Seminare

Gesundheitsbewusstes Führen - Achtsames Mindsetting als Basiskompetenz für Gesundheit und Leistungskraft, der Führungskraft und ihrer Mitarbeiter

Seminar - Pulver Training

Führungskräfte aller Hierarchiestufen erhalten mit „Gesundheitsbewusstes Führen“ ein intensives Verständnis und Gespür für die große Rolle ihre Art zu Führen für ihre eigene Gesundheit und Leistungskraft hat und den immensen Einfluss auf ihrer Mitarbeiter.Die Führungskräfte erhalten fachlichen Input auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse in leicht verständlicher und spannender Art und Weise. Sie arbeiten in Selbstreflexion, Klein- und Großgruppen - immer mit dem Fokus auf dem konkreten Transfer in den Alltag. Sie arbeiten auf der kognitiven und emotionalen Eben und bauen so Ihre Führungskompetenz aus- auf der Haltungs- und Verhaltensebene.
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Definition von Gesundheit mit dem salutogenetischen Ansath und dem "Gebäude der 
    Gesundheit
  • Das Biosoziale System der Gesundheit - wie wirken bio-logische, psychische und soziale Einflüsse auf die Gesundheit
  • Die wichtigsten Gefährdungsfaktoren für die Gesundheit und die größten Irrtümer über Führung
  • Neurowissenschaftliche Erkenntnisse über unser Gehirn (Wahrnehmung, Bewusstseinsschulung durch Achtsamkeit, neurobiologische Grundbedürfnisse etc. und was das für das Führen von Menschen bedeutet
  • In Einzel- und Gruppenarbeiten die Inhalte reflektieren und für sich selber aufbereiten
  • Transfer der Inhalte in das Berufs- und Alltagsleben



Dauer:
2 Tage als Präsenztraining
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Die Führungskräfte bekommen ein Verständnis davon, was Gesundheit ist und was es braucht um diese aufrecht zu erhalten / wieder zu erlangen. wie Stress entsteht und wie er auf den Körper und die Psyche wirkt
  • Sie sind sensibilisiert für ihr persönlichen Gesundheits-gefährder und  kennen die wichtigen Gefährdungsfaktoren im beruflichen wie Privaten
  • Sie sind sensibilisiert für die wichtige Rolle des bewussten Wahrnehmens und können Ihre Automatismen frühzeitig erkennen und damit leichter umgehen (Achtsamkeitsschulung)
  • Die Führungskräfte kennen die neurobiologischen Grund-bedürfnisse jedes Menschen und können Ihr Führungsverhalten darauf gezielter einstellen
  • Die Führungskräfte sind sensibilisiert, dass gelungenes führen mit dem Wohlbefinden der Mitarbeitern korreliert und können daraus erste Maßnahmen für Ihr neues Führungsverhalten ableiten
Teilnahmevoraussetzungen:
Die Teilnehmer müssen Führungskräfte sein oder dazu weiterentwickelt werden unabhängig von der Anzahl ihrer Mitarbeiter
Technische Voraussetzungen:
Dieses Training ist ein Präsenztraining, das keine technischen Vorrausetzung von den Teilnehmern benötigt
Methoden:
Vortrag mit fachlichen und wissenschaftlich fundierten Hintergrund - lebendig, leicht verständlich und ins Leben transferierbar, Diskussion und Austausch, Einzel- Paar- und Gruppenarbeit, Erlebnisorientiertes Lernen (Stand aktuelle neurowissenschaftliche Grundlagen), Reflexion/Kollegiale Beratung, Übungen.

Gegenseitiges Vertrauen und Verschwiegenheit sind selbstverständliche Grundlagen unserer gemeinsamen Arbeit.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeitende, die eine Führungsposition anstreben.
Seminarkennung:
2016 Gesundheitsbewusstes Führen _ Grundlagen

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha