Login / Registrieren

Der erfolgreiche Wirtschaftsausschuss Teil I - Rechtsgrundlagen und Kompetenzen

  • 03.07.2018- 06.07.2018
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 1.593,41 €


Dieses Seminar wendet sich an alle Mitglieder des Wirtschaftsausschusses und an Schwerbehindertenvertreter, die an Sitzungen des Wirtschaftsausschusses beratend teilnehmen.

Emotionale Kompetenz

  • 26.11.2018- 27.11.2018
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 1.392,30 €


„Soft Skills“ sind oft die eigentlichen Hard Skills. Es lohnt sich, mit den eigenen Gefühlen und den Emotionen kompetent umgehen zu können. Das bedeutet: Emotionen zu nutzen statt ihnen ausgeliefert zu sein. Zusammenarbeit im Unternehmen und der Kontakt zu Kunden wird leichter, wenn der eigene „EQ“ sich entwickelt. Lernen Sie Grundlagen der Gehirnforschung kennen und wenden Sie die Erkenntnisse über die Verbindung zwischen Denken, Fühlen und Handeln direkt an.

Wie ticken Einkäufer?

  • 17.12.2018- 18.12.2018
    2 weitere Termine
  • Dortmund
  • 1.463,70 €


Die Vertriebsmannschaft/-frauschaft eines Unternehmens bewegt sich im Markt. Dabei befinden sich die Verkäufer permanent im Kontakt mit den Einkäufern der Kunden-Unternehmen. Es wird von den Vertrieblern vermutet, dass ein Großteil der Einkäufer hinsichtlich der Verhandlungen geschult ist und die entsprechenden Methoden und Taktiken in den Gesprächen anwendet. Um sich auf Verhandlungssituationen einstellen zu können, will man die Gegenseite besser kennenlernen. Die Kernfrage lautet: Wie ticken diese Einkäufer eigentlich? Letztlich funktioniert die Zusammenarbeit zwischen Vertrieb und Einkauf dauerhaft erfolgreich, wenn man sich kennt und partnerschaftlich, d. h. auf Augenhöhe, kooperiert.

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015 für Handwerk und Kleinstunternehmen bis 30 Mitarbeiter - Erstellung der Managementdokumentation

  • 08.03.2018
  • Dortmund
  • 470,05 €


Anhand von Beispielen werden Inhalte des QM-Handbuchs und der geltenden Dokumente erläutert. In Workshops werden dann zu einzelnen Aspekten Umsetzungen für das eigene Unternehmen entwickelt und besprochen. Jeder Teilnehmer soll so eine ausgefüllte Basis für die eigene QM-Systemeinführung mitnehmen können. Wichtige Aspekte, wie Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit, kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP), Prüfmittel und Schulung werden vertieft besprochen.

Führung internationaler Teams

  • 29.10.2018- 30.10.2018
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 1.392,30 €


Interkulturelle Kompetenz ist ein aktuelles Schlagwort, das in Ausschreibungen internationaler Unternehmen immer häufiger anzutreffen ist. Aber was genau verbirgt sich hinter dem Begriff? Viele Konzerne setzen diese Kompetenz im internationalen Geschäft voraus. Dabei wird die Kenntnis bzw. das Beherrschen einer Fremdsprache oft mit interkultureller Kompetenz gleichgesetzt; ein Fehler, der fatale Folgen für das Gelingen von Projekten haben kann. Vorsichtige Schätzungen besagen, dass ca. 50 % aller internationalen Projekte aufgrund mangelnder interkultureller Sensibilität und Kompetenz der Verantwortlichen langfristig scheitern.

Excel Projektmanagement

  • 02.05.2018- 03.05.2018
    9 weitere Termine
  • Dortmund
  • 1.541,05 €


Anhand eines kleinen Beispielprojektes wird aufgezeigt, wie PM-Werkzeuge in Excel umgesetzt und verwendet werden können. Der Aufbau der Beispiele orientiert sich an den gängigen PM-Standards ICB und PMBoK. Zusätzlich werden Methoden aus dem Framework SCRUM verwendet. Als Projektleiter, -Controller und Mitarbeiter stehen Sie vor vielfältigen Herausforderungen. Erleben Sie, wie Sie mit Excel Ihre Projekte übersichtlich planen und effizient verfolgen können. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Projektstrukturpläne, Gantt-Diagramme, Kostenpläne, Meilensteintrendanalysen und Earned-Value-Methoden in Excel umsetzen können.

Gamification im Personalmanagement

  • 26.02.2018
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 696,15 €


Geld und Strafen sind kein gutes Mittel, um Mitarbeiter zu motivieren. Denn diese Maßnahmen stellen eine Konsequenz dar, die darauf folgt, dass man etwas (nicht) tut, das man überhaupt nicht tun will. Wahre Motivation kommt stattdessen von Innen - so sollte es auch im Arbeitskontext sein. Unter dem Begriff "Gamification" werden seit einigen Jahren Ansätze bezeichnet, die versuchen, Spiel (Game) und Arbeit symbiotisch zu verbinden. Einsatzbereiche von Gamification reichen von der Werbung über Logistik und Produktion bis hin zur Personalauswahl und Personalenwicklung.

Controlling kompakt

  • 19.03.2018- 20.03.2018
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 1.392,30 €


Ein solides Know-how betriebswirtschaftlicher Grundlagen und Zusammenhänge ist ausschlaggebend für Ihre Fähigkeit, unternehmerisch zu denken, zu handeln und zu entscheiden. Gleichgültig welchem Fachbereich Sie angehören, für Sie gilt es im Arbeitsalltag Entscheidungen zu treffen, die im größeren strategischen, operativen oder finanzwirtschaftlichen Kontext stehen. Dabei ist es von elementarer Wichtigkeit, Ihr Unternehmen als Ganzes zu sehen und Ihr Handeln im Rahmen Ihrer speziellen Unternehmensführung und unter wertorientierten Gesichtspunkten einordnen zu können. Nur so können Sie langfristig rentable und fundierte Entscheidungen treffen, die Sie und Ihr Team zum Erfolg führen.

Datenschutz im Personalbüro

  • 02.07.2018
  • Dortmund
  • 696,15 €


Dieses Seminar richtet sich an PersonalleiterInnen oder PersonalreferentInnen, vor allem an solche in Betrieben ohne Datenschutzbeauftragten. Sie werden häufig mit Datenschutzfragen konfrontiert und erhalten hier eine systematische Einführung in das Thema. Gerade im Personalbereich ist der Datenschutz ein sensibles Thema, die Einhaltung der entsprechenden Regelungen ist eine Grundlage für das Vertrauen der MitarbeiterInnen in ihr Unternehmen.

MarteMeo® -Practitioner (Anwender/-in)

  • 11.04.2018- 03.06.2018
  • Dortmund
  • 650,00 €


„Jeder Mensch besitzt eine innere Goldgrube.“ Maria AartsMarteMeo® ist ein videogestütztes Beratungsangebot zur Entwicklungsförderung. Der MarteMeo®-Practitioner ist für Menschen gedacht, die MarteMeo® innerhalb ihres Arbeitsfeldes kennenlernen und in ihrem Arbeitsalltag nutzen wollen. Der Blick auf Interaktionen wird geschärft, Initiativen und Dialog-Anlässe werden erkennbar, was für Möglichkeiten der Entwicklungsunterstützung durch die Fachkraft sensibilisiert.
1 2 3 ... 29

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha