Seminare
Seminare

Konfliktmanagement - Konflikte erkennen und lösen

Seminar - English & Intercultural Communication

Häufig steckt man in konfliktträchtigen Umgebungen, ohne sich dessen bewusst zu sein oder dies wahrhaben zu wollen. Dies kostet Kraft und Energie, aber in der Hoffnung, die Probleme werden sich mit der Zeit von selbst lösen, bleibt man lieber untätig, denn schließlich will man keine schlafenden Hunde wecken. Leider entwickeln sich solche Situationen meist zum Negativen und folgen den von Glasl beschriebenen Stufen der Konflikteskalation. Im Seminar lernen Teilnehmer Konflikte zu erkennen, Situationen zu klären, die Initiative zu ergreifen und Probleme zu lösen.
Termin Ort Preis*
29.07.2024- 30.07.2024 Düsseldorf 1.059,10 €
10.10.2024- 11.10.2024 Düsseldorf 1.059,10 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • KONFLIKTANALYSE – Konfliktarten, Konfliktmuster, Anzeichen für Konflikte, Konfliktverhalten, Funktion von Konflikten
  • SELBSTANALYSE - Stärken und Schwächen, Verhaltensmuster und Stresstoleranz, Ziele und Motive, bevorzugter Konfliktstil
  • KONFLIKTDYNAMIK – Entwicklung von Konflikten, Eskalationsstufen
  • PSYCHOLOGISCHE SPIELE – Das Dramadreieck, Spielgewinn, häufige Spielchen: “Ja…, aber”, “Blöd”, “Gerichtssaal”, u.a.
  • KONFLIKTLÖSUNGEN – Gewinnen von Klarheit, Perspektivenwechsel, Dialog und Blockaden, Kompromisse und Konsens, Nullsummenspiele, Harvard Prinzipien der Verhandlung, Verträge
  • KONFLIKTPRÄVENTION – Selbst- und Beziehungsmanagement, positive Einstellungen, Bezugsrahmen, effektives Kommunizieren, Erkennen von Bedürfnissen, Einsatz von Lob und Entschuldigungen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
Teilnahmezertifikat
Teilnahmevoraussetzungen:
keine
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Im Seminar arbeiten Sie mit uns an konkreten Konflikten und deren Ursachen. Wir unterstützen Sie bei der Analyse und helfen Ihnen, Konfliktlösungsstrategien und Deeskalationstechniken zu entwickeln.
Dabei bedienen wir uns verschiedener Konzepte und praxiserprobter Methoden, wie z.B. Golemans Konzept der emotionalen Intelligenz, Glasls Konflikteskalationsstufen, dem Kommunikationsmodell aus der Transaktionsanalyse, der Anwendung von Wertequadraten (Helwig), der GFK von Rosenberg sowie Konzepten aus der Transaktionsanalyse (z.B. psychologische Spiele) und den Harvard Prinzipien der Verhandlung.
Zielgruppe:
Menschen in beruflichen oder privaten Konfliktsituationen
Seminarkennung:
Entercult
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha