Seminare

Seminare zum Thema Familienaufstellung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 9 Seminare (mit 10 Terminen) zum Thema Familienaufstellung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 16.03.2020- 20.03.2020
  • Gäufelden
  • 1.598,00 €


Mit Familienstellen die familiären Muster transformieren Erleben Sie in diesem faszinierenden Workshop, wie familiäre Konflikte und unerwünschte Muster beim Familienstellen dahin schmelzen. Spüren Sie, wie sich die energetische Struktur Ihrer Familie noch während der Familienaufstellung transformiert, so dass die Beziehungen in der Familie sich verbessern. Die Familie wird durch das Familienstellen zu einem Hafen des liebevollen Miteinander und bringt Kraft und Geborgenheit.

  • Termin auf Anfrage
  • Braunschweig
  • 2.400,00 €


In dieser Ausbildung zum Paar- und Sexualtherapeuten werden in Gruppen- und Zweiersettings anhand von Fallbeispielen und Rollenspielen lösungsorientierte therapeutische Interventionen vermittelt. Die Bewusstwerdung der eigenen Standpunkte und Prägungen im sensiblen Bereich der zwischenmenschlichen Beziehung wird in der Gruppe reflektiert und vergegenwärtigt. Es wird in der Ausbildung großer Wert darauf gelegt, sich der Fähigkeit zu vergewissern, in Kommunikations- und Interaktionstechniken eigene Projektionen aus Beratungssituationen fernzuhalten. In dieser IEK-Ausbildung werden humorvoll, gewissenhaft und präzise die unterschiedlichen Ebenen sexueller Problematiken in Beziehungen und ihre miteinander verflochtenen körperlichen und seelischen Aspekte analysiert und benannt: das Körperlich-funktionale, das Emotionale, das Geistige. 

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 2.400,00 €


In dieser Ausbildung zum Paar- und Sexualtherapeuten werden in Gruppen- und Zweiersettings anhand von Fallbeispielen und Rollenspielen lösungsorientierte therapeutische Interventionen vermittelt. Die Bewusstwerdung der eigenen Standpunkte und Prägungen im sensiblen Bereich der zwischenmenschlichen Beziehung wird in der Gruppe reflektiert und vergegenwärtigt. 

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 2.856,00 €


In dieser Ausbildung zum Paar- und Sexualtherapeuten werden in Gruppen- und Zweiersettings anhand von Fallbeispielen und Rollenspielen lösungsorientierte therapeutische Interventionen vermittelt. Die Bewusstwerdung der eigenen Standpunkte und Prägungen im sensiblen Bereich der zwischenmenschlichen Beziehung wird in der Gruppe reflektiert und vergegenwärtigt. 

  • Termin auf Anfrage
  • Köln
  • 2.400,00 €


In dieser Ausbildung zum Paar- und Sexualtherapeuten werden in Gruppen- und Zweiersettings anhand von Fallbeispielen und Rollenspielen lösungsorientierte therapeutische Interventionen vermittelt. Die Bewusstwerdung der eigenen Standpunkte und Prägungen im sensiblen Bereich der zwischenmenschlichen Beziehung wird in der Gruppe reflektiert und vergegenwärtigt. Es wird in der Ausbildung großer Wert darauf gelegt, sich der Fähigkeit zu vergewissern, in Kommunikations- und Interaktionstechniken eigene Projektionen aus Beratungssituationen fernzuhalten. In dieser IEK-Ausbildung werden humorvoll, gewissenhaft und präzise die unterschiedlichen Ebenen sexueller Problematiken in Beziehungen und ihre miteinander verflochtenen körperlichen und seelischen Aspekte analysiert und benannt: das Körperlich-funktionale, das Emotionale, das Geistige. 

  • 04.05.2020- 08.05.2020
  • Dortmund
  • 374,00 €


Familienaufstellungen gestatten wesentliche Zugänge und Erfahrungen in Bereiche der Seele, die sonst kaum in der Psychotherapie angesprochen werden. Sie bringen in verdichteter Form oftmals generationenübergreifende, unbewusste Ver­strickungen, Blockaden und geheime Bindungen ans Licht. Die Teilnehmenden haben die besondere Gelegenheit, die ursprüngliche Form der Aufstellungsarbeit und des syste­misch-phänomenologischen Ansatzes von Bert Hellinger im geschützten Rahmen eines fünftägigen Seminars zu erfahren. Dieser ermöglicht es, intensive und bewegende Erfahrungen schrittweise zu integrieren. Neben ihrer eigenen Arbeit gewinnen die Teilnehmenden über den Dienst als Stellvertreter/-in bereichernde Einsichten und Erfahrungen, die an Eigenes anknüpfen und gleichzeitig weit darüber hinaus­reichen. Die klassische Rundenarbeit, als ein weiteres wesent­liches Element, dient sowohl der vorbereitenden Sammlung und Fokussierung als auch der „Nachlese“ während des Seminars. Aufstellungen erfordern als kraftvolles Mittel einen sorgsamen und kompetenten Umgang.Das Seminar dient der Selbsterfahrung und ermöglicht es, die guten Wirkungen der Arbeit am eigenen Leib zu erfahren. Es bietet anhand der Praxis eine Einführung in systemische Grundordnungen, Verstrickungen und wesentliche Einsichten und Haltungen in der systemisch-phänomenologischen Thera­pie und Beratung.

  • 12.03.2020- 25.09.2020
  • Heilbronn
  • 1.200,00 €


Fachkräfte aus Jugendhilfe, Schule und Gesundheitswesen werden in einer mehrteiligen Fortbildung in allen relevanten Fragen und Praktiken des Kinderschutzes weitergebildet.

Der Seminarplan orientiert sich an den jeweils gesetzlich fundierten und theoretisch begründeten Ansätzen, Kinder und Jugendliche vor Gewalt, Vernachlässigung und Missbrauch in den verschiedensten Bereichen der Gesellschaft zu schützen. Ihre Inhalte entsprechen den Empfehlungen des Kommunalverbandes Jugend und Soziales Baden-Württemberg (KVJS).

  • Termin auf Anfrage
  • Köln
  • 2.400,00 €


In der Ausbildung werden durch Vortrag, Gruppenarbeit und Selbsterfahrung ein theoretisches und praktisches Basiswissen sowie Kernkompetenzen einer*s systemischen Traumatherapeut*in erarbeitet. Die Teilnehmenden üben gleichermaßen Elemente aus den zusammengesetzten therapeutischen Disziplinen, Methoden und Verfahren. Ihre Erfahrungen werden reflektiert, analysiert und auf ihre therapeutische Relevanz hin geprüft. Die gelernten Methoden und Verfahren werden von den Teilnehmenden umgesetzt und gemeinsam Therapie- bzw. Beratungsansätze generiert. Die Ausbildung endet mit der Durchführung einer selbst entwickelten Einheit, jede Selbsterfahrung wird von erfahrenen Therapeut*innen und/oder Diplom-Psycholog*innen begleitet und supervidiert.

  • 18.03.2020- 21.03.2020
  • Mönchengladbach
  • 1.889,99 €
1 weiterer Termin

MINDCLEANSE® - eine moderne, kurzzeitige Coaching-Methode für die Bewusstseinsarbeit 

Sie sind auf der Suche nach einer modernen Coaching-Methode, mit der Sie kurzfristig und nachhaltig eine positive mentale, emotionale und seelische Veränderung bei Menschen erreichen?

Dann informieren Sie sich über die weiteren Details Coaching-Ausbildung, die aus einem Onlinestudium und 4 Präsenztagen besteht. 

Julia Bleser, Entwicklerin von MINDCLEANSE®, befasst sich seit vielen Jahren mit dem Bewusstsein und Unterbewusstsein des Menschen. Beides sieht sie als wichtige Instrumente für die Gestaltung unserer Wirklichkeit. So ist eine Methode entstanden, die das Bewusstsein & Unterbewusstsein (über die Arbeit mit dem lymbischen System) effektiv von beschwerenden Informationen befreit, die nicht gut tun, um im Ergebnis mit einem klaren, reinen Bewusstsein sein volles Potential zu entfalten.

Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha