Seminare

Seminare zum Thema Target Costing

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 44 Seminare (mit 228 Terminen) zum Thema Target Costing mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 10.12.2020- 11.12.2020
  • Ort auf Anfrage
  • 571,20 €


  • Grundbegriffe, Aufgaben und Abgrenzungen
  • Überblick über die Kosten- und Leistungsrechnung
  • Kostenartenrechnung und ihre Datenquellen
  • Die Kostenstellenrechnung
  • Die Kalkulation und Kostenträgerstückrechnung
  • Die Kurzfristige Erfolgsrechnung/Kostenträgerzeitrechnung
  • Systeme der Kostenrechnung
  • Kosten- und Leistungsplanung in der Unternehmenspraxis
  • Neue Entwicklungen im modernen Kostenmanagement (Prozesskostenrechnung, Target Costing)
  • DV-gestützte Kostenrechnung

  • 17.03.2021
  • Ostfildern
  • 600,00 €


> die wichtigen deutschen und englischen Fachbegriffe – verständlich definiert
> Grundlagen aus der Kostenrechnung: Preisbildung und Deckungsbeiträge; Break-Even-Analyse; Betriebsabrechnung und Kalkulation
> Branchen- und Produktkalkulation: Prozesse und Verfahren der Produktkalkulation; Branchenkalkulation; Methoden flexibler Kalkulation> Techniken der Preisanalyse und Preisplausibilisierung: Fix-Variablen-Rechnung; Target Pricing – Zielpreisfindung im Einkauf; Preisanalyse für Dienstleistungen; Preisstrukturanalyse; partieller Preisvergleich; Advanced Purchasing; Total Cost of Ownership/Lifecycle Costing – Identifizierung von Kostentreibern und versteckten Kosten
> Aufbau von CBDs – entscheidungsrelevante Preiskomponenten und nicht-preisrelevante Faktoren

  • 05.11.2020- 06.11.2020
  • München
  • 870,00 €
4 weitere Termine

Dieses Seminar vermittelt kompakt, intensiv und praxisorientiert das Grundwissen um Unternehmen ziel- und ertragsorientiert zu steuern. Wesentliche Controllinginstrumente - als Werkzeugkasten der Controller - werden vorgestellt und durch Fallstudien und Simulationen (Planspiel) trainiert. Zielgruppen sind: Fach- und Führungskräfte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ohne bzw. mit geringen betriebswirtschaftlichen Vorkenntnissen, die sich für moderne Controllingkonzepte und –verfahren interessieren, z.B. Ingenieure, Naturwissenschaftler, Pädagogen, Juristen…, Interessierte, die kaum über betriebswirtschaftliche Vorkenntnisse verfügen, Quereinsteiger in das Controlling

  • 25.11.2020- 26.11.2020
  • Stuttgart
  • 1.496,40 €
1 weiterer Termin

Mit Design to Cost (DTC) zu wettbewerbsfähigen Produkten

E-Learning

  • 20.01.2021- 22.01.2021
  • online
  • 922,20 €


Die langfristige Zusammenarbeit mit wichtigen Lieferanten managen
Dieses Seminar vermittelt ein ganzheitliches Verständnis des Wertschöpfungsmanagements im Einkauf. Neben der Entwicklung von Einkaufs-, Warengruppen- und Lieferantenstrategien lernen Sie Maßnahmen des strategischen Wertschöpfungsmanagements kennen. Außerdem erhalten Sie wertvolle Ideen für eine langfristige, strategische Zusammenarbeit mit Lieferanten.

  • 13.11.2020- 05.12.2020
  • Wuppertal
  • 1.950,00 €


Die Komplexität (betriebs-)wirtschaftlicher Zusammenhänge steigt. Für technische Fach- und Führungskräfte wird es im beruflichen Alltag immer wichtiger, grundlegendes betriebswirtschaftliches Know-how und Anwendungs-Verständnis zu erwerben, um Entscheidungen mit wirtschaftlichen Auswirkungen richtig einordnen und treffen zu können. Bei modernen Trendthemen wie bei der Digitalisierung oder beim agilen Projektmanagement muss der hohe Ressourceneinsatz und Investitionsbedarf durch die erreichbaren Veränderungen wieder armotisiert werden können. Für die Entwicklung und Verbesserung von Dienstleistungen und Produkten spielt die Einschätzung wirtschaftlicher Erfolgschancen und die Erfolgsmessu...

  • 16.04.2021- 08.05.2021
  • Wuppertal
  • 1.950,00 €


Die Komplexität (betriebs-)wirtschaftlicher Zusammenhänge steigt. Für technische Fach- und Führungskräfte wird es im beruflichen Alltag immer wichtiger, grundlegendes betriebswirtschaftliches Know-how und Anwendungs-verständnis zu erwerben, um Entscheidungen mit wirtschaftlichen Auswirkungen richtig einordnen und treffen zu können. Bei modernen Trendthemen wie bei der Digitalisierung oder beim agilen Projektmanagement muss der hohe Ressourceneinsatz und Investitionsbedarf durch die erreichbaren Veränderungen wieder armotisiert werden können. Für die Entwicklung und Verbesserung von Dienstleistungen und Produkten spielt die Einschätzung wirtschaftlicher Erfolgschancen und die Erfolgsmessu...

  • 30.11.2020- 01.12.2020
  • Leipzig
  • 1.438,40 €
17 weitere Termine

Ihr Chef ist täglich mit einer Vielfalt an betriebswirtschaftlichen Aufgaben konfrontiert: Umsatzsteigerung, Gewinnmaximierung, Kostensenkung, Neukundengewinnung und Controlling heißen hier die Schlagworte. Betriebswirtschaftliche Informationen zu verstehen und das entsprechende Wissen professionell zu nutzen, ist für Sie daher eine wichtige Voraussetzung.

  • 02.11.2020- 03.11.2020
  • Berlin
  • 1.798,00 €
4 weitere Termine

Ein Mitarbeiter im Vertrieb, im Verkauf weiß, dass bereits nationales Vertriebsmanagement zeitweise „eine harte Nuss“ sein kann. Standardisierte Katalogware dem Kunden zu verkaufen ist nahezu unmöglich. Vielmehr bringt der Kunde seine eigenen Anforderungen, seine eigenen Wünsche mit in Partnerschaft ein. Damit kann sich der Verkäufer, der vendor, nicht nur Vertrauen sichern, sondern auch eine Alleinstellungsposition in der Kunden-, der Zielgruppen-, und der Marktbetreuung.

  • 29.10.2020- 30.10.2020
  • München
  • 1.276,00 €


Die Bedeutung des Einkaufs erlangt durch die Globalisierung der Wirtschaft immer mehr an Bedeutung. Der permanente Anstieg des Preisdrucks und des Volumens der Fremdbeschaffung stellen neue Anforderungen an die Tätigkeit des Einkäufers. Unternehmen, die ihren Einkauf aktiv, vorausschauend und bereichsübergreifend weiterentwickeln, werden wichtige Wettbewerbsvorteile erlangen.In diesem Seminar werden die grundlegenden Methoden, Aufgaben und Ziele des Einkaufs und seine Bedeutung für den Unternehmenserfolg vermittelt. Sie lernen die wichtigsten operativen und strategischen Einkaufswerkzeuge mit ihren Zusammenhängen und Wirkungen innerhalb der Wertschöpfungskette kennen und anwenden.
1 2 3 4 5
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha