Experten
Weiterbildungsexperten

Anja Mýrdal

Coach, Organisationsentwicklerin, Prozessberaterin/-begleiterin, Trainerin, Unternehmensberaterin

Anja Mýrdal
Anja Mýrdal - Strategien für Unternehmer
D-22145 Hamburg
       Lehárstr. 79
040 66854020
040 66854021
0171 7875712

Allgemeine Informationen

Themenschwerpunkte:
Change Management, Coachausbildung, Gesprächsführung, Kommunikation, Konfliktcoaching, Konfliktverhalten, Managementtraining, Mitarbeiterführung, Moderation, NLP, Persönlichkeitsentwicklung, sicheres Auftreten, Soft Skills, Strategieberatung, Stressmanagement, Teambildung, Teamentwicklung, Teamführung, Train-the-Trainer, Trainerausbildung, Unternehmensentwicklung, Unternehmensführung, Unternehmensstrategie, Unternehmer-Coaching, Virtuelle Führung
Tätig seit:
1998
Berufsverbände:
BDVT - Berufsverband für Training, Beratung und Coaching e.V. (BDVT)
DVNLP - Deutscher Verband für Neuro-Linguistisches-Programmieren e.V. (DVNLP)
KMU-Berater - Die KMU-Berater - Bundesverband freier Berater e. V.
FWW - Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V. (FWW)
Sprachen:
deutsch, isländisch

Spezielle Informationen

Spezialgebiet:
  • Teamentwicklung von gemischten Teams 
  • Coaching von Männern im Umgang mit Frauen im Team
  • Coaching von Frauen im Umgang mit Männern im Team übernimmt im Projekt ein Kollege
Methoden:
Erfahrungswissen - seit 1983 als Führungskraft von gemischten Teams, die ersten 15 davon in der damals überwiegend männlich geprägten Versicherungswirtschaft. 
Ich arbeite mit TA, Persolog Persönlichkeitsprofil, verschiedene Moderationsmethoden, Mediation, Coaching, Supervisionsmethoden, EFT, Kinesiologie, Aufstellungsarbeit, NLP und vieles mehr. Es hat sich ein umfangreicher Handwerkskoffer angesammelt. 
Als Beraterin der offensive Mittelstand nutze ich auch die Methoden von INQA. Eine qualitativ hochwertige E-Trainer-Ausbildung rundet mein Profil ab. Seit 2006 bilde ich Trainer und Coaches für die Wirtschaft aus.

Besonders am Herzen liegt mir die Entwicklung von gemischten Teams, wo ich mein gesamtes Know-how einbringen kann. 
Zielgruppe:
Teams in verantwortungsvoller Position

Qualifikationen und Referenzen

Weiterbildungen:
  • LEGO SERIOUS PLAY (2020)
  • Dr. Richard Bolstad  - Resilienz (2019)
  • Michael Grinder - Effektives Konfliktmanagement (2018)
  • Connirea Andreas - The Wholeness-Process/ Der Ganzheitsprozess (2017)
  • Beraterin der offensive Mittelstand (lfd. aktualisiert 2020)
  • E-Trainerin (2016)
  • Lehr - Coach, DVNLP 
  • Lehr - Trainer, DVNLP 
  • NLP
  • Mediatorin, Mediationstrainerin, Mediationssupervisorin
  • EFT
  • Soziales Panorama nach Lukas Derks
  • u.v.m.
Berufserfahrung:
  • 1975 - 1995 Versicherungswirtschaft in Führung von gemischten Teams ab 1983
  • seit      1998 selbständig als Beraterin, Trainerin und Coach. 
  • seit      2003 Ausbilderin von Trainern für die Wirtschaft   
  • seit      2005 Ausbilderin von Coaches für die Wirtschaft
  • seit      2016 Vorstands-Vorsitzende

Persönlich verbindet Anja Mýrdal, auf unnachahmliche Weise Feuer und Eis, genau wie der Gletscher auf Island, welcher gleichen Namens ist. Das bedeutet, Ihre Kunden profitieren sowohl von Ihrem Know-how in punkto Persönlichkeitsentwicklung als auch dem Wissen um strategische, analytische Vorgehensweisen. Weiter Fragen beantwortet Sie Ihnen gern persönlich. Rufen Sie einfach an T 040-66854020.

Studium:
  • Bachelor Versicherungswirtschaft
  • Jura (einige Semester)
Referenzen:
Gerne auf Anfrage oder direkt auf meiner Webseite https://www.anjamyrdal.de

Weitere Informationen

Publikationen:

Februar 2019 - Interview zum Thema: Wenn das Team dicht macht

September 2018 - Interview zum Thema:  Mobbing bekämpfen

Mai 2018 - Interview zum Thema: Wenn Mitarbeiter unpünktlich sind, was ist zu tun?

November 2017 - Interview zum Thema: Wie gelingen Netzwerke im Handwerk?

November 2017 - Interview zum Thema: Woran erkennt man, wenn ein Mitarbeiter kündigen will?

Februar 2017 - Das implizite Wissen der MItarbeiter nutzen

Februar 2014 -Die Kunst des KreativArt Trainingsdesigns in Impulse für bewegtes Training

Januar 2012  - Mit Aristoteles zum Erfolg

Oktober 2011- Wissen, wo die Stolpersteine des Unternehmens liegen in  Coachingperspektiven. Impulse für die Praxis

August 2009 - Status des erfolgreichen Verkäufers

Juli 2009 - Sie liebt mich,  sie liebt mich nicht oder wie Sie Sympathie oder Antipathie steuern können

Juni 2009 - Welchen Hut trage ich gerade?“ – Wie eine Führungskraft zum Coach avancierte

Mai 2009 - Kritik erwünscht oder nicht?  - Wie ein Team produktiv wird.

März 2009 - Sonderausgabe zum Equal Pay Day - Hey Boss, ich brauch mehr Geld!

Oktober 2008 - Zum Thema NLP im Verkauf und Vertrieb – Selbstlob, wenn´s gut läuft und Nachsicht bei Misserfolg

März 2009 - Mein Coach ist eine Frau

Juni 2010 - Der Störenfried muss raus?

Leitartikel des Trainerkontaktbriefes Ausgabe Nr. 6  im Juli 2009, Trainertreffen Deutschland
Artikel

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha