Seminare

Seminare zum Thema Vertrauensarbeitszeit

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 44 Seminare (mit 288 Terminen) zum Thema Vertrauensarbeitszeit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 07.10.2020- 09.10.2020
  • München
  • 1.251,64 €
1 weiterer Termin

Gesetzliche Vorgaben, Aufgaben und Rechte des Betriebsrats

Das komplexe Thema Arbeitszeit erfordert von Ihnen als Betriebsrat umfassende Kenntnisse, damit Sie im Interesse Ihrer Belegschaft bei der Umsetzung von Arbeitszeitregelungen mitbestimmen können. Denn im zunehmenden Maße werden in den letzten Jahren z.B. flexible Arbeitszeitmodelle in Unternehmen konzipiert und eingeführt. Die Einführung von Arbeitszeitkonten oder von Vertrauensarbeitszeit hat für Arbeitnehmer jedoch erhebliche Folgen.  Das Seminar beantwortet die aufkommenden Fragen. Gerne können Sie zum Seminar Ihre eigenen Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit mitbringen oder sie uns vorab zusenden!

  • 18.08.2020
  • Fulda
  • 1.264,40 €


- Teil 1: Arbeitszeit
a) Rechtliche Grundlagen der Arbeitszeitzeitgestaltung - ArbZG
b) Arbeitszeitmodelle in der Betriebspraxis (Arbeit auf Abruf/Rufbereitschaft/Vertrauensarbeitszeit/Homeoffice)
c) Mehrarbeit/Anordnung von Mehrarbeit
d) Teilzeitanspruch und Teilzeitregelungen
e) Urlaubsanspruch und Urlaubsregelungen
Teil 2: Vergütung
a) Gleicher Lohn für gleiche Arbeit
b) Zielvereinbarungen zur Leistungsverbesserung
c) Gehaltskürzung zur Intervention bei Mangelleistung - ist dies möglich?
d) Überstundenvergütung und Zuschläge
e) Ein- und Umstufung

  • 03.09.2020
  • Frankfurt am Main
  • 1.038,20 €
1 weiterer Termin

Praxiserprobte Lösungen zur Arbeitszeit - Dieses Seminar erläutert einerseits die wichtigsten Arbeitszeitregelungen und Arbeitszeitmodelle (Gesetzliche/tarifliche Vorgaben, Arbeitszeitkonto, Schichtarbeit und -planung, Pausenregelungen, Springer-Pools, Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit, ...) und andererseits die in diesen Bereichen bestehende betriebliche Mitbestimmung. Dabei wird auch aufgezeigt, welche Themenbereiche mitbestimmungsfrei sind. Abschließend werden praxiserprobte Lösungen und Regelungsvorschläge für Betriebsvereinbarungen vorgestellt.

  • 14.07.2020- 16.07.2020
  • Freising
  • 1.251,64 €
1 weiterer Termin

Erarbeitung und Gestaltung von Betriebsvereinbarungen

Die Betriebsvereinbarung ist ein Vertrag zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat. Darin werden die Rechte und Pflichten des Betriebsrats geregelt, aber auch verbindliche Normen für Arbeitnehmer formuliert. Deshalb ist die Betriebsvereinbarung ein wichtiges Arbeitsmittel für den Betriebsrat. Im Intensiv-Seminar werden am ersten und zweiten Tag die Grundregeln und formalen Formvorschriften für die Gestaltung der Betriebsvereinbarung vermittelt. Am dritten Tag werden anhand praktischer Fallbeispiele Betriebsvereinbarungen in der Gruppe erarbeitet ?- gerne können Sie dazu Ihre eigene Betriebsvereinbarung mitbringen!

  • 06.07.2020- 10.07.2020
  • Heringsdorf
  • 1.612,40 €
1 weiterer Termin

Auswirkungen aktueller EuGH-Rechtsprechung und neuer Gesetze

  • 02.09.2020
  • Stuttgart
  • 916,40 €
2 weitere Termine

Aufgrund der sich ständig ändernden Anforderungen in einer zunehmend dynamischen Arbeitswelt kommen Unternehmen an einer zeitgemäßen Arbeitszeitgestaltung nicht vorbei. Gefragt sind flexible Arbeitszeitmodelle, die sowohl die Bedürfnisse des Arbeitgebers als auch der Arbeitnehmer abbilden. Unter dem Stichwort atmende Arbeitszeitmodelle werden verschiedene Gestaltungsformen erläutert sowie die Arbeitszeiterfassung angesprochen. Vor- und Nachteile und der Rechtsrahmen werden tagesaktuell besprochen.

  • 05.10.2020- 09.10.2020
  • Hamburg
  • 1.612,40 €


Entwickeln Sie das passende Modell für Ihren Betrieb

  • 10.08.2020- 12.08.2020
  • Hamburg
  • 1.496,40 €
3 weitere Termine

Die Arbeitszeit basiert auf gesetzlich und tariflich vereinbarten Regeln und einzelvertragliche Regelungen ergänzen in dem vorgegebenen Rahmen aus Gesetzen, Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen die vielfältigen Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung. Fragen rund um dieses Thema tauchen im betrieblichen Alltag immer wieder auf. In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über praktizierte Arbeitszeitmodelle und deren Vor- und Nachteile. Sie erfahren, wie Sie als Betriebsrat ihre Mitbestimmungsrechte wahrnehmen und durchsetzen.

  • 28.07.2020- 29.07.2020
  • Berlin
  • 1.096,20 €
1 weiterer Termin

Die flexible Gestaltung der Arbeitszeit findet in der Praxis immer stärkere Anwendung. Dabei sollte nicht nur der der Betrieb von einer Flexibilisierung profitieren, sondern auch die ArbeitnehmerInnen, deren Interessen gewahrt werden wollen. Außerdem müssen deren Interessen gewahrt werden. Unser Seminar stellt Mitgliedern von Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV die rechtlichen Grundlagen und Arbeitszeitmodelle für die praktische Arbeit vor.

  • 11.11.2020
  • Berlin
  • 916,40 €
1 weiterer Termin

Die neue Generation fordert neue Modelle für die Work-Life-Balance. Es gilt das Motto: „Nicht leben, um zu arbeiten, sondern arbeiten, um zu leben.“ Die Lebensphasen bestimmen die Arbeitszeit. Wie sehen das Arbeitgeber bzw. Arbeitnehmervertretung und welche rechtlichen Rahmenbedingungen sind zu beachten? Weiterführend zu „Atmende Arbeitszeitmodelle I“ erhalten Sie einen umfassenden Überblick zu Teilzeitmodellen, Sabbatical und Lebensarbeitszeitkonten mit Fragestellungen zur betrieblichen Mitbestimmung.
1 2 3 4 5
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha