Login / Registrieren

Einführung BetrVG II

  • 23.10.2018- 26.10.2018
    78 weitere Termine
  • Baabe
  • 1.541,05 €


Der Betriebsrat benötigt neben rechtlichem Grundlagenwissen auch die Kompetenz,    sich Sachverhalte zu erschließen und die Rechtslage richtig einzuschätzen.    In vielen Bereichen des betrieblichen Alltags sieht das Gesetz Mitbestimmungsrechte    vor, die häufig nicht erkannt oder nicht umfassend genutzt werden. Nur    wenn der Betriebsrat seine Rechte genau kennt und sie aktiv wahrnimmt, kann er    die Interessen der Arbeitnehmer kompetent vertreten.   

IT- und Software-Systeme im Betrieb I

  • 18.09.2018- 21.09.2018
    1 weiterer Termin
  • Baabe
  • 1.660,05 €


Moderne Informations- und Kommunikationssysteme verändern und erleichtern die Arbeitsabläufe in nahezu allen betrieblichen Bereichen, und das in immer größerem Tempo. Der EDV-Einsatz bringt jedoch nicht nur Vorteile, sondern auch Risiken für die Mitarbeiter mit sich. Der Betriebsrat hat hier insbesondere die Möglichkeiten zur Verhaltens- und Leistungskontrolle und die Umsetzung des Datenschutzes zu überwachen. Daneben gilt es, die Auswirkungen aktueller EDV-Systeme und immer leistungsfähigerer Software auf die Arbeitsprozesse, die Anforderungen an die Mitarbeiter und die damit verbundenen Risiken im Auge zu behalten.

Einführung BetrVG I

  • 19.06.2018- 22.06.2018
    341 weitere Termine
  • Baabe
  • 946,05 €


Nur wer sein Recht kennt, kann es auch durchsetzen. Für Betriebsräte stellen sich    hierbei viele Fragen: »Was genau sind meine Rechte? Worauf muss ich achten?    Wie kann ich Arbeitskollegen erfolgreich vertreten?« Als Betriebsratsmitglied    müssen Sie mit den Regeln des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG) vertraut    sein, um Mitbestimmungsrechte sicher und effektiv ausüben zu können. Das    BetrVG regelt, wann der Betriebsrat aktiv werden kann und welche Mittel ihm    hierfür zur Verfügung stehen. Damit der Betriebsrat seine Rechte und Pflichten    genau kennt, hat jedes Betriebsratsmitglied Anspruch auf Seminarbesuch.   

Leistungsfähig auch im Alter-alles andere als ein Widerspruch!

  • 25.09.2018- 28.09.2018
    1 weiterer Termin
  • Baabe
  • 1.541,05 €


Älter und alt werden betrifft uns alle. Oftmals ist das mit Vorurteilen, aber auch Gesetzmäßigkeiten behaftet. Die Knochen tun weh, die kognitiven Fähigkeiten nehmen ab, die Reaktionsgeschwindigkeit, das Gedächtnis lassen nach und auch die Konzentration ist nicht mehr wie früher. Aber was genau bedeutet das für die Produktivität und Leistungsfähigkeit eines Menschen? Lässt sich das berufliche Schachmatt eines Menschen wirklich vorhersagen? Sie als Betriebsrat werden mit den Folgen, Begleiterscheinungen, Hindernissen und Chancen des Alterns Tag für Tag konfrontiert. Ihre Aufgabe ist es, die Bedürfnisse älterer Arbeitnehmer zu kennen und aktiv zu ihrer Gesundheit beizutragen.

Einführung in das Arbeitsrecht I

  • 16.10.2018- 19.10.2018
    70 weitere Termine
  • Baabe
  • 1.303,05 €


Als Betriebsratsmitglied werden Sie mit einer Vielzahl arbeitsrechtlicher Fragen    konfrontiert. Dabei ist das Arbeitsrecht besonders vielschichtig und für den juristischen    Laien nur schwer überschaubar. Um sicher agieren zu können, benötigen    Sie fundiertes Wissen über den Abschluss von Arbeitsverträgen und die wechselseitigen    Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis.   

Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen im Betrieb

  • 11.09.2018- 14.09.2018
    4 weitere Termine
  • Baabe
  • 1.541,05 €


Der Strukturwandel in der Arbeitswelt hat dazu geführt, dass heute in vielen Unternehmen psychische Anforderungen wie Arbeitsverdichtung, Zeitdruck, Leistungsbewertung und -druck, Informationsflut, hohe Verantwortung und zwischenmenschliche Probleme wesentliche Belastungsschwerpunkte darstellen. Diese führen zunehmend auch zu arbeitsbedingten psychischen und psychosomatischen Befindlichkeitsstörungen und Erkrankungen. Die Gesetzeslage im Arbeitsschutz trägt diesen Veränderungen Rechnung. Im Rahmen der Beurteilung von Arbeitsbedingungen sind gemäß § 5 Arbeitsschutzgesetz auch psychische Gefährdungsfaktoren zu ermitteln.

Mit Power durch die neue Amtszeit

  • 09.10.2018- 12.10.2018
    2 weitere Termine
  • Baabe
  • 1.541,05 €


Betriebsratsarbeit bedeutet oft Stress, Ärger und Frustration. Viele Kollegen und auch Ihr Arbeitgeber unterschätzen die enorme Belastung durch Ihr neues Amt. Sie sitzen oft zwischen den Stühlen und müssen das nicht nur aushalten, sondern auch noch konstruktiv und nachhaltig gestalten. Um zu verhindern, dass die Betriebsratsarbeit und Ihr Job Sie auslaugen, auf Dauer krank machen und damit Sie für sich und die Belegschaft stark und leistungsfähig bleiben, haben wir für Sie in diesem Seminar nützliche Strategien und Tipps für eine gesunde Amtszeit zusammengestellt.

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha