Seminare

Seminare zum Thema Metallbau

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 8 Seminare (mit 19 Terminen) zum Thema Metallbau mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 10.08.2020- 07.04.2022
  • Hamburg
  • 8.945,00 €
1 weiterer Termin

Meisterschule für Metallbau: Ihre Karrierechancen im Handwerk und im Mittelstand

Mit dem Meisterbrief im Metallbau leiten Sie Werkstätten oder Betriebsabteilungen in der Metallverarbeitung und sind verantwortlich für einen reibungslosen Produktionsprozess. So gehört es zu den Aufgaben des Meisters, den Kunden zu beraten und sich gegebenenfalls vor Ort ein Bild von den Anforderungen zu machen. Meister kalkulieren den Auftrag, setzen die Konstruktion am Computer um und planen die Herstellung. Dafür stellt er oder sie ein Team zusammen, berechnet den Materialeinsatz, überwacht und koordiniert die praktische Umsetzung.


HIER WEITERLESEN

  • 11.05.2020- 15.05.2020
  • Hamburg
  • 375,00 €
1 weiterer Termin

Inventor ist eine spezielle CAD-Software aus dem Hause Autodesk, die auf die verschiedenen Anforderungen der Metallbranche ausgelegt ist. Autodesk Inventor wurde speziell für die 3D-Konstruktion konzipiert und findet insbesondere Verwendung in Maschinenbau, Werkzeugbau, Blechverarbeitung und Anlagenbau.


HIER WEITERLESEN

  • 23.06.2020- 24.06.2020
  • Stuttgart
  • 946,05 €


Kostentransparenz ist eine der wichtigsten Voraussetzungen, damit Sie als Einkäufer Ihre Materialgruppe bestmöglich beherrschen. Nur wenn Sie die Kostenstrukturen verstehen, können Sie die passende Einkaufsstrategie für Ihr Unternehmen ableiten. Bei Schmiedeteilen wird aber die Kostenstruktur durch Zuschläge (Materialteuerungs-, Energie-, Legierungszuschläge) oft verschleiert. Im Seminar lernen Sie, die Kostenstrukturen Ihrer Lieferanten richtig einzuschätzen, Potenziale zu bestimmen und in Ihrer Einkaufsstrategie umzusetzen.

  • 11.05.2020- 07.05.2022
  • München
  • 6.350,00 €
1 weiterer Termin

Die häufigste gewählte Aufstiegsweiterbildung von Facharbeitern in einem Metallberuf. Dieses Praxisstudium bereitet Sie umfassend auf Ihr Aufgabenspektrum vor: neben Sach- und Organisationskompetenz eignen Sie sich die nötige Führungskompetenz an.

  • 23.06.2020- 04.05.2021
  • Mühldorf a.Inn
  • 6.370,00 €
4 weitere Termine

Die häufigste gewählte Aufstiegsweiterbildung von Facharbeitern in einem Metallberuf. Dieses Praxisstudium bereitet Sie umfassend auf Ihr Aufgabenspektrum vor: neben Sach- und Organisationskompetenz eignen Sie sich die nötige Führungskompetenz an.

  • 04.05.2020- 26.08.2020
  • Berlin
  • 4.496,80 €
3 weitere Termine

In nur 30 Tagen Präsenz durchlaufen Sie die Ausbildungsstufen I, II & III (Bereich Bau und/oder Metall). Die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit ist staatlich anerkannt und bereitet Sie auf eine verantwortungsvolle Aufgabe in Ihrem Unternehmen vor.

Online-Teilnahme – den Seminarraum nach Hause holen

Als Reaktion auf die aktuelle Lage in Bezug auf den Corona-Virus und zum Schutze der Gesundheit jedes Einzelnen, bietet CQ Ihnen die Option, mittels einer Videokonferenzsoftware auch Online an der Ausbildung teilzunehmen. Technische Voraussetzungen für die Teilnahme sind eine stabile Internetverbindung, ein Mikrofon, Lautsprecher bzw. ein Headset für eine optimale Tonqualität sowie mindestens ein großer Bildschirm.

Bei Fragen beraten wir Sie gerne – sprechen Sie uns einfach an!

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Machen Sie den Sprung und bereiten Sie sich gezielt auf eine neue, sichere und gut bezahlte Position vor: als geprüfte/r Industriemeister/in der Fachrichtung Metall. Die Anforderungen an die Meister sind in den letzten Jahren rasant gestiegen, damit aber auch gleichzeitig die Perspektiven. Denn durch den Strukturwandel in der Industrie sind viele Hierarchiestufen entfallen, sodass Meister immer größere Führungsverantwortung übernehmen müssen. Diese deutliche Aufwertung und größere Bedeutung der Position zahlt sich natürlich auch finanziell aus. Nutzen Sie diese guten Aufstiegschancen jetzt, es lohnt sich!

  • 27.05.2020
  • Solingen
  • 740,00 €
1 weiterer Termin

Das selektive Laserstrahlschmelzen (Selektive Laser Melting) ist zurzeit das weitverbreitetste additive Fertigungsverfahren für metallische Werkstoffe. So findet es in der Industrie breite Anwendung in der Luftfahrt, Medizintechnik, Automotive und Energietechnik; zunehmend werden die Vorteile des additiven Fertigungsverfahrens aber auch im Werkzeugbau und Formenbau, dem Betriebsmittelbau sowie für Kleinserien im Sondermaschinenbau genutzt. Das Seminar vermittelt Entwicklern und Konstrukteuren wichtige fertigungsbedingte Konstruktionsprinzipien und -regeln für das Bauteildesign und gibt Hinweise zur Optimierung. So lernen Sie die konstruktiven und materialtechnischen Möglichkeiten des a...
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha