Seminare

Employer Branding: seminarmarkt.de

Employer Branding - Was ist das eigentlich?

Der Begriff Employer Branding lässt sich am besten mit Arbeitgebermarkenbildung übersetzen. Tatsächlich wird aber in der Fachwelt der englische Begriff gebraucht. Employer Branding heißt, dass ein Unternehmen zu einer Marke wird, die auf den Werten und den einzigartigen Merkmalen der Firma basiert. Employer Branding greift auf klassische Marketingmaßnahmen zurück, allerdings nicht, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu bewerben. Ziel ist es, sich von den Mitstreitern auf dem Arbeitsmarkt abzuheben und sich im Kampf um begehrte Mitarbeiter gegen die Konkurrenz durchsetzen zu können.

Wie wird Employer Branding angewendet?

In der Regel geschieht der Aufbau des Employer Branding in vier Schritten. Schritt 1 umfasst die Analyse des Status Quo sowie die Auseinandersetzung mit den Interessen und Einstellungen der Bewerber. Im nächsten Schritt wird eine Strategie für das Employer Branding gestaltet, das im folgenden in einem Konzept mündet. Schritt 4 meint das Controlling, die Erfolgsmessung anhand festzulegender Kennzahlen.

Warum gibt es Employer Branding?

Employer Branding ist in der heutigen Arbeitswelt ein nicht mehr wegzudenkendes Konzept. Angesichts des Fachkräftemangels müssen sich Arbeitgeber zunehmend von anderen Unternehmen abheben. Dies geschieht durch verschiedene Maßnahmen mit dem Ziel, sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren. Dadurch sollen neue Mitarbeiter gewonnen und bestehende Mitarbeiter an das Unternehmen gebunden werden. Denn inzwischen hat sich die Position der Arbeitnehmer verstärkt: Die Unternehmen müssen immer mehr bieten, um ihre Wunschkandidaten zu gewinnen.

Worauf Bewerber besonders achten

Employer Branding beginnt damit, die Interessen der zu erreichenden Kandidaten zu analysieren. Worauf legt die avisierte Bewerberzielgruppe besonderen Wert? Zu den Faktoren, die dabei in der Regel besonders im Fokus stehen, gehören:

  • Angenehmes Betriebsklima
  • Flache Hierarchien
  • Work-Life-Balance
  • Weiterbildungsangebote
  • Home-Office
  • Flexible Arbeitszeiten für bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Maßnahmen des Employer Brandings

Heutzutage sind die Wege, auf denen man Employer Branding betreiben kann, nahezu unbegrenzt. Das kann von der Gestaltung besonderer Stellenanzeigen über das Anfertigen von Image-Filmen bis hin zu Kampagnen in Social-Networks reichen. Elementar bleibt bei der Anwendung der Instrumente die Passung zum Unternehmen bzw. zur Unternehmenskultur. Nichts ist peinlicher, als eine aufwendige Employer Branding Kampagne, die aber nicht hält, was sie verspricht.

In den vergangenen Jahren sind Arbeitgeberbewertungsportale wie kununu immer bedeutender geworden. Dort befinden sich teils ausführliche Berichte von Bewerbern und Mitarbeitern, die das eigene Unternehmen beschreiben. Auch, wenn Unternehmen keinen direkten Einfluss auf die Bewertungen haben, kann es hilfreich sein, Mitarbeiter, die bereits Fan des eigenen Unternehmens sind, zu einem Eintrag zu motivieren. So genannte Markenbotschafter können sich positiv auf das Employer Branding auswirken.



Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 128 Seminare (mit 805 Terminen) zum Thema Employer Branding mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 09.07.2020
  • Augsburg
  • 390,00 €


In diesem Seminar erfahren Sie wirksame und praxisnahe Maßnahmen der Mitarbeiterbindung zu etablieren und damit einen wichtigen Wettbewerbsvorteil im Bereich des War of Talents zu erzielen.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 3.409,35 €


Das Seminar erklärt, welche konkreten Ansatzpunkte Unternehmen bei der Messung ihrer im Employer Branding Aktivitäten haben, um das Personalmarketing zu optimieren.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 3.409,35 €


Das Seminar setzt erste fundamentale Impulse zur Tragweite und Relevanz des Themas Employer Branding und den interdisziplinären Zusammenhang.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 3.409,35 €


Das Seminar erklärt grundlegend, welche konkreten Ansatzpunkte Unternehmen im Employer Branding haben. Es zeigt, wo sich schnell Erfolge im Personalmarketing realisieren lassen.

  • 11.03.2020
  • Bocholt
  • 773,50 €


Sie lernen erste Ansätze, damit Sie bereits morgen Ihre Arbeitgeberattraktivität steigern, um Mit-arbeitende zu binden und gute Bewerberzahlen zu generieren. Zudem tauschen Sie sich mit anderen Personalverantwortlichen auf Augenhöhe über Erfahrungen und Erfolge aus.

  • 25.08.2020- 26.08.2020
  • Berlin
  • 378,00 €


Das Seminar vermittelt wichtige Grundlagen eines ganzheitlichen Employer Branding und sensibilisiert für die damit verbundenen Anforderungen.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 3.409,35 €


Das Seminar zeigt pragmatisch die elementaren Handlungsfelder auf, auf denen sich Fach- und insbesondere Führungskräfte zukünftig behaupten müssen.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 3.409,35 €


Das Seminar erklärt das Multi-Channel-Publishing und die möglichen Instrumente, die eine nachhaltige Beziehung zu Mitarbeitern und Bewerbern ermöglichen.

  • 19.11.2020
  • Heilbronn
  • 375,00 €


Das Seminar zeigt praxisnah, wie kleine und mittlere Unternehmen Schritt für Schritt eine attraktive und glaubwürdige Arbeitgebermarke aufbauen können, ohne große Budgets einsetzen zu müssen, um Personalakquise und -bindung erfolgreich zu gestalten.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Ein attraktiver Arbeitgeber zu sein ist eine "Lebensversicherung" für ein weiterhin erfolgreiches Business. In einem zunehmenden Bewerbermarkt werden nur die Unternehmen Fach- und Führungskräfte erfolgeich gewinnen und binden können, die ihre besonderen Vorteile detailliert kennen und wirkungsvoll kommunizieren.
1 2 3 ... 13
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha