Seminare
Seminare

Trainerausbildung Sommerakademie

Seminar - abb-seminare

In der Trainerausbildung Sommerakademie ist die Essenz aus den Modulen der abb-seminare Trainerausbildung (Seminare leiten, Zaubern, Moderieren, Präsentieren und Online Trainieren) auf drei Wochen komprimiert. Im Laufe der 3 Wochen erarbeiten Sie ein eigenes Trainingskonzept. Am Ende haben Sie den Trainerleitfaden erarbeitet, wichtige Bestandteile erprobt und können das Konzept direkt in der Praxis umsetzen.
Sie erwerben umfangreiches Knowhow rund um die erfolgreiche Gestaltung Ihrer Trainings: von der
Zielformulierung zur Feinplanung, über Präsentation und Moderation bis hin zur aktiven Umsetzung in Präsenz- als auch in Onlineseminaren. Dies bedeutet, dass Sie anschließend über einen großen Fundus an Trainingsmethoden verfügen, aus dem Sie sich selbstverständlich bedienen. Dank zahlreicher Praxis-Übungen und intensiven Feedbacks werden Sie sich Ihrer Wirkung klarer bewusst. Sie entwickeln Ihren eigenen, individuellen Stil als Trainerin / als Trainer.
Termin Ort Preis*
02.08.2021- 21.08.2021 Lenggries 5.040,00
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Die 3-schrittige Schulungsplanung mit konkreten Lernzielen, den richtigen Schulungsinhalten sowie kreativen Methoden
  • Das Schreiben von Schulungskonzepten und Curricula
  • Präsentationen gelungen halten
  • Medien abwechslungsreich nutzen
  • Visualisierungen und Flipcharts ansprechend einsetzen
  • Abwechslungsreiche Methoden für Klein- und Großgruppen, Übungen, Einstiege, Abschlüsse, Transferphasen, zur Auflockerung etc.
  • Rollenspiele optimal in Schulungen einbinden und gelungen Feedback geben
  • Ihre Persönlichkeit als Dozent sowie Ihr gelungenes Zustandsmanagement
  • Authentisch auftreten als Dozent vor Gruppen
  • Der souveräne Umgang mit besonders schwierigen Teilnehmern
  • Grundtechniken der Moderation und Diskussionssteuerung
  • Erkenntnisse der modernen Gehirnforschungen über gelungenes Lernen
  • Die unterschiedlichen Lerntypen und wie Sie sie diese als Dozent berücksichtigen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
18 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
zertifizierte*r Trainer*in und Kompetenznachweis zum DVWO geprüften Trainer (ABB e.V.)
Lehrgangsverlauf/Methoden:

Sommerakademie im Überblick

  • Im Laufe der drei Wochen erarbeiten Sie ein eigenes Trainingskonzept. Am Ende haben Sie den Trainerleitfaden erarbeitet, wichtige Bestandteile erprobt und können das Konzept danach direkt in der Praxis umsetzen.
  • Sie erwerben umfangreiches Knowhow rund um die erfolgreiche Gestaltung Ihrer Trainings: von der Zielformulierung zur Feinplanung, über Präsentation und Moderation bis hin zur aktiven Umsetzung. Dies bedeutet, dass Sie anschließend über einen großen Fundus an Trainingsmethoden verfügen, aus dem Sie sich selbstverständlich bedienen.
  • Dank zahlreicher Praxis-Übungen und intensivem Feedback werden Sie sich Ihrer Wirkung klarer bewusst. Sie entwickeln Ihren eigenen, individuellen Stil als Trainerin / als Trainer.
  • Ein persönlicher Coaching-Termin pro Woche steht Ihnen zur inhaltlichen Vertiefung, zu Ihrem Praxisprojekt oder für Ihre individuellen Fragen zur Verfügung.
  • Die Ausbildung findet in einem Tagungshaus am Rande des Nationalparks Karwendel statt. Hier ergänzen sich intensives Lernen im Seminar und aktiver Ausgleich in der Natur auf optimale Weise: eine Tour mit dem Bike, Schwimmen im Sylvensteinsee, Wandern und Laufen in schöner Umgebung, Entspannen in der Sauna oder einfach im Biergarten des Seminarhotels den Blick auf die Berge genießen.
  • In einer Ausbildungsgruppe von maximal 16 Teilnehmern profitieren Sie von einem intensiven Austausch und entwickeln Kontakte über die Ausbildungszeit hinaus.
  • Nach den 3 Seminarwochen sind Sie zertifizierte*r Trainer*in.
Material:
umfangreiche Teilnehmerunterlagen (Druck und digital), Foto-Dokumentation, Zertifikat, Kaffepausen und Getränke
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha