Login / Registrieren

32. Internationales ZinsFORUM 2017: Zinsen 2018

  • 06.12.2017
  • Frankfurt am Main
  • 1.297,10 €


- Herausforderungen der Europäischen Geldpolitik 2018
- Konstruktionsfehler der Währungsunion. Welche Chancen hat der Euro?
- Europa nach den Wahlen: Wie geht es weiter?
- Ausblick auf die Weltwirtschaft und die Lage auf den Finanzmärkten im Jahr 2018
- Ausblick Renten, Aktien, Alternatives und Währungen 2018
- Panel: Zinsanalyse und Asset Allocation 2018

Inhouse Schulung : Kreditentscheidung im Depot A

  • Termin auf Anfrage
    1 weiterer Termin
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Welche Anforderungen muss die Kredit-Marktfolge bei Emittenten- und Kontrahentenlimiten im Depot A beachten?

Inhouse Schulung : Depot A-Management - Risiken erkannt - Chancen genutzt?

  • firmenintern
    1 weiterer Termin
  • auf Anfrage


Welche Anforderungen muss die Kredit-Marktfolge bei Emittenten- und Kontrahentenlimiten im Depot A beachten?

Depot A-Management: Risiken erkannt - Chancen genutzt?

  • 07.09.2017
    4 weitere Termine
  • Köln
  • 702,10 €


Welche Anforderungen muss die Kredit-Marktfolge bei Emittenten- und Kontrahentenlimiten im Depot A beachten?

Internationale Rechnungslegung / IFRS für kleine und mittlere Unternehmen

  • 08.09.2017
    11 weitere Termine
  • Berlin
  • 892,50 €


Seit 2005 müssen Firmen in Europa, die per Aktien- oder Anleiheemission öffentliches Kapital aufnehmen, nach IAS bilanzieren. Da die meisten nationalen Handelsregeln den Ansprüchen der globalen Wirtschaftsmärkte nicht mehr gewachsen sind, ist die Bilanzierung nach IAS/IFRS auch für GmbHs sinnvoll, um Geldgeber und andere Interessenten auf internationalem Standard zu informieren. In Deutschland existiert momentan eine unübersichtliche Vielfalt an Möglichkeiten auf anzuwendendes Recht bei der Bilanzierung. Diese verwirren auch ausländische Bilanzleser. Basel II und Rating verteuern die Fremdmittelbeschaffung der Unternehmen: ein IAS-Abschluss bringt auch hier Vorteile.Sie lernen di...

Depot A: Depot A - TLAC/MREL - Emittentenlimite

  • 07.09.2017
    4 weitere Termine
  • Köln
  • 821,10 €


Welche Anforderungen muss die Kredit-Marktfolge bei Emittenten- und Kontrahentenlimiten im Depot A beachten?

Kompetenzen und Pflichten von Vorstand und Aufsichtsrat: Haftungsrisiken erkennen und vermeiden

  • 08.01.2018
    1 weiterer Termin
  • Berlin
  • 1.059,10 €


Die Zeiten sind rauer geworden. In einem von Komplexität und Dynamik geprägten Umfeld steigen die Anforderungen an Vorstände und Aufsichtsräte ständig. Zugleich nehmen die Haftungsrisiken kontinuierlich zu, was nicht zuletzt durch die Berichterstattung in den Medien zu aktuellen Compliance-Fällen verdeutlicht wird. Begegnen Sie diesem Dilemma, indem Sie sich fundiertes Wissen über die Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken aneignen, die mit Ihrer Position als Organmitglied verbunden sind.

1x1 der Börse

  • Termin auf Anfrage
  • auf Anfrage


Mittlerweile entwickelt sich das Investieren an der Börse zu einer wichtigen Form der privaten Vorsorge. Denn wer die richtigen Wertpapiere zum richtigen Zeitpunkt kauft oder verkauft, erzielt hohe Gewinne. Weitaus mehr, als wenn man z. B. sein Geld auf das Sparbuch einzahlt oder eine Kapitallebensversicherung abschließt. Damit Sie alle Chancen der Börse zur Vermögensbildung nutzen können, müssen Sie die wichtigsten Begriffe, Zusammenhänge und Regeln kennen. Mit diesem Einstiegskurs erlangen Sie jetzt eine fundierte Basis-Ausbildung in der Wertpapieranlage.

Börsenprofi

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


An der Börse lässt sich noch richtig Geld verdienen. Damit Ihnen das erfolgreich gelingt, benötigen Sie allerdings fundierte Fachkenntnisse. Dieser Kurs bietet Ihnen von Grund auf eine Gesamtausbildung zum Thema Börse und bringt Sie vom Einsteiger- auf Profi-Niveau. Gerade wenn Sie umfangreiche Börsengeschäfte tätigen oder auch andere Anleger beraten möchten, brauchen Sie eine umfassende Ausbildung. Sehr wichtig ist, dass Sie vor allem umfangreiches Wissen zu vielen unterschiedlichen Arten von Wertpapieren erlangen. Durch ein Mehr an Wissen dringen Sie tiefer in die Materie ein. Sie erkennen die Zusammenhänge und Auswirkungen.

Bilanzen lesen und verstehen

  • 22.09.2017- 23.09.2017
  • Krefeld
  • 420,00 €


Wie sich Bilanzen wirksam als betriebswirtschaftliche Informationsquelle nutzen lassen und sich daraus effiziente Steuerungsmittel ableiten lassen, sollte kein Unternehmensverantwortlicher vernachlässigen. Werden Sie mit diesem Seminar bei bilanziellen Fragen künftig ein kompetenter Ansprechpartner. Der Teilnehmer erfährt das nötige Grundlagenwissen, um Bilanzen richtig lesen, verstehen und interpretieren zu können.
1 2
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier