Seminare

Seminare zum Thema Fotografie

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 28 Seminare (mit 145 Terminen) zum Thema Fotografie mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 19.11.2020
  • Feldkirchen-Westerham
  • 398,58 €
2 weitere Termine

Die visuelle Attraktivität eines Immobilienangebots ist
maßgeblich am Vermarktungserfolg beteiligt. Lernen Sie, wie Sie mit den Techniken der Fotografie Ihre Immobilie optimal präsentieren.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Zu Beginn machen wir Sie mit den technischen Grundlagen der digitalen Fotografie sowie mit wesentlichen Kamerabestandteilen und -funktionen vertraut. Weiterhin erfahren Sie alles über Zubehör, Stromversorgung, Speichermedien sowie die Übertragungsmöglichkeiten der Bilddateien auf den Computer.

Im kreativen Teil dieses Kurses vermitteln wir Ihnen die Grundlagen der Bildgestaltung:  Sie lernen die spezifischen Aufnahmetechniken einer Digitalkamera kennen. Außerdem beschäftigen Sie sich ausführlich mit der Bildbearbeitung, -verwaltung und -präsentation in der Software Adobe Photoshop Elements.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Wer fotografieren kann, hält die Zeit fest. Im Unterschied zu den schnellen und flüchtigen Bildern aus Fernsehen oder Kino haben Fotos Bestand. Stimmungen, Eindrücke und Ansichten nehmen Gestalt an – und bleiben erhalten. Schon mit einer kleinen Kamera können Sie einen einzigen Augenblick, eine ganze Welt in nur ein Bild „bannen“ und damit Erinnerungen wach halten. Und wo sich persönliche Eindrücke mit einer professionellen Fotografie-Ausbildung treffen, dort entstehen eindrucksvolle Bilder. Bilder, mit denen Sie auch andere Menschen begeistern und überzeugen werden.

  • 05.06.2021- 06.06.2021
  • Hamburg
  • 1.136,80 €
    966,28 €


Sie wollen selbst fotografieren, die Bilder anschließend bearbeiten und zur Weitergabe mediengerecht aufbereiten? Diese zweitägige Fortbildung vermittelt Ihnen das Handwerkszeug der digitalen Fotografie und die Grundlagen der Bildbearbeitung.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • online
  • auf Anfrage


Das Fernstudium Journalismus vermittelt Dir das praktische Know-how, um crossmedialen Content zu produzieren, eigene Formate zu konzipieren und Trends aufzugreifen. Du lernst, wie Du recherchierst und Deinen Schreibstil entwickelst, ein Storytelling umsetzt und routiniert mit (audio-)visuellen Medien wie Fotografie, Video und Animation umgehst. Nach dem Abschluss bist Du ein Profi, der sich international vernetzt, digitale Workflows beherrscht und im Fachgebiet Deiner Wahl – z.B. Ressort- und Datenjournalismus, Social Media Marketing oder TV- und Webmoderation – spezialisiert ist.

  • 18.11.2020- 19.11.2020
  • Berlin
  • 1.496,40 €
1 weiterer Termin

Grundgesetze der Grafik, Mikro-Typografie, Gestaltung und Layout für Print oder Online

  • 02.11.2020- 03.11.2020
  • München
  • 684,40 €
    677,56 €
1 weiterer Termin

Im edulab Photoshop-Kurs lernen Sie den fundierten Einstieg in Photoshop & optimalen Einsatz d e r Photoshop-Tools beim erfahrenen Photoshop-Profi

Webinar

  • 04.12.2020
  • online
  • 440,00 €
1 weiterer Termin

Die Coronapandemie verändert auch die Produktion von Bewegtbild und Audio. Das Webinar zeigt, wie man mit den Beschränkungen kreativ umgehen kann: Wie führt man Interviews aus der Ferne? Wie gestaltetman das Bild von Interviewpartnern in Homeoffice-Schalten und mit welchen Tricks lässt sich vom heimischen Büro aus guter Ton erzielen? In diesem Webinar drehen, schneiden, vertonen und verschicken Sie Videos mit dem Smartphone. Sie nutzen dafür nur wenig zusätzliche Technik, alle anderen Hilfsmittel finden sich im Haushalt: Einmachgummis, Glasflaschen und Wolldecken. Das Webinar bietet innerhalb eines Tages viele praktische Übungen für das Arbeiten auf Distanz.

  • 09.12.2020
  • Hamburg
  • 986,00 €


Videoinhalte nehmen eine immer wichtigere Rolle im Marketing ein. In der digitalen Welt lassen sich alle Formate kombinieren. So gaben 71 Prozent der mehr als 3.000 Verbraucher (weltweit) an, dass ihr Konsum von Online-Videos im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist. Damit liegt Bewegtbild in Sachen Beliebtheit noch vor Nachrichtenartikeln. In diesem Media Workshop erfahren Sie, welche Videoformate im modernen Marketingbereich funktionieren. Ob vertikale Bildgestaltung, crossmediale und transmediale Vernetzung oder Youtube taugliche Videoformate, Sie bekommen einen tiefen Einblick in die verschiedenen Bewegbildformate von heute. Doch kein Video funktioniert ohne die richtige Storyline. Deshalb zeigt Ihnen der Referent außerdem die Unterschiede zwischen klassischem und modernem Storytelling, damit Sie für die Zukunft bestmöglich aufgestellt sind.

Webinar

  • 06.11.2020
  • online
  • 522,00 €
2 weitere Termine

Der Konsum von Online-Videos steigt von Jahr zu Jahr deutlich an. Aktuell liegt Bewegtbild in Sachen Beliebtheit sogar vor Nachrichtenartikeln. In diesem kompakten Online-Seminar erfahren Sie, welche Videoformate im modernen Marketingbereich funktionieren. Ob vertikale Bildgestaltung, crossmediale und transmediale Vernetzung oder Youtube-taugliche Videoformate - Sie bekommen einen tiefen Einblick in die verschiedenen Bewegtbildformate von heute.
1 2 3
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha