Seminare
Seminare

Kostenrechnung Kompakt - In 3 Tagen zum praxisnahen Know-How der Kostenrechnung / KLR / Kosten- und Leistungsrechnung

Seminar - B.W.L - - - Betriebswirtschaft Wird Lebendig - - - Dipl.-Vw. Wolfgang Lichte

In diesem 3-tägigen Intensiv-Seminar lernen Sie in Kleingruppen von max. 8 Personen die "Basics" der Kostenrechnung.
Sie erfahren anschaulich und praxisnah (also: keine "trockene Materie"!) anhand zahlreicher Fallbeispiele, wie eine Kostenrechnung aufgebaut ist, wie sie funktioniert und welche Informationen die Kosten- und Leistungsrechnung für die Unternehmensführung liefert. So werden Sie fit im Umgang mit Herstellkosten, Selbstkosten, Deckungsbeitrag, DB I, DB II ..., Break-even-Punkt und Co.
Ihr Trainer W. Lichte ist dabei immer mit Leib und Seele bei der ("Ihrer") Sache und sorgt so für eine anregende und motivierende Weiterbildung. Das ist die beste Basis für Ihren otimalen Lernerfolg.
Termin Ort Preis*
30.11.2021- 02.12.2021 Düsseldorf 1.172,15 €
21.02.2022- 23.02.2022 Frankfurt am Main 1.172,15 €
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Grundlagen:  Welche wichtigen, praxisrelevanten Kostenarten gibt es?

  • Aufgaben und Teilbereiche der Kosten- und Leistungsrechnung
  • Grundbegriffe und wichtige Kostenarten
    (Aufwand - Kosten / Ertrag - Leistung; Fixe, variable Kosten; Einzelkosten - Gemeinkosten)

KostenstellenrechnungWo sind die Kosten entstanden?

  • Betriebsabrechnung mit Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
  • Ermittlung von Gemeinkostenzuschlagssätzen

Kalkulation von Erzeugnissen bzw. Handelswaren:  Wie kommt man von den Kosten zu den Verkaufspreisen?

  • Zuschlagskalkulation (mit Maschinenstundensatzrechnung)
    (Materialkosten, Fertigungskosten, Herstellkosten, Selbstkosten)
  • Kalkulation von Handelswaren (Kalkulationszuschlag, Kalk.faktor, Handelsspanne)
  • Vor- und Nachkalkulation (Kostenüber- bzw. Kostenunterdeckung)

Kurzfristige Erfolgsrechnung:  Wie erfolgreich war man in einer Periode?

  • Gesamtkostenverfahren
  • Umsatzkostenverfahren

DeckungsbeitragsrechnungWie hoch ist der "Erfolgsbeitrag" einzelner Erzeugnisse, Waren bzw. Dienstleistungen?

  • Mängel der Vollkostenrechnung - Vorteile der Deckungsbeitragsrechnung
  • Praktische Anwendungsfälle der Deckungsbeitragsrechnung  (z. B. Beurteilung von Zusatzaufträgen, Sortimentsgestaltung, Eigenfertigung oder Fremdbezug)
  • Einstufige / Mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung (DB I, II ... usw.)
    als Perioden-Erfolgsrechnung

 

Dauer/zeitlicher Ablauf:
3 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:

In diesem Seminar / Kurs …

  • verstehen Sie in kurzer Zeit, wie eine Kosten- und Leistungsrechnung aufgebaut ist und wie sie funktioniert.
  • werden Sie sicher im Umgang mit den praxisrelevanten Fachbegriffen der Kostenrechnung.
  • erfahren Sie anschaulich, wo im Unternehmen Kosten entstehen und wie sie weiter verrechnet werden.
  • werden Sie fit beim Kalkulieren von Herstellkosten, Selbstkosten und Verkaufspreisen.
  • lernen Sie nachhaltig die Vorzüge der Deckungsbeitragsrechnung kennen
    und können sie bei Ihren betrieblichen Entscheidungen zielführend anwenden.
Teilnahmevoraussetzungen:
keine
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Trainer-Input, Lehrgespräch/Diskussion, Fallbeispiele, Übungen, Einzel- und Gruppenarbeit
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, die sich innerhalb kürzester Zeit das Basiswissen der Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) aneignen wollen
Seminarkennung:
Kostenrechnung Kompakt
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha