Seminare

Seminare zum Thema Konflikttraining

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 17 Seminare (mit 26 Terminen) zum Thema Konflikttraining mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • Termin auf Anfrage
  • 1.535,10 €


Strategien für eine Ziel- und lösungsorientierte Gesprächsführung in Konfliktsituationen. Im beruflichen Alltag werden Führungskräfte immer wieder mit Konfliktsituationen konfrontiert. Sie müssen sich selbst durchsetzen, gegenüber Kollegen und gegenüber Vorgesetzten. Im Team gibt es ebenfalls Herausforderungen und Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wollen 'auf die richtige Spur' gebracht werden. In Kombination mit dem intensiven Training der Gesprächsstrategien bietet Ihnen dieses Seminar eine nachhaltige Grundlage um den Konflikten gelassener begegnen zu können.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Dieses Führungskräftetraining weiht Sie in die Erfolgsgeheimnisse schauspielerischer Techniken und dem Phänomen des „persönlichen Status in der Führung“ ein. Der bewusste Umgang mit Nähe und Distanz hilft Ihnen, Menschen für sich gewinnen und letztlich zu überzeugen. Denn nicht WAS wir sagen, sondern WIE wir es sagen, bestimmt zum großen Teil unseren Erfolg.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Die Zusammenarbeit und das Miteinander in Ihrem Team sind entscheidend für Ihren Erfolg. Mit praktischen und lebendigen Übungen aus dem Bereich der Improvisationstechniken fördert dieser Workshop Teamgeist im Arbeitsalltag. Neu gewonnene Authentizität der Beteiligten setzt neue Energien frei, unbewusste Hemmnisse, die das Arbeitsklima stören, werden aufgelöst.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Hier reflektieren Sie als Führungskraft Ihren persönlichen Umgang mit Konflikten. Sie entwickeln Möglichkeiten zur Vorbeugung und zur konstruktiven Lösung in Ihrem unternehmerischen Kontext. Dazu gehören aktive Teamentwicklung, Wertschätzung in der Führungsarbeit, Konfliktmoderation, produktives Feedback sowie Teamrollen- und Kulturanalyse.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Konflikte unter Mitarbeitenden am Arbeitsplatz entstehen und eskalieren oft, weil die Konfliktparteien selbst nicht wissen, wie sie mit kritischen Situationen umgehen sollen. Bei näherer Betrachtung solcher Konflikte lassen sich mitunter bestimmte Muster erkennen, die Defizite der Konfliktparteien im Kontext„Kommunikation und Verhalten bei kritischen Situationen“ vermuten lassen.  Führungskräfte stehen dabei vor der besonderen Herausforderung, derartige Kommunikations- und Verhaltensmuster bei Mitarbeitenden zu erkennen, um hierauf präventiv Einfluss nehmen zu können.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Konflikte am Arbeitsplatz kosten nicht nur Zeit (50 % der Arbeitsleistung einer Führungskraft) und Geld(20 % der Personalkosten), sondern auch Nerven (Stichwort: Gesundheit). Führungskräfte mit (Personal-) Verantwortung stehen deshalb vor einer besonderen Herausforderung, wenn es darum geht, Konflikte frühzeitig zu erkennen und effizient zu bearbeiten. Der richtige Umgang mit Konflikten fällt jedoch mitunter schwer, weil entsprechende Kompetenzen nicht geschult sind.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Konflikte unter Mitarbeitenden am Arbeitsplatz gehören zum Alltag. Führungskräfte stehen dabei in vielen Fällen vor der besonderen Herausforderung eine Einigung unter den Konfliktparteien zu erzielen, da nur so eine nachhaltige Lösung des Konfliktserreichet werden kann. Nicht immer korrespondieren solche Lösungsansätze jedoch mit den Erwartungshaltungen der Konfliktparteien, die statt einer einvernehmlichen Streitbeilegung vielmehr ein „Machtwort“ zu ihren Gunsten von der Führungskraft erwarten und fordern.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Konflikte lösen ist wie Fußball gucken: Als Zuschauer lassen sich von außen trefflich Ratschläge erteilen; wer aber selbst aktiv mitten im Geschehen ist, weiß oft nicht, was situativ das Richtige ist. Oftmals sind es dann (nur) die eigenen Emotionen, die das Konfliktverhalten steuern und dazu beitragen, dass gut gemeinte Ansätze zur Konfliktlösung rasch umschlagen in Aggression und Frustration. Besonders Führungskräfte stehen deshalb vor einer besonderen Hausforderung, wenn es darum geht, eigene Emotionen im Konfliktfall kontrolliert zur Konfliktlösung zu nutzen.

  • 25.11.2019- 26.11.2019
  • Wuppertal
  • 1.210,00 €


Sie kennen das sicher - manche Mitmenschen erscheinen schwierig. Sie denken und handeln anders als man selbst. Gerade im Geschäftsleben kostet das viel Energie und raubt Zeit. Ärger mit Mitarbeitern, Streit im Team, Macht- und Konkurrenzkämpfe unter Kollegen, anstrengende Kundengespräche, Tratsch, Klatsch, Dauerkonflikte: Manche Menschen sind für Sie von Anfang an schwierig, andere verändern sich im Laufe der Zeit und werden dann für Sie zu Problemcharakteren. Meist kann man Menschen und ihre Eigenarten nicht von Grund auf verändern. Im Seminar Umgang mit schwierigen Menschen erkennen Sie, warum manche Menschen für Sie kompliziert sind. Sie lernen das eigene Verhalten und das anderer...

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 1.059,10 €


In diesem Seminar erfahren Sie, Konflikte in Ihrem Umfeld frühzeitig zu erkennen, einzustufen und konstruktiv innerhalb der Eskalationsstufen zu bewältigen. Sie trainieren praxisgerechte Techniken und Methoden zur Konfliktmoderation und Konfliktschlichtung und diskutieren mit dem Coach ggfs. konkrete Konfliktsituationen aus Ihrem beruflichen Alltag.
1 2
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha