Seminare

Seminare in Ulm

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 266 Seminare (mit 297 Terminen) in Ulm mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 2.897,08 €


Die Berufsabschlüsse zur 'Fachkraft für Lagerlogistik' und 'Fachlagerist/-in' ermöglichen die Ausübung eines Berufs mit breit gestreuten Beschäftigungsmöglichkeiten in den Abteilungen Warentransport, Wareneingang, Warenausgang, Warenkontrolle und Kommissionierung in unterschiedlichsten Branchen (z.B. Spedition und Lagerei, Automobil- oder Elektroindustrie, Einzel-, Groß- und Außenhandel, Chemie oder Pharmazie).

  • 03.12.2020
  • Ulm
  • 1.643,00 €


Ziel dieser Weiterbildung ist es, zweijährig ausgebildete Fachkräfte zielgerichtet nachzuqualifizieren, um Ausbildungsdefizite auszugleichen. Damit diese an einer Qualifizierung zur Verantwortlichen Pflegefachkraft teilnehmen können. Sowie sogenannte sonstige geeignete Personen und Altenpflegehelfer/innen, gem. den Rahmenverträgen für Häusliche Krankenpflege mit einer zweijährigen Berufserfahrung in der Behandlungspflege zuqualifizieren, damit diese ebenfalls behandlungspflegerische Leistungen abrechnen können.

  • 16.09.2020- 18.09.2020
  • Ulm
  • 2.262,00 €


Führungskompetenz für Führungskräfte
Führungsstil – Kommunikation und Verhalten – Zeitmanagement/Selbstmanagement

In diesem Seminar für Führungskräfte reflektieren Sie Ihre bisherige Führungspraxis und erhalten wertvolle Werkzeuge für eine erfolgreiche Mitarbeiterführung.

Es wird im kleinen Kreis mit maximal 6 Personen gearbeitet.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 603,20 €


Die einschlägigen Vorschriften schreiben für das Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben eine regelmäßige Fortbildung vor. Der Zertifizierer wird beim Folgeaudit auch diesen Punkt ansprechen. Da es erfahrungsgemäß Probleme bei der Einhaltung des Fortbildungsintervalls geben kann, ist es sinnvoll, das Thema (in Absprache mit dem Zertifizierer*) frühzeitig anzugehen. Auch für das Leitungspersonal von Abfall-Transportbetrieben ist eine regelmäßige Fortbildung vorgeschrieben. Diese Forderung ist genau zu beachten, da die Fortschreibung der Abfall-Beförderungserlaubnis (Transportgenehmigung), die einer Betriebserlaubnis gleichgesetzt werden kann, davon abhängt. Die Qualifikation zum Betriebsbeauftragten für Abfall bedarf - wie bei der Abfall-Beförderungserlaubnis(Transportgenehmigung) und dem Entsorgungsfachbetrieb - der regelmäßigen Auffrischung. Das KrWG nimmt hier Bezug auf die Regelungen für den Immissionsschutzbeauftragten. Danach muss in zweijährigem Turnus eine Fortbildung absolviert werden. Es fehlt zwar noch eine Ausführungsverordnung zum Thema 'Betriebsbeauftragter für Abfall'; LAGA-Empfehlungen liegen aber vor. Die DEKRA Akademie bietet die Fortbildung auf der Grundlage dieser Empfehlungen an, die Fortbildung für das Leitungspersonal von Entsorgungsfachbetrieben ist darin enthalten.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 2.972,00 €


Die Anforderungen an (Berufs-) Kraftfahrer* steigen stetig. Allein der Besitz der entsprechenden Fahrerlaubnis ist schon lange nicht mehr ausreichend, um diesen Beruf den Anforderungen entsprechend ausüben zu können. Alle gewerblich tätigen Busfahrer*, die ihre Fahrerlaubnis nach dem 10.09.2008 erworben haben und alle gewerblich tätigen LKW-Fahrer*, die ihre Fahrerlaubnis nach dem 10.09.2009 erworben haben, müssen zusätzlich eine sog. 'Grundqualifikation' nachweisen. Der Abschluss als 'Berufskraftfahrer'* ersetzt diese Pflicht und bleibt als staatlich anerkannter Ausbildungsberuf erhalten.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • auf Anfrage


Die Anforderungen an Kraftfahrer im Güterverkehr sind stetig gestiegen, so dass allein der Besitz der Fahrerlaubnis zur Ausübung des Berufes nicht mehr ausreicht. Mit den Zielen der Qualitätssicherung, der Verbesserung der Straßenverkehrssicherheit und der Sicherheit der Fahrer hat das EU-Parlament die Richtlinie 2003/59/EG für alle Mitgliedsstaaten erlassen, in der die Umsetzung neuer gemeinschaftlicher Vorschriften geregelt ist. Das bedeutet u.a., dass alle Personen, die ihre Fahrerlaubnis der Klassen C1, C1E, C oder CE nach dem 10.09.2019 erwerben werden, und die diese gewerblich nutzen wollen, eine zusätzliche Grundqualifikation absolvieren müssen. Das gilt für alle ab dem 18. Lebensjahr für eine Fahrerlaubnis der Klassen C1 oder C1E und ab dem 21. Lebensjahr für eine Fahrerlaubnis der Klassen C oder CE. Die erforderlichen Kennrnisse können im Rahmen einer sog. beschleunigten Grundqualifikation (Unterrichtsteilnahme und Prüfung, wobei der bestutz einer Fahrerlaubnis nicht erforderlich ist) erworben werden.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • auf Anfrage


Logistik sorgt für Innovationen und ist Garant für Fortschritt und Wachstum. Die Kernaufgabe der Logistik ist es, die richtigen Güter, zum richtigen Zeitpunkt, in der richtigen Menge, am richtigen Ort mit gleichbleibender Qualität zur Verfügung zu stellen. Sie erwerben berufsbezogene Kompetenzen. Fachlageristen nehmen Waren an, prüfen anhand der Begleitpapiere die Lieferung hinsichtlich der richtigen Art, Menge und Qualität. Sie lagern die Waren sachgerecht unter Berücksichtigung der Sicherheitsbestimmungen ein und führen diese dem richtigen Bestimmungsort im Betrieb zu. Sie kontrollieren die Waren und führen Inventuren durch. Ausgehende Waren werden zusammengestellt, für den Transport verpackt und verladen.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • 29,15 €


Die Berufsgenossenschaften verpflichten alle Unternehmen, ihr Personal über die bei ihrer Arbeit auftretenden Gefahren sowie über die Möglichkeiten des Arbeitsschutzes mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Dies gilt auch für den Bereich Leitern und Tritte. Die Unterweisung findet internetbasiert in Form eines Web-Based-Training (WBT) statt. Gegenüber 'klassischen' Unterweisungen in Präsenzform bietet das Lernen mit WBTs eine Reihe von Vorteilen. So ist es möglich, unabhängig von Zeit und Ort zu Lernen. Die Unterweisung ist flexibel in den Betriebsalltag integrierbar. Es müssen keine Termine und Unterrichtsräume organisiert werden. Auch fallen keine zusätzlichen Reise- oder Organisationskosten an.

  • Termin auf Anfrage
  • Ulm
  • auf Anfrage


Die SAP arbeitet seit 1997 sehr erfolgreich mit lizenzierten Bildungspartnern zusammen. Die überdurchschnittlich hohen Vermittlungsquoten belegen die verbesserten Chancen auf eine erfolgreiche Jobsuche am Arbeitsmarkt. Mehr als 250.000 Teilnehmer fanden in den letzten 20 Jahren einen neuen Arbeitgeber. Als eines der größten deutschen Bildungsunternehmen bereitet die DEKRA Akademie Menschen auf veränderte oder neue berufliche Anforderungen vor. Im Bereich der öffentlich geförderten Weiterbildungsmaßnahmen bieten wir seit 1997 als erster SAP Bildungspartner sowohl Schulungen zum SAP Anwendungsberater als auch SAP End-User-Schulungen an. Beide Weiterbildungszweige schließen jeweils mit entsprechenden Zertifikaten ab.

  • 17.08.2020
  • Ulm
  • 4.369,00 €
2 weitere Termine an diesem Ort

Ziel dieser Weiterbildung ist es, die qualifizierter Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen zu vermitteln, die Sie befähigen komplexe Management- und Leitungsaufgaben in verschiedenen Bereichen der Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen zu übernehmen. Sie sollen vor allem Abläufe und Prozesse im eigenen Verantwortungsbereich selbstständig planen und organisieren, Mitarbeiter situationsgerecht und zielorientiert führen und den Pflegeprozess aktiv mit zu gestalten können.


Unsere Weiterbildung entspricht den Anforderungen des §113 SGB XI
1 2 3 ... 27
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha