Login / Registrieren

Weiterqualifikation zum Werkzeugkonstrukteur für Kunststoff-Spritzgieß-Werkzeuge

  • 05.03.2018- 14.06.2018
  • Bad Herrenalb
  • 4.105,50 €


Seminardauer insgesamt 8 Tage.
Block A: 01. bis 04. März 2016
Block B: 06. bis 09. Juni 2016

Auch die Kunststoffindustrie sucht händeringend nach qualifiziertem Fachpersonal. Aber, Unternehmen sind besonders dann erfolgreich und effizient, wenn sich aus dem eigenen Mitarbeiterkreis geeignete „Newcomer“ weiterqualifizieren können.

Im derzeit stark wachsenden Markt der Kunststofftechnologie ist es wichtig und wesentlich kostengünstiger für ein Unternehmen, eigene Mitarbeiter mit dem Konstruktions-Fachwissen zu
versehen.

Um hier eine wirkungsvolle Hilfestellung zu leisten, führt das DIF dieses Konstruktionsseminar durch.

Kalkulationsmethoden für Kunststoff-Spritzgießwerkzeuge

  • 11.06.2018- 12.06.2018
  • Bad Herrenalb
  • 1.166,20 €


Der verschärfte harte Wettbewerb zwingt Sie, die Werkzeugherstellkosten real und konkret zu ermitteln. Sie können die Preisgespräche mit Ihren Kunden nur dann erfolgreich bestehen, wenn Sie Ihre Preis-Limits genau kennen. Das Wissen um Ihren eigenen Verhandlungsspielraum gibt Ihnen die notwendige Sicherheit für Preisgespräche.

Das Rückkehrgespräch - Basis für das Betriebliche Eingliederungs-Management

  • 23.11.2017- 24.11.2017
  • Bad Herrenalb
  • 1.178,10 €


Das Rückkehrgespräch ist ein positives und konstruktives Instrument, das bei Einhaltung bestimmter Regeln und Kriterien zu einem verbesserten Umgang zwischen Führungskraft und Mitarbeiter beiträgt. Ein richtig geführtes Rückkehrgespräch hat somit einen wesentlichen Einfluss auf ein positives Betriebsklima. Das Rückkehrgespräch gilt in Fachkreisen als wichtigstes und erfolgreichstes Instrument der Gesundheitsförderung und trägt nicht zuletzt zu einer messbaren Verbesserung der betrieblichen Gesundheit und der Mitarbeiterzufriedenheit bei.

Professionelles Projektmanagement

  • 21.11.2017- 22.11.2017
  • Bad Herrenalb
  • 1.570,80 €


Projektmanagement ist ein bewährtes und ideales Instrument, Ihren Unternehmenserfolg zu sichern. Hierbei spielen die Projektverantwortlichen eine entscheidende Rolle. Ihr Wissen und Können sind ein Garant für den Erfolg! Mitarbeiter, die Projekte betreuen und abwickeln, benötigen deshalb präzise und praxisgerechte Handlungsanweisungen, um Projekte zügig und reibungslos zum Abschluss zu bringen. Voraussetzungen, um Klein-, Mittel- und Großprojekte abzuwickeln, sind deshalb grundsätzliche Kenntnisse über die wichtigsten Inhalte des Projektmanagements. Das notwendige Wissen vermittelt Ihnen das DIF durch dieses Intensiv-Seminar!

Industrielles 3D-Drucken - Der Weg zum additivgefertigten Endprodukt

  • 22.11.2017- 23.11.2017
  • Bad Herrenalb
  • 1.178,10 €


3D-Drucken ist ein Schlagwort, das in der Industrie immer mehr ins Gespräch gebracht wird. Diese Technik verbreitet sich zunehmend, zumal das 3D-Drucken grundlegende Vorteile gegenüber den bisherigen Herstellungsverfahren birgt, vor allen Dingen mittlerweile auch in der Massenproduktion von Teilen. Das 3D-Drucken hat u.a. auch den Vorteil, dass das aufwendige Herstellen von Formen und das Formenwechseln entfällt. Aber jedes Unternehmen muss sich bei diesem neuen Thema, dieser neuen Technik dann auch folgende Fragen stellen: Ist die Fertigung industrieller Produkte mit 3D-Drucken für mein Unternehmen geeignet, wirtschaftlich, lukrativ, gewinnbringend? Wenn ja, wie setze ich das um?

Verschleißschutz technischer Oberflächen

  • 20.11.2017- 21.11.2017
  • Bad Herrenalb
  • 1.166,20 €


Die Lebensdauer von Bauelementen, die einem hohen Verschleiß unterliegen, werden durch die Art der Stoffbeschichtung und die Oberflächenvorbehandlung des Grundmaterials bestimmt.

Um hier eine einwandfreie technische Lösung zu finden, ist es für den Konstrukteur, den Arbeitsplaner und auch für den Fertigungsfachmann unbedingt notwendig, sich mit den Grundlagen der Verschleißmechanismen und den Verschleißschutzmöglichkeiten vertiefend vertraut zu machen, um für spezielle Anforderungen funktionsgerechte und betriebssichere wirtschaftliche Lösungen zu finden.

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha