Login / Registrieren

Datenschutz, Mitbestimmung & Co: Stakeholder-Management bei E-Learning-Vorhaben

  • 29.09.2017
  • Nürnberg
  • 460,00 €


Um die Erfolgschancen für die nachhaltige Einführung von digitalen Bildungsangeboten zu verbessern, sollten aktives Stakeholder Management betrieben und folgende Fragestellungen angegangen werden: Wer sind die relevanten Stakeholder meines E-Learning Projekts? Welche Konflikte können zwischen den Stakeholdern auftreten? Wie erhöhe bzw. gefährde ich die Akzeptanz bei den Stakeholdern? Welche Anforderungen haben die unterschiedlichen Stakeholder an E-Learning? Im Rahmen dieses Seminars erhalten Sie wichtige und fundierte Handlungsanleitungen aus der Praxis für die Praxis

Wie geht Blended Learning? - Weiterbildung am Puls der Zeit

  • 14.09.2017- 15.09.2017
  • Fulda
  • 1.779,05 €


Nutzen Sie den neuesten Zukunftstrend in der Personalentwicklung – Blended Learning! In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Präsenztrainings und E-Learning didaktisch nachhaltig „mixen“ und die Vorteile beider Lernformate zu einem optimalen Lernergebnis vereinen. In diesem Training machen wir Sie mit Methoden und Erfolgsfaktoren vertraut, wie Sie eine praxisnahe Lernarchitektur entwickeln: durchgängig über alle Phasen hinweg sowie mit optimal zur jeweiligen Phase und zum jeweiligen Ziel passenden Lernformaten. Sie verstehen, wie Sie dabei den Praxistransfer fördern und dem Lernenden möglichst viel Freiraum lässt. Damit ist der Spaß am – nachhaltigen! – Lernen garantiert!

E-Learning erfolgreich im Unternehmen implementieren

  • 13.11.2017
    1 weiterer Termin
  • München
  • 460,00 €


Sie erhalten einen Überblick über alle relevanten Schritte und Erfolgsfaktoren, damit Ihr E-Learning-Projekt einen zusätzlichen Nutzen bringt. Zudem erlangen Sie eine kompakte, praxisnahe sowie technologieunabhängige Übersicht über das gesamte Thema E-Learning und profitieren von Praxiserfahrungen anderer Unternehmen, die E-Learning bereits eingeführt haben. Nach dem Seminar werden Sie in der Lage sein, selbstständig Strategien zur E-Learning-Einführung systematisch umzusetzen.

Blended Learning

Zertifizierte/r Online-Moderator/in

  • 19.09.2017- 09.11.2017
  • Augsburg
  • 1.761,20 €


Berufsbegleitender Blended Learning Kurs mit eintägigem Präsenzworkshop.
Lernen Sie in diesem Blended Learning Kurs mittels eBooks, Videos, Lernskripten, Web Based Trainings und spielerischen Animationen, wie Sie Online-Meetings bzw. -Besprechungen effizient und effektiv organisieren und durchführen. Konzentrieren Sie sich auf eines der drei Werkzeuge Skype for Business / Lync, GoToMeeting oder WebEx und führen Sie mit dem Werkzeug Ihrer Wahl bereits im Kurs Online-Meetings durch.
Transferieren Sie noch im Kurs das Erlernte auf Ihre Online-Meetings bzw. -Besprechungen und erhalten Sie dabei Unterstützung durch Ihren Online-Trainer.

Moderne Lernkonzepte erstellen - Mit Methodenmix und Blended Learning zum optimalen Trainingskonzept

  • 23.11.2017
  • Nürnberg
  • 460,00 €


In unserem Seminar erhalten Sie einen aktuellen Überblick über die breite Palette an Medien, Methoden und Formaten, die heute bei der Konzeption von modernen Weiterbildungsmaßnahmen zur Verfügung stehen. Sie kennen die wichtigsten Kriterien, um diese zielgerichtet und zielgruppenorientiert einzusetzen. Zusätzlich gibt Ihnen unsere Expertin wertvolle Tipps und Umsetzungshilfen für Ihre eigene Konzeption.

Webinar

Einführung in das Zeitmanagement

  • Termin auf Anfrage
  • Webinar
  • 58,00 €


In diesem Online-Training geht es um den effizienten und effektiven Umgang Zeit. Dazu ist zunächst die Erkenntnis des eigenen Umgangs mit ihr äußerst wichtig: Nach einer Analyse des eigenen Umgangs mit Zeitressourcen werden Zeitfresser identifiziert, Zeithorizonte vermessen und Methoden des Zeitmanagements (ALPEN, Pareto- und Eisenhower-Prinzip, ABC-Wertanalyse) vorgestellt.

Zertifizierte/r Blended Learning Designer/in

  • 13.09.2017- 14.12.2017
  • Köln
  • 3.308,20 €


Berufsbegleitender Blended Learning Kurs aus 12 Lerneinheiten mit
zweitägigem Präsenzworkshop.

Sie erwerben umfassende Kompetenzen, um Blended Learning Kurse von der ersten Idee bis zum fertigen Konzept zu gestalten. Diese Kompetenzen wenden Sie im Rahmen eines Praxisprojekts sofort an. So haben Sie am Ende des Kurses ein professionelles Blended Learning Konzept in den Händen. 

Der Kurs schließt mit einem Zertifikat ab. Details erfahren Sie auf der Website der FCT Akademie.

 

Blended Learning

Zertifiziert/r E-Learning-Autor/in

  • 15.09.2017- 10.11.2017
  • Bonn
  • 2.356,20 €


Gestalten Sie außergewöhnliche und einmalige Lernmodule

Als E-Learning-Autor/in konzipieren Sie unterschiedliche E-Learning-Formate und setzen diese so um, dass sie spannend und lernförderlich sind. Zu diesen Formaten gehören Web Based Trainings (WBTs), Bildschirmvideos, Lernvideos, Erklärvideos in Legetechnik und vieles mehr.

In diesem Kurs lernen Sie, wie Ihnen eine sinnvolle Konzeption gelingt und auf was Sie bei der Erstellung von E-Learning-Modulen und Learning Nuggets achten müssen – von der Idee über das Drehbuch bis zum fertigen Ergebnis. Dabei unterstützen wir Sie sowohl didaktisch als auch methodisch sowie technisch bei der Auswahl und der Anwendung verschiedener Autorenwerkzeuge.

Didaktische Grundlagen zur Entwicklung professioneller Lerninhalte mit digitalen Medien

  • 25.10.2017
  • München
  • 460,00 €


Ziel der Schulung ist die Vermittlung von didaktischen Grundlagen für die Nutzung von digitalen Lerntechnologien, um Lernende optimal zu begleiten. In unserem Seminar machen wir Sie mit den wichtigsten didaktischen Konzepten für ansprechende und wirksame Online-Trainings vertraut. Zusätzlich gibt ihnen unsere Expertin wertvolle Tipps und Umsetzungshilfen für Ihre eigene Konzeption.

Blended Learning

Didaktik und Inklusion (Fernstudienkurs)

  • 01.04.2018- 30.09.2018
  • Koblenz
  • 1.090,00 €


Auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse vermittelt der berufsbegleitende Fernstudienkurs ‘Didaktik und Inklusion' grundlegende und weiterführende Kenntnisse zu den historischen aktuellen Entwicklungen der Inklusionsdebatte sowie zu den didaktischen und diagnostischen Grundlagen und Konzepten von Inklusion im schulischen Alltag.
1 2
OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier