Seminare

Seminare zum Thema Umsatzsteuer

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 275 Seminare (mit 1.360 Terminen) zum Thema Umsatzsteuer mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 09.12.2020
  • Heilbronn
  • 310,00 €


Die Nebenkosten steigen weiter. Unsorgfältige, nicht durchsetzbare Betriebs- und Nebenkostenabrechnungen sind ein ständiges Ärgernis. Mieter wissen sich zunehmend zu wehren und die Vermieterseite kann dem präventiv mit inhaltlich richtigen und ordnungsgemäß durchgeführten Abrechnungen begegnen. Komprimiert, kompetent und konzentriert erfahren Sie in diesem Intensivseminar hierzu alles Notwendige.

  • 28.09.2020- 29.09.2020
  • Leipzig
  • 1.438,40 €
17 weitere Termine

Ist das Umsatzsteuerrecht bereits allgemein mit vielen zu klärenden Fragen verbunden, so kommt hinsichtlich des Exports und Imports von Waren die Anpassung an das europäische Gemeinschaftsrecht erschwerend hinzu. Dieser Umsatzsteuerrecht aktuell Kurs soll Ihnen klare Antworten auf alle Fragen in diesem Bereich geben.

  • 26.10.2020- 29.10.2020
  • Düsseldorf
  • 4.002,00 €


Investieren Sie in Ihre Weiterbildung! Als Buchhalter/in und Controller/in übernehmen Sie verantwortungsvolle und vielfältige Aufgaben im Finanz- und Rechnungswesen. Sie werden immer mehr gefordert, selbständig das Zahlenwerk über die finanzielle und wirtschaftliche Lage des Unternehmens zu ermitteln und aussagekräftige Auswertungen für die Geschäftsleitung zu erarbeiten.

Unser Lehrgang zum Finanzbuchhalter bereitet Sie auf diese Anforderungen vor und bietet Ihnen die Möglichkeit, die notwendige Kompetenz zu erwerben. Geben Sie Ihrer beruflichen Karriere durch zertifizierte Weiterbildung einen Schub!

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten Sie das Zertifikat „Geprüfte/r Finanzbuchhalter/in“ (zertifiziert nach den Anforderungen der EBC Hochschule Hamburg) mit Dokumentation der Lehrgangsthemen und der erreichten Prüfungsnote. Damit verfügen Sie über eine fundierte Basis zur Weiterentwicklung Ihrer beruflichen Karriere im Finanzbereich.

  • Termin auf Anfrage
  • Augsburg
  • 470,00 €


Die Besteuerung von Firmenwagen ist ein Thema, welches immer mehr Aufmerksamkeit erfordert. Fehlerquellen entstehen vor allem, wenn Sonderfälle und besondere Konstellationen nicht entsprechend der aktuellen Rechtsprechung umgesetzt werden. Im Rahmen von Lohnsteueraußenprüfungen drohen dann hohe Nachforderungen, die der Arbeitgeber zu tragen hat. Die Teilnehmer kennen die wichtigsten steuerlichen Vorgaben bei der Firmenwagenbesteuerung und deren Interpretation. Sie können diese Grundlagen auf betriebliche Situationen und im betrieblichen Prozessablauf anwenden. Darüber hinaus können sie die bestehenden Abläufe im Unternehmen auf ihre Richtigkeit hin analysieren und bewerten und kennen die Konsequenzen bei Nichterfüllung.

  • 29.09.2020
  • Hamburg
  • 342,20 €


Mit einer Rechnung steht und fällt Ihr Recht auf Vorsteuerabzug und das Umsatzsteuergesetz enthält umfassende Vorgaben, wie eine Rechnung auszusehen hat.

Bedeutung haben diese Regelungen vor allem für den Vorsteuerabzug des Rechnungsempfängers. So wird in den Umsatzsteuerrichtlinien u.a. ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Angaben in Rechnungen vollständig und richtig sein müssen, um zum Vorsteuerabzug zu berechtigen. Der Rechnungsempfänger hat danach die Pflicht, die Rechnungsangaben auf Vollständigkeit und Richtigkeit zu überprüfen.

In unserem Workshop erfahren Sie, welche Pflichtangaben im Einzelnen gefordert sind, worauf Sie bei Eingangsrechnungen achten müssen und wie berichtet werden muss. Gerne können Sie Ihre eigenen Rechnungsbeispiele mitbringen und zur Diskussion zu stellen. Auch auf die Voraussetzungen für die elektronische Übermittlung von Rechnungen wird eingegangen.

Hierzu laden wir Sie herzlich ein. Sie fragen – die Referenten garantieren Antworten!

Webinar

  • 16.09.2020- 07.10.2020
  • online
  • 1.178,10 €
2 weitere Termine

Mit diesem Kurs erarbeiten Sie sich als Quer- und/oder Wiedereinsteiger über einen Zeitraum von 4 Wochen eine Basis für das externe und interne Rechnungswesen. Erfahren und lernen Sie, wie Sie in kürzester Zeit eine vollständige Bilanz bis zum Jahresabschluss nach HGB aufbauen, nachvollziehen und interpretieren können. Sie lernen auch die grundsätzlichen Unterschiede zu den internationalen IFRS kennen, die in der Globalisierung immer mehr Berücksichtigung im internationalen Kontext finden! Die wichtigsten Bilanzkennzahlen für die Bilanzanalyse werden von unserem Online-Experten leicht verständlich und professionell erklärt. Zwischen den vier Webinaren verfestigen Sie mit Übungsaufgaben Ihr erworbenes Wissen. Dokumentieren Sie abschließend Ihr erworbenes Wissen mit einer optionalen ePrüfung mit Zertifikat. Jedes Modul besteht aus ca. 1,5 Std. Vortrag und ca. 1 Std. Übungs- und Diskussionsanteil.

  • 07.09.2020
  • Köln
  • 821,10 €
1 weiterer Termin

Das Forum für die Leitung Rechnungswesen richtet sich speziell an Führungskräfte und Entscheider, die neben strategischer und fachlicher Verantwortung auch für ihre Fach- und Führungskräfte im Rechnungswesen personalverantwortlich sind. Ausgewiesene Experten aus Wirtschaftsprüfung und Beratung sowie der Finanzverwaltung geben Ihnen einen kompakten Überblick und aktuelle Impulse für Ihr Rechnungswesen. Durch Wechsel aus Information und Interaktion haben Sie die Möglichkeit, individuelle Themen und Fragestellungen einzubringen, zu diskutieren und können so Handlungsempfehlungen und Tipps von unserem interdisziplinär aufgestellten Expertenteam gewinnbringend in Ihr Rechnungswesen einbringen.

  • 16.11.2020- 16.02.2021
  • Berlin
  • 2.032,00 €


Standardlösungen der FiBu, Problemlösungen für Spezialfälle der Sozialwirtschaft, Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten.

  • 17.08.2020- 18.08.2020
  • Frankfurt am Main
  • 1.392,00 €
17 weitere Termine

Die Buchführung ist eine grundlegende kaufmännische Tätigkeit, die für das Rechnungswesen und Controlling in Unternehmen notwendig ist. Die gesetzliche Buchführungspflicht verlangt eine laufende, lückenlose und sachlich ordentlich Erfassung und Buchung von Geschäftsvorfällen. Zu diesen Geschäftsfällen gehören Einnahmen und Ausgaben, Vermögen und Schulden des Unternehmens sowie Aufwände und Erträge. Die von der Buchführung erbrachten Dokumentationen und Kalkulationen füttern die Unternehmenssteuerung mit wichtigen Informationen, die fundamental für zukünftige Erfolge des gesamten Unternehmens sind.Unser Kompaktseminar vermittelt Ihnen die Grundlagen der Buchführung, wie...

Webinar

  • 01.09.2020- 10.09.2020
  • online
  • 1.252,80 €
2 weitere Termine

Die Buchführung ist eine grundlegende kaufmännische Tätigkeit, die für das Rechnungswesen und Controlling in Unternehmen notwendig ist. Die gesetzliche Buchführungspflicht verlangt eine laufende, lückenlose und sachlich ordentlich Erfassung und Buchung von Geschäftsvorfällen. Zu diesen Geschäftsfällen gehören Einnahmen und Ausgaben, Vermögen und Schulden des Unternehmens sowie Aufwände und Erträge. Die von der Buchführung erbrachten Dokumentationen und Kalkulationen füttern die Unternehmenssteuerung mit wichtigen Informationen, die fundamental für zukünftige Erfolge des gesamten Unternehmens sind.Unser Kompaktseminar vermittelt Ihnen die Grundlagen der Buchführung, wie...
1 ... 19 20 21 ... 28
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha