Seminare
Login / Registrieren

Seminare in Duisburg

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 28 Seminare (mit 28 Terminen) in Duisburg mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Lohnbuchhalter/-in (IHK)

  • 25.09.2018- 25.02.2019
    1 weiterer Termin
  • Duisburg
  • 1.400,00 €


Die Lohnbuchhaltung gehört zu den Schlüsselbereichen jedes Unternehmens. Sie sorgt zum einen dafür, dass Löhne, Gehälter und sonstige Leistungen unter Berücksichtigung aller Vorschriften des Arbeits-, Tarif- und Sozialrechts termingerecht abgerechnet werden. Gleichzeitig stellt sie umfangreiches Zahlenmaterial für die Geschäftsleitung bereit. Deutschland hat im internationalen Vergleich mit die höchsten Arbeitskosten - da bilden aussagekräftige Statistiken und Prognosen der Lohnbuchhaltung eine wichtige Grundlage für betriebliche Entscheidungen.

Stahleinkauf kompakt

  • 04.09.2018- 05.09.2018
  • Duisburg
  • 2.017,05 €


Damit Sie sich auf dem Stahlmarkt besser zurechtfinden, beschäftigen Sie sich im Seminar mit den für Stahlein käufer wichtigsten Themen. Sie besuchen die Stahlherstellung bei ThyssenKrupp oder den Hüttenwerken Krupp Mannesmann und erhalten essentielle Informationen zum Werkstoff Stahl. Unsere Referenten geben Ihnen einen kompakten Überblick über die Stahlwelt (Marktstrukturen, Preisstrukturen und Rahmenbedingungen) sowie entsprechende Einkaufsstrategien und -instrumente.

Geprüfte/-r Fachwirt/-in für Einkauf (IHK)

  • 22.09.2018- 22.09.2019
    1 weiterer Termin
  • Duisburg
  • 2.700,00 €


Im Einkauf sind Planer gefragt, doch auch Flexibilität, Entscheidungsfreude und Verhandlungsgeschick sind wichtige Eigenschaften einer/s geprüften Fachwirts/-in für Einkauf.Ihre vorrangige Aufgabe als Einkaufsexperte-/in ist schließlich, für Ihr Unternehmen stets eine möglichst kosteneffiziente Versorgung mit hochwertigen Materialien, Produkten und Dienstleistungen sicherzustellen.Dafür ermitteln Sie Einkaufsbedarfe in enger Abstimmung mit den einzelnen Abteilungen, wählen geeignete Zulieferer aus und entwickeln dann passende Einkaufsstrategien und Prozesse.

Fortbildung für befähigte Personen und Fachkräfte im Explosionsschutz

  • 16.11.2018
  • Duisburg
  • 589,05 €


Mit diesen Seminar aktualisieren Sie Ihre Kenntnisse im Explosionsschutz und bleiben auf dem neusten Stand.
Erweitern Sie Ihr Wissen und profitieren Sie vom Erfahrungs-austausch mit den weiteren Teilnehmern.
Unser praxiserfahrene Dozent vermittelt Ihnen die  neusten Themen und zeigt Ihnen die praktische Vorgehensweise bei der Umsetzung im Betrieb. Befähigte Personen und Fachkräfte im Explosionsschutz können damit Ihrer Weiterbildungspflicht nachkommen.
Die TRBS 1203 und die Betriebssicherheitsverordnung verpflichten den Betreiber einer Ex-Anlage, befähigte Personen im Explosionsschutz regelmäßig weiterbilden zu lassen.

Mitbestimmung bei Überstunden

  • 05.12.2018- 07.12.2018
    1 weiterer Termin
  • Duisburg
  • 1.184,05 €


Überstunden sind dauerhafter Streitpunkt in nahezu jedem Betrieb. Manche Mitarbeiter wollen freiwillig Überstunden leisten und bieten diese sogar an, andere achten dagegen strikt auf ihre festen und geregelten Arbeitszeiten und lehnen jede Form von Überstunden ab. Vielfach besteht Unsicherheit darüber, ob sie überhaupt zur Überstundenleistung verpflichtet sind und ob diese dann bezahlt oder in Freizeit abgegolten werden muss. Für Betriebsräte ist regelmäßig besonders schwer abzuschätzen, ob der Abruf von Überstunden auf einem nur vorübergehenden Bedarf beruht oder ob er ein Zeichen für dauerhafte personelle Unterbesetzung ist.

Vereinbarkeit von Job und BR-Mandat

  • 05.12.2018- 07.12.2018
    1 weiterer Termin
  • Duisburg
  • 1.184,05 €


Betriebsratsarbeit ist oft sehr fordernd, zeitaufwändig und arbeitsintensiv. Insbesondere nicht freigestellte Betriebsratsmitglieder müssen den Termindruck im Job und die Anforderungen des Betriebsratsmandats in Einklang bringen. Unter Umständen bleibt die Arbeit liegen, wodurch Unzufriedenheit und Stress aufkommen, oder die Betriebsratsarbeit findet gar in der Freizeit statt. Probleme, die weder vom Arbeitgeber noch von den Kollegen am Arbeitsplatz wahrgenommen werden. Als Folge der Doppelbelastung kann auch eine Benachteiligung in Ihrer wirtschaftlichen und beruflichen Entwicklung drohen, insbesondere bei Betriebsräten, die eine leistungsabhängige Vergütung beziehen. .

Rente und Sozialversicherungsrecht I

  • 20.11.2018- 23.11.2018
    2 weitere Termine
  • Duisburg
  • 1.660,05 €


Wenn Arbeitsverhältnisse beendet, für längere Zeit unterbrochen werden oder nur noch eingeschränkt fortgesetzt werden können, sind Arbeitnehmer häufig auf den Bezug von Leistungen der Sozialversicherung angewiesen. Damit Sie als Betriebsrat den Kollegen sachkundig zur Seite stehen und ggf. Betriebsvereinbarungen anpassen können, müssen Sie über die unterschiedlichen Leistungen der Sozialversicherung sowie die Vor-und Nachteile der jeweiligen Bezugsart gut informiert sein.

Einführung BetrVG II

  • 06.11.2018- 09.11.2018
    72 weitere Termine
  • Duisburg
  • 1.541,05 €


Der Betriebsrat benötigt neben rechtlichem Grundlagenwissen auch die Kompetenz,    sich Sachverhalte zu erschließen und die Rechtslage richtig einzuschätzen.    In vielen Bereichen des betrieblichen Alltags sieht das Gesetz Mitbestimmungsrechte    vor, die häufig nicht erkannt oder nicht umfassend genutzt werden. Nur    wenn der Betriebsrat seine Rechte genau kennt und sie aktiv wahrnimmt, kann er    die Interessen der Arbeitnehmer kompetent vertreten.   

Der Elektroverantwortliche, Rechts- & fachsicher Handeln als Elektrofachkraft und verantwortliche Elektrofachkraft

  • 15.11.2018
  • Duisburg
  • 470,05 €


Die Anforderungen an elektroverantwortliche Personen z.B. Elektrofachkräfte oder verantwortliche Elektrofachkräfte sind vielseitig und sehr anspruchsvoll.

Die technischen VDE-Vorschriftenwerke müssen genauso bekannt sein und richtig angewendet werden, wie die gesetzlichen Vorschriften aus dem ArbSchG, BetrSichV, DGUV, TRBS usw.

Elektrounfälle sind meistens in der Auswirkung sehr schwerwiegend und können zu gravierenden Arbeitsunfällen mit Personenschaden führen.

Bei Fremdverschulden bzw. Organisationsverschulden droht ein zivil- bzw. strafrechtliches Verfahren mit persönlicher Haftung.

Geprüfte/-r Rechtsfachwirt/-in (RaK)

  • 14.09.2018- 14.09.2019
  • Duisburg
  • 2.430,00 €


Vorbereitung auf die Prüfung vor der Rechtsanwaltskammer Düsseldorf.Die Anforderungen an Führungskräfte in Anwaltskanzleien und Notariaten sind deutlich gestiegen. Moderne Kommunikationssysteme haben die Organisationsstrukturen und Arbeitsabläufe verändert. Fundierte Rechtskenntnisse sind nötig, um Fälle richtig einzuordnen, in Datenbanken zu recherchieren und präzise Vorlagen zu erarbeiten, die den Anwalt oder Notar entlasten. Das neu geschaffene Berufsbild des Rechtsfachwirtes trägt diesen Veränderungen Rechnung. Die Rechtsfachwirtin und der Rechtsfachwirt sind qualifizierte Praktiker, die das Kanzleipersonal führen und den gesamten Betriebsablauf managen.
1 2 3

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha