Seminare

Werteinterviews führen - Corporate Cultural Fit valide beurteilen (2 Tage)

Seminar - HR & Perspektiven - Trainingsinstitut für Talentgewinnung und Fachkräftebindung

"Hire for attitude and train for skills" - das wird immer mehr das Motto bei der Einstellung neuer Mitarbeiter*innen. Zahlreiche Studien haben ergeben, dass Motivation, Loyalität und Leistungswille des Personals steigen, wenn die Übereinstimmung eigener Werte mit denen des Unternehmens möglichst hoch ist. Weiterhin können Firmen von neuem Personal profitieren, dass die Unternehmenskultur aufgrund stark ausgeprägter eigener Werte in die richtige Richtung weiterentwickelt.  Wir betrachten Ihre Unternehmenswerte und machen diese mit Verhaltensindikatoren greifbar. Darauf basierend erlernen Sie eine effektive Fragetechnik zur Prüfung des Cultural Fits. 
Termin Ort Preis*
auf Anfrage online 2.088,00 €
firmenintern auf Anfrage 2.088,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Definition Werte, Unternehmenskultur
  • Analyse der aktuell gelebten Unternehmenskultur, gewünschte Weiterentwicklung mit Blick auf die Zukunft
  • Übersetzung von Werten in erlebbares Verhalten
  • Kompetenzbasierte verhaltensorientierte, situative Fragetechnik
  • Star- und Trichter-Methode, um Bewerbungsgesprächen für Tiefe im Gespräch und valide Nachweise zum Cultural Fit
  • Tipps zur genauen Beobachtung der Kandidaten (und zur Entlarvung von „Blendern“): Antwortverhalten / Gestik / Mimik / Stimme
  • Tipps zur Vermeidung von Wahrnehmungsfallen 
  • Perspektive der verschiedenen Generationen im Arbeitgebermarkt: Auf was achten sie bei der Wahl des Arbeitgebers?
  • Stellschrauben für die positive Candidate Experience und aktives Employer Branding
Dauer/zeitlicher Ablauf:
2 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
  • Sie können Ihre Bewerber*innen in Bezug auf deren Werte valide einschätzen
  • Sie können evaluieren, ob die Werte ihrer Bewerber zur Unternehmenskultur passen (“supplementary fit“) oder die Entwicklung der Unternehmenskultur weiter fördern (“complementary fit“)
  • Sie wissen, wie sich erforderliche Werte im Unternehmenskontext in aktives Tun übersetzen
  • Mittels der situativen, verhaltensorientierten Fragetechnik sammeln Sie Nachweise für den Cultural Fit
  • Sie wissen, wo sich die Unternehmenskultur hin entwickeln soll und unterstützen diesen Prozess aktiv mittels dem Recruiting 
  • Sie können das das Antwortverhalten und Köpersprache der Bewerber analysieren
  • Sie können die Eignung Ihrer Bewerber objektiv vergleichen und vermeiden dabei persönliche Wahrnehmungsfehler
Teilnahmevoraussetzungen:
keine
Technische Voraussetzungen:
keine
Lehrgangsverlauf/Methoden:
  • Impulsvorträge
  • Einzelübungen mit nachfolgender Diskussion im Plenum
  • Gruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Strukturiertes Feedback
  • Kreativitätsmethoden wie Brainwalks
  • Nutzung von Design Thinking Elementen
  • Erstellung einer Transfervereinbarung zur Verankerung von Lerninhalten im Alltag
Material:

Inhalte und zeitlicher Umfang werden auf  Ihre Bedürfnisse angepasst. 

Seminar kann online oder offline, auf Deutsch oder Englisch abgehalten werden. Im Rahmen eines begleitenden Blended Learning Formats kann Lernen langfristig gestaltet werden.

Sie erhalten die Unterlagen, ein Fotoprotokoll etc. 

Zielgruppe:
HR Mitarbeiter, Inhouse Recruiter, Führungskräfte, Geschäftsleitung, Personalentscheider im Allgemeinen
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha