Seminare
Login / Registrieren

Seminare in Bernau bei Berlin

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 4 Seminare (mit 5 Terminen) in Bernau bei Berlin mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Meistervorbereitungslehrgang Gerüstbauerhandwerk Teil I und Teil II - Wochenendlehrgang

  • 02.11.2018- 31.10.2020
  • Bernau bei Berlin
  • 4.850,00 €


Die handwerkliche Meisterprüfung ist der Nachweis höchster fachlicher Kompetenz und Voraussetzung für die handwerkliche Selbständigkeit. Mit den vom BIZWA angebotenem Meistervorbereitungslehrgang bieten wir Ihnen eine optimale Vorbereitung auf die Meisterprüfung und damit Ihren Weg in die Selbstständigkeit.

MännerSache - Kraftvoll mit Liebe führen

  • 05.09.2019- 06.09.2019
    1 weiterer Termin
  • Bernau bei Berlin
  • 2.380,00 €


KompetenzDialog
Wer Andere führen will, muss zuerst sich selbst führen können. Die zweite Kompetenzstufe des angebotenen Männer-Trainings begleitet Sie auf Ihrem Weg zum eigenen männlichen Selbstverständnis und bringt Sie wieder in Kontakt mit Ihrem ureigenen Mann-Sein. Ein Dialog, dervor allem im Inneren gelebt wird und somit auch die Frage nach eigenen Werten aufwirft.
Sie werden nach diesen beiden Tagen in der Lage sein, Ihre Führungsaufgaben auf eine neue Art als dienend Führender zu erfahren und im Alltag kraftvoll und mit Liebe umzusetzen.

Sie verbringen unter der Anleitung erfahrener Outdoortrainer zwei Tage und eine Nacht im Wald…"

Motorkettensägenbedienungsberechtigung für private Nutzer - Vollzeitkurs

  • 16.11.2018- 17.11.2018
  • Bernau bei Berlin
  • 184,00 €


Aufgrund stetig steigender Energiepreise ist ein zunehmendes privates Interesse an der Brennholzselbstwerbung für den privaten Kamin oder für die private Holzfeuerungsanlage zu beobachten. Private Brennholzselbstwerber unterliegen weder dem Arbeitsschutz noch der Unfallversicherungspflicht. Bei der privaten Verwendung der Kettensäge im Wald oder dem Garten kommt es laut den Berufsgenossenschaften (BG Forst / BG GaLa) immer wieder zu schweren Unfällen und Todesfällen durch Unterschätzung der realen Gefahren und dem unsachgemäßen Umgang / Handeln mit der Motorkettensäge. Seit dem 01.11.2006 ist eine Motorkettensägenbedienberechtigung für den gewerblichen Anwender erforderlich. Private Waldeigentümer / Waldforstgenossenschaften oder Försterein verlangen zunehmend eine Bescheinigung von den privaten Brennholzselbstwerbern, dass diese an eine Unterrichtung im richtigen Umgang mit der Motorkettensäge und dem verwenden von Schutzausrüstung etc. geschult worden sind. Der Lehrgang dient dem Erwerb von Mindestkenntnissen / Fähigkeiten des sicheren Umgangs mit der Motorkettensäge. Am Ende des Lehrgangs erwerben Sie eine Bescheinigung, die die Voraussetzung für die Selbstwerbung von Brennholz in heimischen Wäldern ist.

Motorkettensägenbedienberechtigung inkl. Freischneider für gewerbliche Nutzer - Vollzeitkurs

  • 12.11.2018- 16.11.2018
  • Bernau bei Berlin
  • 495,00 €


Für Arbeiten mit der motorbetriebenen Kettensäge im Wald, auf Baustellen, in Werkstätten, sowie bei der Landschafts- und Gartenpflege benötigen Sie seit dem 01.11.2006 ist eine Motorkettensägenbedienberechtigung. In diesem Lehrgang werden Sie nach den UVV VSG 4.2 & 4.3 der BGs, auf alle Gefahren, deren Verhinderung, den Umgang mit der Motorkettensäge / Freischneidern usw. geschult, und erhalten nach bestandener Prüfung eine Motorkettenbedienberechtigung für die gewerbliche Nutzung (BHD über 25 cm).

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha