Seminare

Seminare zum Thema Pflegeversicherung

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 22 Seminare (mit 90 Terminen) zum Thema Pflegeversicherung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 19.11.2020
  • Frankfurt am Main
  • 291,46 €


In den letzten Jahren wurden Freistellungsmöglichkeiten für pflegende Angehörige geschaffen, die soziale Absicherung sukzessive ausgebaut und im Rahmen der Pflegeversicherung Entlastungsleistungen geschaffen. Diese Leistungen werden jedoch nur wenig von den Angehörigen angenommen – laut einer Studie, weil sie von diesen Möglichkeiten keine Kenntnis haben. Berater und Beraterinnen kommt hier eine entscheidende Aufgabe zur Wissensvermittlung zu. Das Seminar informiert über die aktuellen Rechte und Ansprüche von pflegenden Angehörigen und zeigt typische Praxisprobleme und deren Lösung auf.

Die relevanten Fragen zu den Ansprüchen pflegender Angehöriger und anderer ehrenamtlich tätigen Pflegepersonen werden beantwortet: Was sind kurzzeitige Freistellung, Pflegezeit und Familienpflegezeit und wer kann sie nutzen? Wie wird der Entgeltausfall ausgeglichen, der aufgrund der Pflege eines Angehörigen entsteht? Wie können pflegende Angehörige von der Pflege entlastet werden? Für wen zahlt die Pflegekasse Beiträge zur Unfall-, Renten- und Arbeitslosenversicherung? Wie werden die Zeiten ermittelt, die für die Einstufung als Pflegeperson im Sinne des § 19 SGB XI wichtig sind?

  • 10.11.2020
  • Frankfurt am Main
  • 291,46 €


Ihr Betreuter kann nicht mehr eigenständig in seiner Wohnung leben? Damit steht meist ein Umzug an, was zu vielen Unsicherheiten beim Betroffenen führt, bei deren Bewältigung der Betreuer eine Hilfe sein soll. Zudem kommen auf den Betreuer eine Vielzahl von Aufgaben im Zusammenhang mit den notwendigen Veränderungen zu.

Dieses Seminar klärt Fragen rund um infrage kommende Wohnformen, finanzielle Unterstützungsleistungen sowie die auf die Betreuer zukommenden organisatorischen und rechtlichen Aufgaben.

  • 25.08.2020
  • Hamburg
  • 800,40 €
2 weitere Termine

Der grenzüberschreitende Einsatz von Mitarbeitern birgt Chancen und Risiken in sich – insbesondere was die soziale Absicherung der Expatriates betrifft. In diesem Seminar erhalten Sie umfangreiche Informationen zur internationalen Sozialversicherung und erfahren, wie Sie Ihre Mitarbeiter und deren Familien im Ausland absichern und Haftungsrisiken als Arbeitgeber vermeiden. Neben der aktuellen Rechtslage wird auch auf anstehende rechtliche Änderungen eingegangen.

  • 29.09.2020
  • Frankfurt am Main
  • 291,46 €


In diesem Seminar werden alle Sozialgesetzbücher (SGB I bis SGB XII) besprochen, insbesondere die jeweiligen Anspruchsgrundlagen für Sozialleistungen. Nur mit Kenntnis aller Sozialgesetzbücher können für Klienten die richtigen und auch sämtliche Leistungsansprüche erfasst und beantragt werden. Mit dem Seminar werden auch die Netzwerke und Rangfolgen im Sozialrecht erkennbar, was in der Praxis häufige Fehlerquellen sind.

  • 16.07.2020- 17.07.2020
  • Leinfelden-Echterdingen
  • 1.264,40 €
1 weiterer Termin

Crash-Kurs für Mitarbeiter in der Entgeltabrechnung, die ihr Fachwissen auf hohem Niveau aktualisieren und vertiefen möchten. Sie lernen Kniffe kennen, mit denen sich schwierige Fragestellungen lösen lassen, und tauchen tief in Steuer und Sozialversicherung ein. Sie erhalten wertvolle Lösungen anhand von Fällen aus der Praxis und auch einen Ausblick auf geplante gesetzliche Änderungen.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Immer mehr Menschen sind pflegebedürftig. Entsprechend wächst auch der Bedarf nach einer angemessenen Betreuung. Wenn Sie alten Menschen gegenüber aufgeschlossen sind und gern Hilfe im Alltag leisten, ist dieser Kurs genau richtig. Sie qualifizieren sich nach den staatlichen Vorgaben zur Betreuungskraft und können mit Ihrem neu erworbenen Wissen alte und pflegebedürftige Menschen mit ihren geistigen, seelischen und sozialen Bedürfnissen unterstützen.

Webinar

  • 24.08.2020- 03.09.2020
  • online
  • 1.178,10 €
3 weitere Termine

Dieser Live-Online-Kurs vermittelt Ihnen schnell und kompakt alles, was Sie über die Entgeltabrechnung wissen müssen. Innerhalb von 2 Wochen erwerben Sie in 4 Live-Webinaren Grundwissen zu den steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Abzügen in der Entgeltabrechnung und können damit in kürzester Zeit den Weg vom Brutto- zum Nettogehalt nachvollziehen. Zwischen den Webinaren bearbeiten Sie selbstständig praxisnahe Fallbeispiele, um das erworbene Wissen nachhaltig zu sichern.

  • 14.08.2020
  • Hannover
  • 730,80 €
1 weiterer Termin

Der demographische Wandel rückt spürbar näher. Immer mehr Unternehmen möchten ihre Mitarbeiter nach Erreichen des Renteneintrittsalters weiterbeschäftigen. Und viele „Altersrentner“ möchten weiter arbeiten. In unserem Praxisseminar erfahren Sie, welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten es gibt, Ihren Mitarbeitern dies zu ermöglichen. Es werden Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle abgewogen und Tipps erteilt, welche sozialversicherungsrechtlichen Aspekte zu berücksichtigen sind.

  • 20.08.2020
  • Düsseldorf
  • 730,80 €
1 weiterer Termin

Der demographische Wandel rückt spürbar näher. Immer mehr Unternehmen möchten ihre Mitarbeiter nach Erreichen des Renteneintrittsalters weiterbeschäftigen. Und viele „Altersrentner“ möchten weiter arbeiten. In unserem Praxisseminar erfahren Sie, welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten es gibt, Ihren Mitarbeitern dies zu ermöglichen. Es werden Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle abgewogen und Tipps erteilt, welche sozialversicherungsrechtlichen Aspekte zu berücksichtigen sind.

  • 09.09.2020
  • Hamburg
  • 800,40 €
2 weitere Termine

Die Abrechnung von Betriebsrenten bzw. Versorgungsbezügen unterliegt eigenen steuer- und SV-rechtlichen Vorschriften und ist in den vergangenen Jahren zunehmend komplizierter geworden. Dieses Seminar vermittelt Ihnen an nur einem Tag kompakt und verständlich einen fundierten Einblick in die besonderen Vorschriften dieses Themenkomplexes. Das Seminar befasst sich überwiegend mit der steuerlichen und SV-rechtlichen Behandlung von Versorgungsleistungen aus Unterstützungskassen und Direktzusagen (Firmenpensionen). Sie erhalten alle wichtigen Informationen über die aktuellen Änderungen durch das Betriebsrentenfreibetragsgesetz ab 2020.
1 2 3
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha