Seminare

Seminare zum Thema Überstunden

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 142 Seminare (mit 858 Terminen) zum Thema Überstunden mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 31.08.2020- 04.09.2020
  • Lübeck
  • 1.612,40 €


Arbeiten bis zum Umfallen?

  • 15.09.2020- 17.09.2020
  • Berlin
  • 1.270,20 €
1 weiterer Termin

In unserem Seminar werden sowohl die rechtlichen Rahmenbedingungen für die Mitarbeiter als auch die begleitenden Mitbestimmungsrechte und Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats praxisnah und lösungsorientiert dargestellt. Dabei wird auch die sich ständig weiter entwickelnde aktuelle Rechtsprechung zu Arbeitszeitfragen einbezogen und bei den jeweiligen Themenkreisen praktisch umgesetzt.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Früher aufstehen, weniger Überstunden machen, endlich alle alten E-Mails beantworten, neue Herausforderungen anpacken: die Liste der guten Vorsätze ist lang. Alle gemeinsam werden sie meist aufgeschoben, vergessen und nie realisiert. Die Liste der Ausreden ist genau so lang wie die der guten Vorsätze. Dabei ist es gar nicht so schwer, sich selbst und auch andere zu motivieren.

  • 27.10.2020- 29.10.2020
  • Timmendorfer Strand
  • 1.270,20 €


In diesem Seminar lernen Sie die Grundlagen des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts kennen. Leicht verständlich vermitteln wir Ihnen alles Notwendige, von der Beschlussfassung des Betriebsrats, den echten Mitbestimmungsrechten, dem Kündigungsschutz, bis hin zum Thema Urlaub und Überstunden. Mit diesem Wissen können Sie Ihren Betriebsrat optimal, rechtssicher und kompetent unterstützen.

  • 22.09.2020- 24.11.2020
  • Bonn
  • 570,00 €


Mitarbeiter, die sich auf Lohn- und Gehaltsabrechnung spezialisieren möchten.

  • 16.07.2020- 17.07.2020
  • Hannover
  • 902,00 €
7 weitere Termine

DATEV - Lohn und Gehalt

  • 16.07.2020- 17.07.2020
  • Nürnberg
  • 925,10 €
3 weitere Termine

DATEV - Lohn und Gehalt

  • 16.11.2020- 20.11.2020
  • Berlin
  • 1.612,40 €


Die gesetzlichen Voraussetzungen für die Arbeitszeiten im Betrieb

  • 13.07.2020- 17.07.2020
  • Köln
  • 1.264,40 €
25 weitere Termine

Von der Einstellung bis zur Kündigung - das muss der BR wissen

  • 28.09.2020- 29.09.2020
  • Wuppertal
  • 790,00 €


Nicht nur der Europäische Gerichtshof hat nachdrücklich Arbeitszeiten kritisiert. Insbesondere der TVöD hat mit neuen Begrifflichkeiten und Bestimmungen die Arbeitszeit- und die Dienstplangestaltung neu dimensioniert. Vor allem sind die Überstunden, Sonn- und Wochenfeiertagsregelungen zu nennen. Aber auch die neu gefassten Bestimmungen zur Rufbereitschaft sind von maßgeblicher Bedeutung. Mit Erläuterungen, Übersichten und Fallbeispielen zur Dienstplangestaltung wird dieser Themenkreis praxisgerecht dargestellt und verständlich gemacht. Bei Bedarf wird auch soweit möglich auf die Arbeitszeitregelungen des Tarifvertrages für die Länder (TV-L) eingegangen. Ausdrücklich sei darauf hingewiese...
1 2 3 ... 15
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha