Seminare

Seminare zum Thema Ishikawa-Diagramm

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 28 Seminare (mit 112 Terminen) zum Thema Ishikawa-Diagramm mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 16.12.2019- 19.12.2019
  • Herrenberg
  • 1.290,00 €


Verbesserungsmethoden im Produktionsumfeld wertschöpfend einsetzen

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 589,05 €


Führungskräfte werden täglich mit Problemen oder anders, mit Ergebnissen konfrontiert, die nicht den gestellten Erwartungen entsprechen.

  • 29.01.2020- 30.01.2020
  • Augsburg
  • 650,00 €
1 weiterer Termin

Die Teilnehmer lernen den Erfolg von Verbesserungsmaßnahmen messbar in Kosten, Fehlerraten oder Zeitaufwand zu erfassen. Der Nutzen vieler kreativer als auch analytischer Problemlösungstechniken wird vermittelt.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 2.737,00 €


Zu einem erfolgreichen Unternehmen gehört wer aus seinen Fehlern lernt. Durch richtiges & konsequentes anwenden von Reklamationsmanagement seigt der Deckungsbeitrag Ihres Produktes und die Kundenzufriedenheit.

Die Seminarunterlagen werden unternehmensspezifisch erstellt und ausgehändigt. Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat.

  • 17.12.2019
  • Bad Kreuznach
  • 547,40 €
4 weitere Termine

8D ist eine strukturierte, teamorientierte Methode zur Problemlösung, mit der Ursachen von Fehlern erkannt und entsprechende Maßnahmen zur künftigen Vermeidung eingeleitet werden. Verbessern Sie durch den Besuch dieses Seminars Ihre vorhandenen Qualitätstechniken und wenden Sie 8D-Reports richtig in Ihren Prozessen an.

Webinar

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • 116,62 €


Merkmale des Webinars (live, 60 min): Live-Online-Powerpoint-Vortrag Interaktiv, d.h. Sie können Fragen stellen Dauer 60 min pdf-Handout der Seminarunterlage Teilnahmegebühr 98 € + Mwst. Einfache technische Voraussetzungen (s.u.) Sie bekommen ein Teilnahmezertifikat (auf Wunsch)

  • 05.03.2020
  • Heilbronn
  • 360,00 €


Beschwerdemanagement ist ein wichtiges Instrument zur Qualitätssicherung. Sie lernen mit mehr Unternehmensidentität und Sicherheit den Umgang mit Beschwerde- und Reklamationssituationen zu managen.

  • 05.03.2020
  • Stuttgart
  • 690,20 €
1 weiterer Termin

Diese Schulung erläutert die normativen Grundlagen und regulatorischen Anforderungen für CAPA innerhalb von DIN EN ISO 13485:2016 bzw. 21 CFR 820.100 und zeigt auf, wie Sie dieses System während des gesamten Produktlebenszyklus konsequent umsetzen können. Neben dem Einsatz von CAPA-Subsystemen und der Durchführung von systematischen Datenanalysen erläutert dieses Seminar auch die Eckpunkte eines ganzheitlichen CAPA-Projektmanagements. Hierbei werden Ihnen von der systematischen Ursachenanalyse mit 5-Why-Methode und Ishikawa-Diagramm bis hin zum konsequenten CAPA-Monitoring sämtliche Schlüsselwerkzeuge vorgestellt. Sie lernen, wie ein CAPA-System aufgebaut werden kann, welche Inputs hierzu notwendig sind, welche Trendanalysen mindestens erforderlich sind und wie CAPA überwacht und abgeschlossen werden kann.

  • 03.03.2020
  • Stuttgart
  • 690,20 €
1 weiterer Termin

Die Anforderungen für das Risikomanagement bei Medizinprodukten sind in der DIN EN ISO 14971 festgelegt und gelten für alle Phasen des Lebenszyklus eines Medizinprodukts. Lernen Sie in dieser Schulung, wie Sie die Anforderungen dieser Norm an das Risikomanagement in Ihrem Unternehmen strukturiert umsetzen und hiermit durchgängige Normenkonformität gewährleisten. Nach Besuch dieses Seminars sind Sie in der Lage, die Instrumente der Risikoanalyse, Risikobewertung und Risikokontrolle fachgerecht zu nutzen, um Risiken zu identifizieren und zu minimieren und aussagekräftige Risikomanagementberichte inklusive Risikomatrix zu erstellen.

  • 27.02.2020- 28.02.2020
  • Hamburg
  • 1.654,10 €
1 weiterer Termin

Ein funktionierender kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP) bildet in vielen Unternehmen die Grundlage, auf der Qualität und Prozesse permanent weiterentwickelt werden. Die Umsetzung und Aufrechterhaltung eines KVP-Systems, das alle Mitarbeiter einbezieht, erfordert mehr als die Beherrschung der entsprechenden Methoden. Das Seminar vermittelt neben einer praxisnahen Einführung in die wichtigsten Verbesserungsinstrumente vor allem das umsetzungsorientierte Wissen über die Erfolgsfaktoren einer nachhaltigen KVP-Initiative.
1 2 3
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha