Seminare

Seminare zum Thema Altersversorgung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 165 Seminare (mit 812 Terminen) zum Thema Altersversorgung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

Webinar

  • 16.10.2020
  • online
  • 139,20 €
5 weitere Termine

Dieses Seminar soll  einen grundlegenden Einblick in die Welt der betrieblichen Altersvorsorge unter Berücksichtigung relevanter gesetzlicher Vorschriften und BMF-Schreiben gewähren. Ziel ist, ein besseres Verständnis für dieses komplexe Thema im Tagesgeschäft der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung zu erzielen.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 560,00 €


Mit der Einrichtiung einer betrieblichen Altersversorgung und/oder Krankenversicherung leistet der Arbeitgeber nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Absicherung seiner Mitarbeiter. Beide Versorgungslösungen sind auch wertvolle Instrumente für die Mitarbeiterbindung im Unternehmen.

  • 19.11.2020- 20.11.2020
  • Heidelberg
  • 1.426,80 €


Anrechnung im Zertifikatslehrgang zum Senior BAV-Spezialist (IHK)

Dieses Seminar sollte jeder bAV Spezialist und Verantwortliche regelmäßig besuchen. Eine kleine Gruppe garantiert direkten, persönlichen Kontakt zum Referententeam. Absolute Aktualität wird geboten. Sie erhalten die entscheidenden Informationen zum Betriebsrentenstärkungsgesetz und zur „alten“ etablierten bAV Welt. Das Programm wird daher immer an die laufende Rechtsprechung und Urteile, etc. angepasst.

  • 19.10.2020- 20.10.2020
  • Grasbrunn
  • 1.612,40 €


In diesem Seminar werden die Grundlagen der bAV kurz wiederholt und um wichtige praktische Fragen ergänzt. Der Durchführungsweg Pensionszusage wird ausführlich besprochen. Es besteht ausreichend Zeit für individuelle Fragen der Teilnehmer.

  • 13.11.2020- 14.11.2020
  • Münster
  • 1.426,80 €
1 weiterer Termin

Schneller Einstieg in die bAV – inkl. Berufständische Versorgung, Zusatzversorgung und FörderRenten
Neben der gesetzlichen Altersversorgung spielt die Betriebsrente, bzw. die öffentlich-rechtliche Zusatzversorgung oder berufsständische Versorgung eine wichtige Rolle im Aufbau der Altersversorgung. Da die Betriebsrente eine arbeitsrechtliche Grundlage hat sind die Kenntnisse hierüber sehr wichtig und notwendig, um bspw. bAV- Produktlösungen besser einordnen zu können, welche arbeitsrechtliche Vereinbarung nachzeichnen sollen. Schlägt dies fehl haftet der Arbeitgeber subsidiär. Außerdem gibt es Regelungen im Gesetz (BetrAVG, EStG), welche präsent sein sollten.

  • 22.10.2020
  • Grasbrunn
  • 916,40 €


Dieses Seminar wendet sich an bAV-erfahrene Teilnehmer und behandelt ausgewählte Einzelthemen rund um die Veränderung bestehender Versorgungswerke. Sie erfahren außerdem neue Gestaltungsmöglichkeiten durch Kombination von bAV mit Wertkonten sowie die Einsatzmöglichkeiten einer pauschal dotierten U-Kasse.

  • 16.01.2021- 06.03.2021
  • Heilbronn
  • 1.100,00 €


Besondere Personengruppen: Geringfügig Beschäftigte, kurzfristig Beschäftigte, Gleitzone, Studenten und Praktikanten, Entsendete und Beschäftigung von Ausländern – Sonderfälle der Abrechnung: Geldwerter Vorteil, Betriebsfeiern und Incentives – Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Abfindungen, Berufsgenossenschaft, Pfändung und Abtretung – Arbeitsrecht: Abgrenzung Dienst- und Arbeitsverhältnis, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Lohnfortzahlungsgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Kündigung, Betriebsverfassungsgesetz

Betriebliche Altersversorgung/Versorgungsbezieher: Durchführungswege, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht – Altersteilzeit: Berechnung, Absicherung – Kurzarbeit: Voraussetzungen, Berechnung, Beispiele – Abrechnungssteuerung durch Lohnarten: Lohnartensteuerung, Verbuchung, Lohnkonto, Zeitwirtschaft – Meldewesen und Bescheinigungen: maschinelle Bescheinigungen, manuelle Bescheinigungen, maschinelles Meldewesen

  • 28.01.2021- 12.02.2021
  • Heilbronn
  • 1.100,00 €


Besondere Personengruppen: Geringfügig Beschäftigte, kurzfristig Beschäftigte, Gleitzone, Studenten und Praktikanten, Entsendete und Beschäftigung von Ausländern – Sonderfälle der Abrechnung: Geldwerter Vorteil, Betriebsfeiern und Incentives – Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Abfindungen, Berufsgenossenschaft, Pfändung und Abtretung – Arbeitsrecht: Abgrenzung Dienst- und Arbeitsverhältnis, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Lohnfortzahlungsgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Kündigung, Betriebsverfassungsgesetz

Betriebliche Altersversorgung/Versorgungsbezieher: Durchführungswege, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht – Altersteilzeit: Berechnung, Absicherung – Kurzarbeit: Voraussetzungen, Berechnung, Beispiele – Abrechnungssteuerung durch Lohnarten: Lohnartensteuerung, Verbuchung, Lohnkonto, Zeitwirtschaft – Meldewesen und Bescheinigungen: maschinelle Bescheinigungen, manuelle Bescheinigungen, maschinelles Meldewesen

  • 15.10.2020
  • Heidelberg
  • 788,80 €


Neue und bestehende GGF Versorgungen in der Praxis

Die Einrichtung einer neuen und auch die Umstrukturierung einer bestehenden GGF-Versorgung (Gesellschafter-Geschäftsführer) stellt die Beteiligten immer wieder vor neue Herausforderungen. Sich stetig ändernde fiskalische Anforderungen gilt es zu berücksichtigen und im Falle einer Implementierung von versicherungsförmigen Rückdeckungen diese regelmäßig auf den Gleichlauf mit der eigentlichen Versorgungszusage zu überprüfen. Die Gesellschafter-Geschäftsführer-Versorgung bleibt eines der anspruchsvollsten Beratungsthemen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung.

  • 16.12.2020
  • Stuttgart
  • 800,40 €
4 weitere Termine

In Zeiten unsicherer Renten gewinnt die bAV immer mehr an Bedeutung. Deshalb müssen sich auch zunehmend die Entgelt- und Personalabteilungen mit den steuer- und SV-rechtlichen Vorschriften beschäftigen. In diesem Seminar lernen Sie die Abrechnung der verschiedenen Durchführungswege sowie einzelne Formen der bAV kennen und werden mit den wichtigsten Auswirkungen innerhalb der Entgeltabrechnung vertraut gemacht.
1 2 3 ... 17
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha