Seminare
Seminare

Seminare zum Thema Arbeitszeitkonto

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 13 Seminare (mit 82 Terminen) zum Thema Arbeitszeitkonto mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 25.01.2021- 26.01.2021
  • Stuttgart
  • 1.654,10 €
41 weitere Termine

Die Wahl eines Betriebsrats führt zu einem hohen Maß an Mitbestimmung seitens der Belegschaft. Damit werden Sie als Arbeitgeber konfrontiert und somit wird die Betriebsverfassung für Sie in Ihrer täglichen Praxis relevant ? fundierte rechtliche Kenntnisse sind also unerlässlich. Nur durch aktuelles und gesichertes Wissen ist eine vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat möglich. Bei der Konzeption dieses Seminars sprechen wir speziell Sie als Arbeitgeber an: Sie erhalten einen Überblick über aktuelle Themen des Betriebsverfassungsrechts sowie Werkzeuge, um Betriebsvereinbarungen professionell und rechtssicher gestalten zu können.

  • 25.02.2021
  • Dortmund
  • 1.065,05 €
6 weitere Termine

Arbeitszeit 4.0 - In diesem Seminar werden im ersten Schritt die verschiedenen Vorgaben der Arbeitszeit beleuchtet. Dazu zählen gesetzliche, tarifrechtliche, betriebsverfassungsrechtliche und individual-arbeitsrechtliche Aspekte. Im nächsten Schritt werden die unterschiedlichen Arbeitszeitmodelle inkl. Regelungsmöglichkeiten vorgestellt (Feste Arbeitszeiten, Gleitzeit, Bereitschaft, Schicht- und Dienstpläne, Jahres- und Lebensarbeitszeit, Home Office). Abschließend erfolgt ein Überblick über typische Gestaltungsthemen wie Mehrarbeit, Arbeitszeitkonten, Urlaub und Entgeltfortzahlung bei flexiblen Arbeitszeiten, sowie Umkleidezeiten und Zeiterfassung. 

  • 07.06.2021- 11.06.2021
  • Berlin
  • 1.654,10 €


Einführung und Umgang mit Arbeitszeitkonten

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Bei der seit Jahren zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitszeit überwiegt in vielen Unternehmen nach wie vor das Mitarbeiterinteresse, so dass das Unternehmen z. B. in auslastungsschwachen Zeiten Anwesenheit zu Lasten des Ergebnisses bezahlt. Dieses Potential lässt sich heben. Damit eine an Kundenbedarf und betrieblichen Prozessen orientierte Nutzung der Arbeitszeit zur täglich gelebten Praxis werden kann, muss Arbeitszeit für Mitarbeiter wie Vorgesetzte zu einer wesentlichen Steuergröße im Unternehmen werden. Wie ein Arbeitszeitsystem für Ihr Unternehmen aufgebaut sein kann, das diese Ziele bestmöglich unterstützt, erarbeiten wir zusammen mit Ihnen in diesem firmeninternen Workshop.

  • 24.06.2021
  • Frankfurt am Main
  • 940,10 €
2 weitere Termine

Die neue Generation fordert neue Modelle für die Work-Life-Balance. Es gilt das Motto: „Nicht leben, um zu arbeiten, sondern arbeiten, um zu leben.“ Die Lebensphasen bestimmen die Arbeitszeit. Wie sehen das Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmervertretung und welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten? Weiterführend zu „Atmende Arbeitszeitmodelle I“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick zu Teilzeitmodellen, Sabbatical und Lebensarbeitszeitkonten mit Fragestellungen zur betrieblichen Mitbestimmung.

Webinar

  • 24.02.2021
  • online
  • 570,01 €
2 weitere Termine

Die Arbeitszeit spielt in Zeiten von Kurzarbeit und Homeoffice eine enorm wichtige Rolle. Sie muss erfasst und eingehalten werden – aber wie geht das? Was sind zulässige Abweichungen und was sind wirkliche Arbeitszeitverstöße?

In unserem Online-Seminar werden Probleme und Konflikte rund ums Thema Arbeitszeit erläutert und anhand von praxisbezogenen Lösungen nahegelegt. Dabei werden die Grundlagen der Arbeitszeitthematik anhand kurzer Fälle erläutert. Sie gewinnen arbeitsrechtliche Sicherheit und Kompetenz und erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtexten, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

  • 27.04.2021
  • Augsburg
  • 460,00 €
1 weiterer Termin

Das Seminar zeigt umfassend die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen für die Gestaltung von Arbeitszeitkonten und entwickelt daraus verschiedene Modelle und Beispiele zum flexiblen Arbeitseinsatz insb. durch Flexi- und Gleitzeitkonten. 

  • 26.04.2021- 30.04.2021
  • Heringsdorf
  • 1.654,10 €


Auswirkungen aktueller EuGH-Rechtsprechung und neuer Gesetze

  • 24.02.2021
  • Hamburg
  • 749,70 €
3 weitere Termine

Die Arbeitszeit ist vielen Gesetzen und Vorschriften unterworfen. Mit dem neuen EUGH Urteil zur Erfassung der Arbeitszeit wird es noch komplizierter.In unserem Seminar erfahren Sie:

  • wie Sie die Erfassung der Arbeitszeiten mit den neuen flexiblen Modellen der Arbeitswelt in Einklang bringen können.
  • wie die Arbeitszeit technisch erfasst werden kann.
  • was „objektiv, verlässlich und zugänglich“ bedeutet.
  • wie Sie die jungen Mitarbeiter halten können, wenn flexible Arbeitszeitmodelle gegen eine strikte Arbeitszeiterfassung sprechen.

Ihnen werden sowohl die heutigen Modelle der Arbeitszeit erläutert, als auch die Tücken aufgezeigt, die die neue EUGH Rechtsprechung enthält.Nach dem Seminar werden Sie die rechtlichen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil nutzen können und wissen wie Sie sich effektiv vor arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen schützen können.

In diesem Seminar werden Probleme und Konflikte bei dem Thema Arbeitszeit erläutert und anhand von praxisbezogenen Lösungen nahegelegt. Dabei werden die Grundlagen der Arbeitszeitthematik anhand kurzer Fälle erläutert. Sie gewinnen arbeitsrechtliche Sicherheit und Kompetenz und erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtexten, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

  • 25.02.2021
  • Berlin
  • 749,70 €
2 weitere Termine

Die Arbeitszeit ist vielen Gesetzen und Vorschriften unterworfen. Mit dem neuen EUGH Urteil zur Erfassung der Arbeitszeit wird es noch komplizierter.In unserem Seminar erfahren Sie:

  • wie Sie die Erfassung der Arbeitszeiten mit den neuen flexiblen Modellen der Arbeitswelt in Einklang bringen können.
  • wie die Arbeitszeit technisch erfasst werden kann.
  • was „objektiv, verlässlich und zugänglich“ bedeutet.
  • wie Sie die jungen Mitarbeiter halten können, wenn flexible Arbeitszeitmodelle gegen eine strikte Arbeitszeiterfassung sprechen.

Ihnen werden sowohl die heutigen Modelle der Arbeitszeit erläutert, als auch die Tücken aufgezeigt, die die neue EUGH Rechtsprechung enthält.Nach dem Seminar werden Sie die rechtlichen Möglichkeiten zu Ihrem Vorteil nutzen können und wissen wie Sie sich effektiv vor arbeitsrechtlichen Auseinandersetzungen schützen können.

In diesem Seminar werden Probleme und Konflikte bei dem Thema Arbeitszeit erläutert und anhand von praxisbezogenen Lösungen nahegelegt. Dabei werden die Grundlagen der Arbeitszeitthematik anhand kurzer Fälle erläutert. Sie gewinnen arbeitsrechtliche Sicherheit und Kompetenz und erhalten umfangreiche Skripte mit Lehrtexten, Fällen, Checklisten, Musterformulierungen und aktueller Rechtsprechung.

1 2

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Arbeitszeitkonto Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Arbeitszeitkonto Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche .

Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha