsfreien Prüfung beim Umgang mit ionisierender Strahlung.

  • 26.11.2024
  • Ostfildern
  • 440,00 €


Nach den gesetzlichen Vorgaben (§ 74 Abs. 4 Nr. 6 StrlSchG i.V.m. § 48 StrlSchV) müssen Sie Ihre Fachkunde im Strahlenschutz mindestens alle fünf Jahre aktualisieren. Nach einem erfolgreichen Besuch des Strahlenschutzkurses gilt Ihre Fachkunde weitere fünf Jahre.

Der Kurs ist vom Regierungspräsidium Tübingen anerkannt. Die Anerkennung gilt bundesweit.

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für die Fachkundegruppen S 1.1 bis S 1.3, S 2.1 bis S 2.3, S 6.1

HINWEIS
Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.

Das Seminar ist vom VDSI Verband Deutscher Sicherheitsingenieure e.V. als geeignet für die Weiterbildung von Sicherheitsfachkräften nach § 5 (3) ASiG eingestuft worden, und die Teilnehmer erhalten auf der qualifizierten Teilnahmebescheinigung 2 VDSI-Punkte Arbeitsschutz.

Strahlenschutzbeauftragte zum Beispiel, für:

  • Lagerung und bestimmungsgemäße Verwendung von radioaktiven Stoffen bis zum 10 hoch 6-fachen der Freigrenze
  • Gaschromatographen mit ECD
  • Einbau, Ausbau und Wartung von Ionisationsrauchmeldern
  • anzeigebedürftiger Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlung
1 2 3 ... 11

Auf der Suche nach Online-Seminaren?

Bei Seminarmarkt.de erkennen Sie auf den ersten Blick die Online-Kurse der Seminaranbieter. So können Sie sich in Zeiten der Digitalisierung und Krisen schnell und kostengünstig vom Home-Office oder vom Arbeitsplatz aus weiterbilden.



Experten finden

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Strahlenschutz Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Strahlenschutz Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

Seminarwissen

Seminarwissen aus der Infothek

Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha