Seminare
Seminare

Seminare zum Thema Energiewirtschaft

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 23 Seminare (mit 55 Terminen) zum Thema Energiewirtschaft mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 21.06.2021- 22.06.2021
  • Offenbach am Main
  • 1.535,10 €
2 weitere Termine

Die Energiebranche durchlebt weitgreifende strukturelle Änderungen. Dies lässt sich auf der Unternehmensseite beispielsweise in geänderten Aufbauorganisationen, optimierten Prozessen, höherem Kostendruck oder geänderten Marktrollen erkennen. Diese Änderungen im Unternehmen und im Markt stellen das strategische und operative Controlling vor große Herausforderungen. Neue Instanzen, wie das Projekt-, Netz- oder Risikocontrolling stehen nun im Fokus des operativen Controllings. Das Seminar vermittelt Lösungsansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen.

Webinar

  • 09.12.2021- 10.12.2021
  • online
  • 1.535,10 €
1 weiterer Termin

Die Energiebranche durchlebt weitgreifende strukturelle Änderungen. Dies lässt sich auf der Unternehmensseite beispielsweise in geänderten Aufbauorganisationen, optimierten Prozessen, höherem Kostendruck oder geänderten Marktrollen erkennen. Diese Änderungen im Unternehmen und im Markt stellen das strategische und operative Controlling vor große Herausforderungen. Neue Instanzen, wie das Projekt-, Netz- oder Risikocontrolling stehen nun im Fokus des operativen Controllings. Das Seminar vermittelt Lösungsansätze zur Bewältigung dieser Herausforderungen.

  • 26.05.2021- 27.05.2021
  • München
  • 2.255,05 €
3 weitere Termine

EnWG, MsbG, EEG, KWKG, MaStR, GeLi Gas oder GABi Gas – die Energiebranche wird von zahlreichen Gesetzen, Vorschriften und Verordnungen beherrscht. Doch welches Gesetz gilt für wen? Was regelt welche Verordnung und welche Auswirkungen haben sie auf Ihre Praxis?

In diesem Seminar verschaffen Sie sich einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen, Gesetzes- und Verordnungsnovellierungen in der Energiewirtschaft sowie einen Ausblick auf 2021.

Fernlehrgang

  • 01.09.2021- 31.10.2022
  • Frankfurt am Main
  • 4.125,00 €


Steigende Energiepreise, sinkende Energieressourcen, der Ausstieg aus der Atomwirtschaft und die damit verbundene Umstellung auf erneuerbare Energien schaffen weltweit einen anderen Energiemarkt mit neuen Herausforderungen. Die daraus resultierenden neuen beruflichen Tätigkeitsfelder und die Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit sind nur mit einer guten Qualifikation zu bewältigen. Energiefachwirte erkennen komplexe energiewirtschaftliche Zusammenhänge, da sie über umfassende Qualifikationen auf dem Gebiet des Energierechts, der Energiepolitik, des Energiemarketings und des Energiemanagements verfügen. Hinzu kommen fundierte kaufmännische Kenntnisse. Der Fernlehrgang ermöglicht es Ihnen, weitestgehend individuell, zeitlich sowie örtlich flexibel zu lernen. Sie erlangen dadurch notwendiges Wissen für eine erfolgreiche IHK-Prüfung. Mit dem IHK-Weiterbildungszeugnis erfüllen Sie die Zulassungsvoraussetzungen für den Betriebswirt IHK und erwerben zugleich eine Hochschulzugangsberechtigung. Bei bestandener Prüfung zum/zur Fachwirt/-in sind Sie vom schriftlichen Teil der AEVO-Prüfung befreit.

    Webinar

    • 15.07.2021
    • online
    • 490,00 €


    Hochbitratige 5G-Funknetze mit flächendeckender Versorgung werden große Bereiche unseres Lebens nachhaltig beeinflussen: die Industrie, den Gesundheitssektor, die Energiewirtschaft, die Mobilität und nicht zuletzt die Medienproduktion. Welche Voraussetzungen müssen hierfür geschaffen sein? In diesem Seminar zeigen wir Ihnen den aktuellen Stand der Technik und welche Standards noch entwickelt werden müssen.

    Webinar

    • 09.06.2021- 10.06.2021
    • online
    • 1.184,05 €


    Sie lernen, in einem sich ständig verändernden Marktumfeld eine zielgerichtete Beschaffungsstrategie in Bezug auf Strom- und Erdgaslieferungen zu entwickeln. Das Seminar vermittelt ein gutes Marktverständnis und zeigt auf, wie eine erfolgreiche Energiebeschaffung Aspekte der Kostenoptimierung, der Nachhaltigkeit und einer länderübergreifenden Organisation berücksichtigen kann. Sie erhalten außerdem praxisnahe Beispiele für die Konzeption einer erfolgreichen Energieausschreibung in Ihrem Unternehmen.

    • 14.07.2021- 15.07.2021
    • Düsseldorf
    • 2.255,05 €
    2 weitere Termine

    Speziell nach der Novellierung der Anreizregulierungsverordnung (ARegV) werden Sie als Regulierungsmanager täglich mit Veränderungen und neuen Herausforderungen konfrontiert. Eine besondere Bedeutung hat dabei aktuell die Vorbereitung auf die Fotojahre 2020/2021, welche die Grundlage für die Erlösobergrenzen der 4. Regulierungsperiode bilden.

    In diesem Seminar bereiten Sie sich gezielt auf die Herausforderungen vor, indem Sie Ihr Know-how als Regulierungsmanager festigen und erkennen, wie Sie Hürden im Arbeitsalltag überwinden.

    • 16.06.2021- 17.06.2021
    • München
    • 1.541,05 €


    Sie erhalten einen Überblick über den Strom- und Gasmarkt inkl. geltenden Verordnungen. Sie erfahren, welche Möglichkeiten Ihnen bei der Strom- und Gasbeschaffung zur Verfügung stehen und wie Sie mögliche Einsparpotenziale heben bzw. steigenden Energiepreisen entgegenwirken können.

    • 10.11.2021
    • Dortmund
    • 464,10 €


    Im Rahmen des Lehrgangs werden die aktuellen rechtlichen Vorschriften vorgestellt und wie diese im Rahmen des Energiemanagementsystems umgesetzt werden können.

    Die DIN EN ISO 50001 fordert im Rahmen von Energiemanagementsystemen eine umfassende Energieplanung, bei der der Energieeinsatz, der Energieverbrauch und die Energieeffizienz gemäß der rechtlichen Anforderungen ermittelt werden. Um diesen Forderungen nachkommen und im Rahmen von Audits prüfen zu können, müssen die notwendigen Fachkenntnisse regelmäßig aktualisiert werden.

    Neukundenrabatt von 10% auf die erste Anmeldung
    Treuerabatt von 15% ab der dritten Anmeldung

    E-Learning

    • 01.05.2021- 10.09.2021
    • online
    • 1.219,75 €
    1 weiterer Termin

    Energieeffizienz und Energie sparen sind zentrale Einflussfaktoren für Unternehmen, um die Energiekosten von Produktionsanlagen und Gebäuden zu senken. Hier spielen Energiemanagement-Beauftragte eine wichtige Rolle. Sie unterstützen bei der Einführung und Betreuung von Energiemanagementsystemen (EnMS) gemäß DIN EN ISO 50001. Vor allem die Kompetenz zur Identifikation von Energieeinsparpotenzialen und Umsetzung von strategischen und organisatorischen Managementansätzen ist entscheidend. Des Weiteren ist die Einführung eines EnMS seit 2013 zwingende Voraussetzung für Steuerermäßigungen im Energiebereich.
    1 2 3
    Experten finden

    Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Energiewirtschaft Seminar gefunden?

    Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Energiewirtschaft Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

    Seminarwissen

    Seminarwissen aus der Infothek

    Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


    Nach unten
    Nach oben
    Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
    Akzeptieren Nicht akzeptieren









    Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

    captcha



    Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







    Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

    captcha