Seminare
Login / Registrieren

E-Learning – Wissen neu vermitteln mit Seminarmarkt.de

E-Learning: Willkommen zum digitalisierten Lernen

E-Learning stammt in seiner Wortbedeutung von dem englischen Begriff „electronic learning“ und wird im Deutschen auch als E-Lernen oder E-Didaktik bezeichnet. Diese Unterrichtsart steht für alle Formen von Lernen, die elektronische oder digitale Medien in den Unterricht miteinbeziehen. Dies kann einerseits das digitale Medium selbst sein, das im Unterricht zum Einsatz kommt. Aber auch der Unterricht an sich, der in digitaler Form am Computer stattfindet, ist ein wesentlicher Bestandteil von E-Learning.

E-Learning: Vorteile für Lehrende und Lernende

E-Learning ermöglicht den Lernenden orts- und zeitunabhängiges Lernen. Keine langen Anfahrtswege und kein Mitarbeiterausfall der Lehrenden, so entsteht weniger Stress und der Fokus liegt auf dem Lernstoff. Zudem verfügt das elektronische Lehrangebot über eine gleichbleibende, standardisierte Qualität. Die Kombination verschiedener Medien und Präsentationsformen erleichtert das Lernen und der eigene Lernfortschritt kann sehr einfach digital dokumentiert und nachverfolgt werden. E-Learning ist besonders geeignet für selbstständige Lernende, die sich leicht motivieren können und individualisiertes Lernen schätzen.

Blended Learning als Form des E-Learning

Bei Blended Learning werden die Vorteile von digitalem Unterricht und Präsenzunterricht verknüpft. Im Arbeitsprozess wird das Lernangebot demnach sowohl in Präsenzveranstaltungen als auch digital vermittelt. Der Lehrplan sollte die beiden Lernbereiche sinnvoll miteinander verknüpfen. So wird beispielsweise theoretisches Wissen digital präsentiert und das erarbeitete Knowhow gleich praktisch umgesetzt.

E-Learning: Digitalisiertes Lehren

Ob eine Zertifizierung als Online-Moderator/in, Learning-Designer oder Qualifikationen im Bereich Blended Learning – das Angebot an Seminaren zum Thema E-Learning auf Seminarmarkt.de ist breit gefächert. Die Aus- und Weiterbildungen richten sich an Lehrende, die bei ihren didaktischen Mitteln nicht auf digitale Medien verzichten wollen. Auch erfahrene Lehrende können mit den Kursen ihr Wissen erneuern. Digitaler Unterricht bedeutet nämlich, mit der Zeit zu gehen und auf neuestem Stand zu unterrichten.

E-Learning: Beispiele für Formen der Wissensvermittlung

Beispielhafte Techniken, die bei E-Learning eingesetzt werden, sind:
  • eBooks
  • cBooks
  • Learning Nuggets
  • Erklärvideos
  • Interaktive und animierte PDFs
  • Lernskripte
  • Web Based Trainings
  • Webinare
  • Online-Meetings bzw. -konferenzen

E-Learning: Digitalisiertes Personalmanagement

Auch HR Manager und Unternehmensberater machen sich die Digitalisierung zunutze: E-Learning passt auch hervorragend zur Personalarbeit in Unternehmen. Digitale Lernmedien zur Weiterbildung von Mitarbeitern lassen sich effektiv nutzen, um Schulungen und interne Seminare zu konzipieren. Hier ist vor allem Blended Learning sinnvoll. So können die Teilnehmenden einerseits an ihrem Arbeitsplatz, oder zuhause, das Weiterbildungsangebot in Anspruch nehmen, aber auch Praxisphasen absolvieren. Ein weiterer Vorteil ist hier, dass man im eigenen Tempo arbeiten kann und dies zu Zeiten, zu denen weniger Arbeit auf dem Schreibtisch liegt. Alle Angebote zu E-Learning finden Sie auf Seminarmarkt.de, damit auch Sie den Anschluss an die Digitalisierung nicht verpassen.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 15 Seminare (mit 17 Terminen) zum Thema e-Learning mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Webinar

Lehrgang Zertifizierte/r Learning Designer/in: Kompetent in Lerndesign, Lerntechnologien und Blended Learning

  • Termin auf Anfrage
  • Webinar
  • 4.748,10 €


Die Anforderungen an eine moderne und erfolgreiche Personalarbeit haben sich verändert: Die fortschreitende Digitalisierung und die neuen Lehr- und Lerntechnologien eröffnen Ihnen zusätzliche Möglichkeiten, die Mitarbeiter aus- und fortzubilden und die Trainings nach den Bedürfnissen Ihres Unternehmens selbst zu gestalten. In diesem Lehrgang lernen Sie, wie Sie digitale Lernmedien effektiv in Ihrem Unternehmen einsetzen und Inhalte und Formate modern und passgenau auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zuschneiden.

E-Learning als Geschäftsmodell für Content-Anbieter

  • 13.09.2018
  • München
  • 590,00 €


Ausführliche Informationen zum Seminar finden Sie unter dem Punkt Inhalte

Blended Learning: Digitale Fitness für Ausbilder 18S7.1

  • 14.09.2018
  • Steinheim an der Murr
  • 1.498,21 €


Wie muss Lernen in den Unternehmen in Zukunft aussehen? Wie muss die Ausbildung in Zeiten zunehmender Digitalisierung organisiert werden? Digitale Kompetenz wird für Ausbilder unverzichtbar. Die Teilnehmer lernen in dieser Qualifizierungsreihe die relevanten Tools und Plattformen sowie deren Nutzung kennen. Am Ende der Qualifizierungsreihe haben Sie im Rahmen des eingebauten WebQuests Ihr eigenes Konzept zur Digitalisierung in Ihrer Ausbildung entwickelt.

Diplomprogramm 'Corporate Learning / Bildungsmanagement'

  • Termin auf Anfrage
  • St. Gallen
  • 21.000,00 Sfr


Das HSG-Diplomprogramm «Professional Learning Executive» verfolgt das Ziel eine kompakte Ausbildung für Bildungsverantwortliche und Trainer in Organisationen anzubieten. Als TeilnehmerInnen des Programms lernen Sie aktuelle Ansätze und Methoden im Bereich des Professional Learnings kennen und erhalten neue Impulse und Konzepte für Ihre berufliche Praxis und persönliche Kompetenzentwicklung.

Blended Learning

Zertifizierte/r Blended Learning Designer/in

  • 16.07.2018- 19.10.2018
  • Essen
  • 3.308,20 €


Berufsbegleitender Blended Learning Kurs aus 12 Lerneinheiten mit
zweitägigem Präsenzworkshop.

Sie erwerben umfassende Kompetenzen, um Blended Learning Kurse von der ersten Idee bis zum fertigen Konzept zu gestalten. Diese Kompetenzen wenden Sie im Rahmen eines Praxisprojekts sofort an. So haben Sie am Ende des Kurses ein professionelles Blended Learning Konzept in den Händen. 

Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab. Details erfahren Sie auf der Website der FCT Akademie.

 

Blended Learning

Zertifiziert/r E-Learning-Autor/in

  • 14.06.2018- 09.08.2018
  • Mannheim
  • 2.356,20 €


Gestalten Sie außergewöhnliche und einmalige Lernmodule

Als E-Learning-Autor/in konzipieren Sie unterschiedliche E-Learning-Formate und setzen diese so um, dass sie spannend und lernförderlich sind. Zu diesen Formaten gehören Web Based Trainings (WBTs), Bildschirmvideos, Lernvideos, Erklärvideos in Legetechnik und vieles mehr.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Ihnen eine sinnvolle Konzeption gelingt und auf was Sie bei der Erstellung von E-Learning-Modulen und Learning Nuggets achten müssen – von der Idee über das Drehbuch bis zum fertigen Ergebnis. Dabei unterstützen wir Sie sowohl didaktisch als auch methodisch sowie technisch bei der Auswahl und der Anwendung verschiedener Autorenwerkzeuge.

Didaktische Grundlagen zur Entwicklung professioneller Lerninhalte mit digitalen Medien

  • 27.09.2018
  • München
  • 460,00 €


Ziel der Schulung ist die Vermittlung von didaktischen Grundlagen für die Nutzung von digitalen Lerntechnologien, um Lernende optimal zu begleiten. In unserem Seminar machen wir Sie mit den wichtigsten didaktischen Konzepten für ansprechende und wirksame Online-Trainings vertraut. Zusätzlich gibt ihnen unsere Expertin wertvolle Tipps und Umsetzungshilfen für Ihre eigene Konzeption.

Blended Learning

Digitale/r Lernprozessbegleiter/in - Förderung von Medienkompetenz für die Begleitung beim Einsatz digitaler Medien

  • 14.11.2018- 15.12.2018
    1 weiterer Termin
  • München
  • 910,00 €


Digitale Medien allein führen nicht zu den geforderten Lernerfolgen. Erst die Einbettung digitaler Lehr- und Lernumgebungen in didaktische Konzepte machen digitale Medien für das organisationale Lehren und Lernen, für die Weiterbildung und den Einsatz im Rahmen der täglichen Arbeit nutzbar. Die tragende Rolle bei der didaktischen Gestaltung digitaler Lehr- und Lernumgebungen hat das verantwortliche Aus- und Weiterbildungspersonal, welches sich bei der zielgruppengerechten Vermittlung anspruchsvollen Anforderungen stellen muss. Dies führt zu neuen Herausforderungen und einer neuen Rolle, nämlich die eines digitalen Lernprozessbegleiters.

Marketing: How Companies go to Market (englischsprachig)

  • 10.09.2018- 15.02.2019
  • Hamburg
  • 940,00 €


  • The marketing environment and context – analysis of customers, competitors, trends and an organisation's own capabilities
  • Marketing strategy – market segments, target markets, brand positioning (products and services), utilising differential advantages
  • Managing the marketing mix (programme management) – products, pricing, distribution, promotion, as well as the role of people and the physical environment
  • Programme implementation and control – budgets and schedules, personnel, benchmarking and progress monitoring

Virtual Reality (VR) und Co. - Einsatz innovativer Technologien im Unternehmen

  • 11.10.2018
  • München
  • 580,00 €


Lernen Sie in unserem Seminar die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen und die Technologie dahinter kennen. Gemeinsam diskutieren wir, wie AR/VR-Angebote einen echten Mehrwert in Ihrem Unternehmen bieten und professionell realisiert werden können. An mehreren praxisorientierten Stationen können Sie verschiedene Endgeräte und Hardware selbst ausprobieren.
1 2

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha