Seminare
Seminare

Abgabenordnung Schulungen finden - Das passende Seminar in Ihrer Nähe

Lernformate der Abgabenordnung Schulungen
Präsenzunterricht // Onlinekurs bzw. Fernkurs // Kombination Präsenz & Online

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 38 Schulungen (mit 112 Terminen) zum Thema Abgabenordnung mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 07.11.2022- 14.12.2022
  • Augsburg
  • 380,00 €


Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen umfassende Kenntnisse über die einzelnen Steuerarten, deren Anwendung und Berechnung sowie über Möglichkeiten der Steueroptimierung.

Webinar

  • 17.08.2022- 14.12.2022
  • online
  • 1.750,00 €


Finanzbuchhalter*in (IHK) - online

Webinar

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • auf Anfrage
1 weiterer Termin

Grundlagen – Wie vermeidet man Ärger mit dem Zoll?

Zölle und ihre Bedeutung in der nationalen und internationalen Wirtschaft

GATT - WTO , WHO – Weltzollorganisation
Einfuhr- und Ausfuhrabwicklung für Manager und Entscheider im Überblick - aber wie?

Grundzüge der Einfuhrabwicklung und des Zollverfahrens: Was muss der Manager wissen?

Elektronische Zollabwicklung und Internetabwicklung - aber wie?

Zolltarif , Zölle allgemein, Präferenzzölle, Antidumpingzölle, sonstige Zölle im Überblick

Chancen und Gefahren bei der Tarifierung von Waren in den Zolltarif

Wertzoll und Zollwert mit ihrer Berechnung in der Praxis

Warenursprung – seine Probleme, verschiedenen Ursprungsregeln und ihre Bedeutung

Zölle im Ausland

Zollamtliche Überwachung und die praktischen Konsequenzen

Allgemeine Steueraufsicht nach der Abgabenordnung

Sonderfall: Außenprüfungen beim eigenen Unternehmen

Überblick über Risiken und richtige Verhaltensweisen

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Grundlagen – Wie vermeidet man Ärger mit dem Zoll?

Zölle und ihre Bedeutung in der nationalen und internationalen Wirtschaft

GATT - WTO , WHO – Weltzollorganisation
Einfuhr- und Ausfuhrabwicklung für Manager und Entscheider im Überblick - aber wie?

Grundzüge der Einfuhrabwicklung und des Zollverfahrens: Was muss der Manager wissen?

Elektronische Zollabwicklung und Internetabwicklung - aber wie?

Zolltarif , Zölle allgemein, Präferenzzölle, Antidumpingzölle, sonstige Zölle im Überblick

Chancen und Gefahren bei der Tarifierung von Waren in den Zolltarif

Wertzoll und Zollwert mit ihrer Berechnung in der Praxis

Warenursprung – seine Probleme, verschiedenen Ursprungsregeln und ihre Bedeutung

Zölle im Ausland

Zollamtliche Überwachung und die praktischen Konsequenzen

Allgemeine Steueraufsicht nach der Abgabenordnung

Sonderfall: Außenprüfungen beim eigenen Unternehmen

Überblick über Risiken und richtige Verhaltensweisen

Webinar

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • 713,41 €
1 weiterer Termin

Umgang mit der Zollverwaltung – Haftungsrisiken und Abwehrstrategien
Richtige Organisation des Zollbereichs in einem Ihrem Unternehmen

Eingliederung und Organisation des Zollbereichs ins Unternehmen

Einbeziehung von Unternehmensfunktionen wie mindestens:
- Einkauf- Vertrieb
- Finanzbuchhaltung/Rechnungswese
- Versand

Zollaufgaben delegieren z.B. an Speditionen, Tochter- und Konzerngesellschaften

Haftung nach Gemeinschafsrecht und der Abgabenordnung; insbesondere:
Der Hauptverpflichtete im Versandverfahren. Zivilrechtliche Haftung

Straf- und bußgeldrechtliche Haftung: Ein Überblick
Verletzung der Aufsichtspflicht ( § 130 Ordnungswidrigkeitengesetz)
Zollbescheid und Reaktionen darauf -aber wie ?

Zollabwicklung durch elektronischen Datenaustausch mit dem Zoll

Überblick über die neuen elektronischen IT-Verfahren ATLAS/NCTS

Elektronischer Zolltarif, Elektronische Steuerbescheide (Vorsteuerabzug)

Ablösung der Altverfahren ZADAT und Listbild durch ATLAS
ATLAS-Versand (NCTS) bei zugelassenen Empfängern und Versendern

Risikoanalyse durch den Zoll

Datenarchivierung

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 713,41 €


Umgang mit der Zollverwaltung – Haftungsrisiken und Abwehrstrategien
Richtige Organisation des Zollbereichs in einem Ihrem Unternehmen

Eingliederung und Organisation des Zollbereichs ins Unternehmen

Einbeziehung von Unternehmensfunktionen wie mindestens:
- Einkauf- Vertrieb
- Finanzbuchhaltung/Rechnungswese
- Versand

Zollaufgaben delegieren z.B. an Speditionen, Tochter- und Konzerngesellschaften

Haftung nach Gemeinschafsrecht und der Abgabenordnung; insbesondere:
Der Hauptverpflichtete im Versandverfahren. Zivilrechtliche Haftung

Straf- und bußgeldrechtliche Haftung: Ein Überblick
Verletzung der Aufsichtspflicht ( § 130 Ordnungswidrigkeitengesetz)
Zollbescheid und Reaktionen darauf -aber wie ?

Zollabwicklung durch elektronischen Datenaustausch mit dem Zoll

Überblick über die neuen elektronischen IT-Verfahren ATLAS/NCTS

Elektronischer Zolltarif, Elektronische Steuerbescheide (Vorsteuerabzug)

Ablösung der Altverfahren ZADAT und Listbild durch ATLAS
ATLAS-Versand (NCTS) bei zugelassenen Empfängern und Versendern

Risikoanalyse durch den Zoll

Datenarchivierung

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • online
  • 345,00 €


Wir bieten wöchentliche Starttermine – jeweils am Freitag – bis zum 16. Dezember 2022 an.

In diesem Lehrgang werden die verfahrensrechtlichen Grundlagen des Besteuerungs-, Festsetzungs-, Feststellungs und Erhebungsverfahrens gelegt. Neben den wichtigsten Begriffsbestimmungen und Zuständigkeitsfragen des Steuerschuldrechts lernen Sie die formalen Anforderungen an Verwaltungsakte und speziell Steuerbescheide. Der Lehrgang vermittelt zudem die vorgesehenen Änderungsmöglichkeiten von Verwaltungsakten und Steuerbescheiden im Korrekturverfahren sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen des Rechtsbehelfsverfahrens. Als Spezialthema lernen Sie die Grundzüge des Steuerstrafrechts kennen.

Sie lernen zu Hause oder am Arbeitsplatz mit Skripten und Online-Trainings.

  • 12.09.2022- 17.03.2023
  • Dillingen a.d.Donau
  • 1.740,00 €
1 weiterer Termin

Mit dem Lehrgang IHK-Fachkraft Rechnungswesen erhalten Sie Grundkenntnisse in dem betrieblichen Aufgabenbereich der Finanzbuchhaltung.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • online
  • 2.988,00 €


Variante 12 Monate

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • online
  • 345,00 €


Wir bieten wöchentliche Starttermine – jeweils am Freitag – bis zum 16. Dezember 2022 an.

Nach Abschluss dieses Lehrgangs sind Ihnen – aufbauend auf den steuerrechtlichen Grundlagen des Umsatzsteuer-, Körperschaftsteuer- und Abgabenrechts – die steuerrechtlichen Besonderheiten des Gemeinnützigkeitsrechts geläufig und Sie wissen die Begünstigungen des Gemeinnützigkeitsrechts bestmöglich in der Praxis anzuwenden.

Sie lernen zu Hause oder am Arbeitsplatz mit Skripten und Online-Trainings.

1 2 3 4

Auf der Suche nach Online-Seminaren?

Bei Seminarmarkt.de erkennen Sie auf den ersten Blick die Online-Kurse der Seminaranbieter. So können Sie sich in Zeiten der Digitalisierung und Krisen schnell und kostengünstig vom Home-Office oder vom Arbeitsplatz aus weiterbilden.



Experten finden

Auf der Suche nach individueller Weiterbildung? Nicht das passende Abgabenordnung Seminar gefunden?

Sie haben einen individuellen Weiterbildungsbedarf in Ihrem Unternehmen oder suchen einen Trainer / Coach zur Festanstellung? Sie wünschen sich eine maßgeschneiderte Weiterbildung oder ein Abgabenordnung Inhouse-Seminar? Dann starten Sie doch einen kostenfreien Suchauftrag unter Seminarmarkt.de/Gesuche.

Seminarwissen

Seminarwissen aus der Infothek

Auf dem Weiterbildungsmarkt gibt es eine Vielzahl an Seminaren, Trainings und Workshops. Welches passt zu mir? Welcher Abschluss lohnt sich für meine Karriere? In unserer Infothek gehen wir auf die unterschiedlichsten Themen aus der Welt der Seminare, Weiterbildungen und Kurse ein.


Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha