Seminare

Seminare zum Thema Bereitschaftsdienst

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 41 Seminare (mit 147 Terminen) zum Thema Bereitschaftsdienst mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 07.10.2020
  • Bielefeld
  • 684,40 €


Der ärztliche Personaleinsatz ist vorrangig dann ein Thema, wenn die Dienstmodelle umgestellt werden sollen – sei es, weil arbeitszeitrechtlicher Handlungsbedarf besteht, sei es, weil die Modelle aus Mitarbeiter- bzw. aus Bedarfssicht nicht mehr passen.

Am Vormittag erfahren Sie, wie Bereitschaftsdienste und Rufdienste gestaltet und abgerechnet werden – einschließlich der arbeitszeitrechtlichen Grundlagen. Nachmittags wird – mittels einfacher Excel-Arbeitshilfen, die wir den Teilnehmern zur Verfügung stellen – gezeigt, wie sich ärztliche Dienstpläne gleichermaßen kontinuitätsförderlich, rechtskonform, effizient und mitarbeitergerecht ausgestalten lassen.

Bringen Sie bitte für die Anwendung der Excel-Arbeitshilfen Ihren Laptop mit.


Diese Veranstaltung können Sie zusammen mit unserem Tages-Seminar Leistungs- und auslastungsbezogene Personalbedarfsberechnung im ärztlichen Dienst zum günstigen Kombinationspreis buchen.

  • 16.11.2020- 20.11.2020
  • Berlin
  • 1.612,40 €


Die gesetzlichen Voraussetzungen für die Arbeitszeiten im Betrieb

  • 10.08.2020- 12.08.2020
  • Hamburg
  • 1.496,40 €
3 weitere Termine

Die Arbeitszeit basiert auf gesetzlich und tariflich vereinbarten Regeln und einzelvertragliche Regelungen ergänzen in dem vorgegebenen Rahmen aus Gesetzen, Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen die vielfältigen Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung. Fragen rund um dieses Thema tauchen im betrieblichen Alltag immer wieder auf. In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über praktizierte Arbeitszeitmodelle und deren Vor- und Nachteile. Sie erfahren, wie Sie als Betriebsrat ihre Mitbestimmungsrechte wahrnehmen und durchsetzen.

  • 20.07.2020- 24.07.2020
  • München
  • 1.612,40 €
6 weitere Termine

Ausgewählte Arbeitnehmerschutzgesetze

Webinar

  • 19.08.2020
  • online
  • 458,20 €


Die Arbeitszeit spielt in Zeiten von Kurzarbeit und Homeoffice eine enorm wichtige Rolle. Sie muss erfasst und eingehalten werden – aber wie geht das? Was sind zulässige Abweichungen und was sind wirkliche Arbeitszeitverstöße?

In unserem Online-Seminar werden Probleme und Konflikte rund ums Thema Arbeitszeit erläutert und anhand von praxisbezogenen Lösungen nahegelegt. Dabei werden die Grundlagen der Arbeitszeitthematik anhand kurzer Fälle erläutert. Sie gewinnen arbeitsrechtliche Sicherheit und Kompetenz und erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtexten, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

  • 06.10.2020
  • Bielefeld
  • 684,40 €


Bezüglich der richtigen Dimensionierung des ärztlichen Personals bestehen häufig unterschiedliche Auffassungen zwischen dem Chefarzt und der Geschäftsführung. Eine transparente, leistungsbezogene Berechnung des ärztlichen Personalbedarfs kann entscheidend zur Objektivierung beitragen.

In diesem Seminar lernen Sie anhand eines für die Teilnehmer bereitgestellten Tools mittels Fallbeispielen die Durchführung einer leistungsbezogenen Personalbedarfsberechnung im ärztlichen Dienst. Zudem zeigen wir Ihnen, wie die Übersetzung des Ergebnisses in die konkrete Besetzung der einzelnen Tagdienstpositionen erfolgt und wie man daraus die Auslastung je ärztlichem Arbeitsplatz ableiten kann.

Bringen Sie bitte für die Anwendung des Tools Ihren Laptop mit.


Diese Veranstaltung können Sie zusammen mit unserem Tages-Seminar Bereitschaftsdienst, Rufdienst, Personaleinsatz im ärztlichen Dienst  zum günstigen Kombinationspreis buchen.

  • 06.07.2020- 10.07.2020
  • Heringsdorf
  • 1.612,40 €
1 weiterer Termin

Auswirkungen aktueller EuGH-Rechtsprechung und neuer Gesetze

  • 24.11.2020- 25.11.2020
  • Mainz
  • 1.154,20 €


Grundlagen, aktuelle Gesetzgebung und Rechtsprechung

In diesem Intensiv-Seminar erhalten Sie

  • einen Überblick über die arbeitszeitrechtlich relevanten Grundlagen und aktuellen Urteile in den Bereichen Arbeitszeitschutzrecht, betriebliche Mitbestimmung und Vergütung
  • klare Maßstäbe um sich im arbeits(zeit)rechtlichen "Dickicht" aus gesetzlichen und tarifvertraglichen Regelungen sowie Entscheidungen der Rechtsprechung zu orientieren
  • Empfehlungen für die Gestaltung von individual- und kollektivrechtlichen Vereinbarungen anhand von Checklisten und Praxisbeispielen.

  • 20.07.2020
  • München
  • 568,40 €
1 weiterer Termin

Personalarbeit in Unternehmen, die den TV-V (Tarifvertrag Versorgungsbetriebe) anwenden, verlangt solide Kenntnisse der praxisrelevanten tariflichen Regelungen und Besonderheiten. Der TV-V gilt als modernes Tarifwerk des öffentlichen Dienstes, welches die Regelung von Arbeitsverhältnissen vereinfachen soll und damit die generellen Regelungen des TVöD nicht nur modifiziert, sondern auch allgemeine Grundsätze des Arbeitsrechts abwandelt. Dadurch entstehen in seiner praktischen Anwendung mannigfaltige Fragestellungen, die durch Rechtsprechung und Literatur bislang nur zum Teil geklärt sind. Dieses Grundlagenseminar bietet einen praxisorientierten Einstieg in die wichtigsten Regelungsbereiche des TV-V. Möglichkeiten zur Nutzung seiner Flexibilisierungsinstrumente werden genauso aufgezeigt wie aktuelle, praxisrelevante Entscheidungen.

  • 15.09.2020
  • Hannover
  • 730,80 €
1 weiterer Termin

Die Arbeitszeit ist vielen Gesetzen und Vorschriften unterworfen. Mit dem neuen EUGH Urteil zur Erfassung der Arbeitszeit wird es noch komplizierter.In unserem Seminar erfahren Sie:

  • wie Sie die Erfassung der Arbeitszeiten mit den neuen flexiblen Modellen der Arbeitswelt in Einklang bringen können.
  • wie die Arbeitszeit technisch erfasst werden kann.
  • was „objektiv, verlässlich und zugänglich“ bedeutet.
  • wie Sie die jungen Mitarbeiter halten können, wenn flexible Arbeitszeitmodelle gegen eine strikte Arbeitszeiterfassung sprechen.

Ihnen werden sowohl die heutigen Modelle der Arbeitszeit erläutert, als auch die Tücken aufgezeigt, die die neue EUGH Rechtsprechung enthält.Nach dem Seminar werden Sie die rechtlichen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil nutzen können und wissen wie Sie sich effektiv vor arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen schützen können.

In diesem Seminar werden Probleme und Konflikte bei dem Thema Arbeitszeit erläutert und anhand von praxisbezogenen Lösungen nahegelegt. Dabei werden die Grundlagen der Arbeitszeitthematik anhand kurzer Fälle erläutert. Sie gewinnen arbeitsrechtliche Sicherheit und Kompetenz und erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtexten, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

1 2 3 4 5
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha