Seminare

Seminare zum Thema Interkulturelle Sensibilisierung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 81 Seminare (mit 105 Terminen) zum Thema Interkulturelle Sensibilisierung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • Gratis


Interkulturelle Kompetenz im Umgang mit internationalen Kollegen und Geschäftspartnern.

Vertiefen Sie Ihre Schlüsselqualifikationen!

In interkulturellen Weiterbildungen werden anhand zahlreicher Fallstudien praktikable Lösungsansätze und Strategien für den Alltag in Deutschland entwickelt, um mit Mitarbeitern, Studierenden, Gästen und Geschäftspartnern aus anderen Kulturen erfolgreich zu arbeiten und zu leben.

Web Based Training

  • 04.09.2020
  • online
  • 428,40 €


Ziel des Workshops ist es, ehrenamtlich und hauptamtlich in der Flüchtlingsarbeit Tätigen sowie Interessierten Hintergrundwissen zu muslimisch-arabischen Region und insbesondere zu Syrien, den dort lebenden Menschen, den Ursachen der Flucht und den Fluchterfahrungen zu geben.

Darüber hinaus werden gemeinsam interkulturelle Missverständnisse und Stolpersteine beleuchtet und Ansätze zum Umgang mit Herausforderungen erarbeitet.

Wichtiges Thema dabei ist die interkulturelle Sensibilisierung und interkulturelle Handlungskompetenz.

Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Erlebnissen der Teilnehmer und dem Erfahrungsaustausch sowie der Entwicklung von Handlungsperspektiven. 

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 353,43 €


Erfolgreiche Kooperation bei internationalen Geschäften

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 940,10 €


In diesem Seminar erlernen Sie alles im Zusammenhang mit interkultureller Kompetenz und Teamarbeit.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Im Kontakt mit ausländischen Geschäftspartnern kommt es darauf an, das landestypische Verhalten richtig zu deuten und auf kulturelle Unterschiede angemessen zu reagieren. Unterschiede im Kommunikationsverhalten, Divergenzen im Zeit- & Planungsverständnis sowie Reibungspunkte bei der Anfertigung und Einhaltung vertraglicher Regelungen sind nur einige Aspekte, die im Rahmen internationaler Projekte zu Missverständnissen, Frustration und Umsatzeinbußen führen. Eine Sensibilisierung für kulturbedingte Unterschiede stellt eine zentrale Voraussetzung für das erfolgreiche Gelingen grenzüberschreitender Zusammenarbeit dar.

  • 07.09.2020- 08.09.2020
  • Hannover
  • 1.404,20 €
1 weiterer Termin

Mitarbeiter, die täglich in englischer Sprache mit Zulieferern, Kunden und Kollegen an weltweiten Standorten überwiegend über Medien wie Email, Telefon, Webmeetings, oder Telefonkonferenzen kommunizieren.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Vor dem Hintergrund globaler Produktions- und Absatzmärkte ist in der heutigen Arbeitswelt internationaleZusammenarbeit tägliche Realität. Für alle stellt sich dieselbe Herausforderung: Kommunikation mit geringem Verständigungsverlust trotz kultureller und sprachlicher Schranken. Was ist zu tun, um die Effektivität internationaler Zusammenarbeit zu gewährleisten? Dieses Kommunikationstraining verleiht Ihnen das grundlegende Kenntnis über alle möglichen Kommunikationsarten sowie effektiver Verständigung mit asiatischen/arabischen Kollegen/Partnern.

  • 08.09.2020- 12.09.2020
  • Schwäbisch Gmünd
  • 7.250,00 €
1 weiterer Termin

Interkulturelle Kompetenz ist längst keine "nice-to-have" Qualifikation von Führungs- und Fachkräften. Sie ist Kernkompetenz in einer globalen Wirtschaft. Eine konstruktive und erfolgreiche internationale Kooperation setzt eine Sensibilisierung für fremde Länder und Kulturen voraus. 
Wie schade, das kulturbedingte Verhaltensmuster immer noch zu Missverständnissen führen. Dabei entstehen Barrieren – Synergien bleiben ungenutzt. Viele Menschen, die zum ersten Mal eine fremde Kultur besuchen, möchten aber trittsicher sein. Techniken für erfolgreiches Auftreten und Verhandeln können erlernt werden.

  • 12.09.2020- 13.09.2020
  • Jena
  • 4.400,00 €
    3.960,00 €


Interkulturelle Coaches und Coachinnen sind ProzessbegleiterInnen und -moderatorInnen.
Sie unterstützen ihre Klientinnen und Klienten individuell bei der Entwicklung von Handlungsstrategien für interkulturelle Kontaktsituationen.

Seit 2009 bietet interculture.de die Weiterbildung in Zusammenarbeit mit dem Bereich Interkulturelle Wirtschaftskommunikation der Universität Jena an.
Interculture.de ist Mitglied und anerkanntes Lehr-Institut der European Coaching Association e.V. (ECA)

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 3.900,00 €


Die ideale Vorbereitung auf Verhandlungen mit Geschäftspartnern aus anderen Kulturkreisen. Sie trainieren, wie man sich im jeweiligen Kulturkreis korrekt verhält, Missverständnisse vermeidet und „Fettnäpfchen“ souverän meistert.
1 2 3 ... 9
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha