Seminare
Seminare

Seminare zum Thema Kindergeld

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 9 Seminare (mit 14 Terminen) zum Thema Kindergeld mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

Webinar

  • 10.06.2021
  • online
  • 790,00 €


Eine korrekte Realisierung des Anspruches auf Kindergeld kann nur erfolgen, wenn die verfahrensrechtlichen Besonderheiten beachtet werden. Ziel dieses Seminars ist es, einen kompletten Überblick zum Verfahrensrecht zu vermitteln. Dies bedeutet, alle notwendigen Verfahrenshandlungen werden besprochen, so dass die Teilnehmer in der Lage sind, nicht nur eine Kindergeldfestsetzung vorzunehmen, diese zu ändern oder aufzuheben, sondern auch bei Streitigkeiten den Abschluss des Verfahrens zu beherrschen und eigenständig im Falle eines Einspruches entweder eine Abhilfe zu erteilen oder eine Einspruchsentscheidungen zu erlassen. Hierzu werden u. a. folgende Fragen zu klären sein: * Muss ich die ...

Webinar

  • 09.06.2021
  • online
  • 450,00 €


Dieses Spezialseminar wird die Teilnehmer befähigen besser über alle relevanten materiellen Anspruchsvoraussetzungen entscheiden zu können. Es wird ein Gesamtüberblick gegeben. D.h., es werden Fragen von: * Was ist ein Kind? bis: * Wie ermittelt sich der Selbstunterhalt eines behinderten Kindes? oder: * Was verbirgt sich hinter dem Monatsprinzip? beantwortet. Die Komplexität des materiellen Kindergeldrechtes erfordert das stetige Beschäftigen mit dieser Materie. Durch immer neue Entscheidungen des BFH, die Auswirkungen in der Einzelfallbetrachtung haben, wird die Umsetzung in der Praxis nicht einfacher. Das Seminar wird daher nicht nur neuen, sondern auch bereits erfahrenen Mitarbeiter...

  • 17.11.2021- 18.11.2021
  • Wuppertal
  • 790,00 €


Wie gewohnt wird sich das Seminar mit allen bis zum Seminarbeginn erfolgten Gesetzesänderungen, Änderungen der Verwaltungsanweisungen und der obersten Rechtsprechung sowie geplanter Änderungen beschäftigen. Des Weiteren muss die Umsetzung der gegen die DA-KG erfolgten Rechtsprechung zur Auslegung des Beginns der Ausbildungswilligkeit, Arbeitszeit und der geänderten/aktualisierten Auffassung zur Erstausbildung besprochen werden. Hierzu ist die Einzelweisung vom 26.02.2020 von großer Bedeutung. Da aber immer noch keine Definition zum Begriff der Vollzeiterwerbstätigkeit vorliegt, wird diese im Seminar entwickelt. Ob der Gesetzgeber aufgrund der Entscheidungen zur aktualisierten Definition...

  • 14.07.2021
  • Altdorf b.Nürnberg
  • 690,00 €


In der täglichen Arbeit treten immer wieder neue Fragen bei der Pfändung und Abtretung des Arbeitsentgelts auf, bei denen sich rechtliche und abrechungstechnische Probleme ergeben. Um hohe Kosten und eventuelle Haftungsrisiken zu vermeiden, ist es für die Arbeitgeber ratsam, über Rechte und Pflichten bei Pfändung und Abtretung des Entgelts das notwendige Wissen parat zu haben. In diesem Intensivseminar wird vorhandenes Wissen vertieft. Zudem wird anhand von Praxisbeispielen aufgezeigt, wie sog. Problempfändungen berechnet und bearbeitet werden.

  • 20.09.2021
  • Wuppertal
  • 450,00 €


Das Seminar vermittelt alle notwendigen Kenntnisse um die Jahressonderzahlung korrekt ermitteln zu können. Dabei wird auf alle möglichen Spezialfälle eingegangen, wie z. B. Arbeit während der Elternzeit, längere Erkrankung und Wechsel der Arbeitszeit.

Webinar

  • 28.09.2021
  • online
  • 570,01 €


Bei der Auslandsentsendung von Mitarbeitern treten Besonderheiten auf, die Sie als Personalverantwortlicher immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Um folgenschwere Gestaltungsfehler zu vermeiden, müssen Sie sich in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und des Arbeitsrechts.

Weiterhin werden Sie in unserem Online-Seminar zur Auslandsentsendung von Mitarbeitern über arbeitsrechtliche Vertragsgestaltungen, Vergütungsmodelle, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten umfassend informiert. Wir bieten Ihnen zwei erfahrene Referenten: einen Experten für den arbeitsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Teil und einen Experten für die steuerlichen Stolperfallen. Erfahren Sie auch, welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns im Lohnsteuerabzugsverfahren auf Sie zukommen und wie sich der BREXIT steuerrechtlich auswirkt.

  • 16.06.2021
  • Leipzig
  • 749,70 €


Bei der Auslandsentsendung von Mitarbeitern treten Besonderheiten auf, die Sie als Personalverantwortlicher immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Um folgenschwere Gestaltungsfehler zu vermeiden, müssen Sie sich in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und des Arbeitsrechts.

Weiterhin werden Sie in unserem Praxis-Seminar zur Auslandsentsendung von Mitarbeitern über arbeitsrechtliche Vertragsgestaltungen, Vergütungsmodelle, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten umfassend informiert. Wir bieten Ihnen zwei erfahrene Referenten: einen Experten für den arbeitsrechtlichen Teil und einen Experten für die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Stolperfallen. Erfahren Sie auch, welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns im Lohnsteuerabzugsverfahren auf Sie zukommen und wie sich der BREXIT steuerrechtlich auswirkt.

Dieses Seminar kann nach §15FAO anerkannt werden!

  • 17.06.2021
  • Nürnberg
  • 749,70 €
4 weitere Termine

Bei der Auslandsentsendung von Mitarbeitern treten Besonderheiten auf, die Sie als Personalverantwortlicher immer wieder vor neue Herausforderungen stellen. Um folgenschwere Gestaltungsfehler zu vermeiden, müssen Sie sich in der Besteuerung ebenso auskennen wie in Fragen der Sozialversicherung und des Arbeitsrechts.

Weiterhin werden Sie in unserem Praxis-Seminar zur Auslandsentsendung von Mitarbeitern über arbeitsrechtliche Vertragsgestaltungen, Vergütungsmodelle, sozialversicherungsrechtliche Besonderheiten und steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten umfassend informiert. Wir bieten Ihnen zwei erfahrene Referenten: einen Experten für den arbeitsrechtlichen Teil und einen Experten für die steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Stolperfallen. Erfahren Sie auch, welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns im Lohnsteuerabzugsverfahren auf Sie zukommen und wie sich der BREXIT steuerrechtlich auswirkt.

Dieses Seminar kann nach §15FAO anerkannt werden!

Webinar

  • 19.07.2021
  • online
  • 450,00 €
1 weiterer Termin

Der Bezügesachbearbeiter im öffentlichen Dienst - insbesondere für Besoldung und Versorgung - wird tagtäglich mit einer Vielzahl von Problemen im Bereich der Gewährung von Familienzuschlägen konfrontiert, kann aber deren Lösung nicht unmittelbar aus gesetzlichen und tariflichen Vorschriften oder Kommentaren ableiten. Die häufigsten Problemfelder können nur von den Sachbearbeitern vor Ort gelöst werden, weil nur ihnen diese Spezialmaterie mit ihren diversen Entwicklungsstadien bekannt ist. Wie die Praxis zeigt, laufen die maßgeblichen Informationen regelmäßig nur auf dieser Ebene zusammen - so zum Beispiel der Anspruch wegen Haushaltsaufnahme einer anderen Person, etwa einem Kind. Unser S...
Experten finden

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Kindergeld Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Kindergeld Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

Seminarwissen

Seminarwissen aus der Infothek

Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha