Seminare

Seminare zum Thema Digitale Fotografie

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 24 Seminare (mit 98 Terminen) zum Thema Digitale Fotografie mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 16.09.2020
  • Hamburg
  • 702,10 €


Ob klassische Pressemitteilung, Blog-Beitrag oder Texte auf der eigenen Website – ein gutes Foto erhöht die Aufmerksamkeit für Ihre Presseinformation und macht diese leichter verständlich. Doch was, wenn das Foto zu dunkel ist, das Format nicht stimmt, das einzig brauchbare Motiv durch Schatten gestört wird oder das Porträt glänzende Stellen hat? Meist lassen sich digitale Fotos ohne großen Aufwand durch moderne Bildbearbeitung retten. Sie machen die Fotos für Ihre Pressearbeit selbst oder sind für deren Aufbereitung verantwortlich? Dieser Media Workshop macht Sie mit den Grundlagen und wichtigsten Techniken der Bildbearbeitung mit Adobe Photoshop sowie der kostenfreien Software GIMP vertraut. Sie lernen nicht nur, wie man Fotos farblich oder nach Kontrast und Helligkeit optimiert, sondern auch, wie man die Dateien für Journalisten und Redakteure aufbereitet, um eine reibungslose Weiterverbreitung zu ermöglichen.

  • 29.06.2020- 03.07.2020
  • Nürnberg
  • 1.750,00 €
1 weiterer Termin

Ob Camcorder, Handy oder Spiegelreflex - in diesem Seminar lernen Sie, wie sie digitale Stories drehen, die nah dran am Geschehen sind, die Neues und Ungeahntes erzählen und das bei geringerem Aufwand. Wir zeigen Ihnen die grundlegenden Techniken und Arbeitsweisen mit der Digitalkamera Ihrer Wahl. Sie lernen, mit den typischen Herausforderungen der mobilen Journalisten umzugehen. In einem Online-Modul bekommen Sie vor dem Präsenztermin zunächst die Grundllagen der Bildgestaltung durch ein Selbstlernprogramm vermittelt. Im Präsenztraining drehen und schneiden Sie kurze Beiträge und produzieren im Praxisteil einen eigenen, kompletten Film. TIPP: Sie sind Mitarbeiter/-in der Hörfunktechnik oder Producer/-in? Dann empfehlen wir Ihnen Videopraxis für Radio (53 562)!

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


In der professionellen Porträt-, Werbe- und Industriefotografie zählt neben Kreativität und guten Ideen heute vor allem aktuelles technisches Know-how: Gute Fotos zu schießen reicht längst nicht mehr aus. Erst die anschließende digitale Nachbearbeitung ermöglicht Ihnen, aus einem Bild wirklich alles herauszuholen. In diesem Lehrgang arbeiten Sie mit dem Bildbearbeitungsprogramm Adobe Photoshop Elements (für Windows-PC oder Apple Mac), das Sie ohne Aufpreis mit Ihrem Lehrmaterial erhalten. Individuell angeleitet von erfahrenen Foto-Profis, können Sie direkt damit beginnen, die Tiefenschärfe Ihrer Aufnahmen zu optimieren, Akzente zu setzen oder mit Kontrasten und Farbkompositionen zu experimentieren. Verbinden Sie digitales Know-how mit eigener Kreativität! Nach dieser erfolgreich abgeschlossenen Fotodesign-Ausbildung verfügen Sie über eine gefragte Qualifikation - überall dort, wo online oder im Printbereich aussagekräftige Fotos und Abbildungen gebraucht werden.

  • 04.03.2020- 05.03.2020
  • Köln
  • 702,10 €
    695,08 €


Sie wissen das Photoshop kein Fotoladen ist und wollen ihre Programmkenntnisse erweitern? Welcome! Hier lernen Sie vom erfahrenen Bildbearbietungsartisten beeindruckenden weiteren Möglichkeiten zum optimalen Einsatz von Photoshop kennen und anwenden.

  • 16.04.2020- 17.04.2020
  • Hamburg
  • 702,10 €
    695,08 €


Sie wissen das Photoshop kein Fotoladen ist und wollen ihre Programmkenntnisse erweitern? Welcome! Hier lernen Sie vom erfahrenen Bildbearbietungsartisten beeindruckenden weiteren Möglichkeiten zum optimalen Einsatz von Photoshop kennen und anwenden.

  • 23.03.2020- 24.03.2020
  • München
  • 702,10 €
    695,08 €


Sie wissen das Photoshop kein Fotoladen ist und wollen ihre Programmkenntnisse erweitern? Welcome! Hier lernen Sie vom erfahrenen Bildbearbietungsartisten beeindruckenden weiteren Möglichkeiten zum optimalen Einsatz von Photoshop kennen und anwenden.

  • 05.03.2020- 06.03.2020
  • Frankfurt am Main
  • 702,10 €
    695,08 €


Sie wissen das Photoshop kein Fotoladen ist und wollen ihre Programmkenntnisse erweitern? Welcome! Hier lernen Sie vom erfahrenen Bildbearbietungsartisten beeindruckenden weiteren Möglichkeiten zum optimalen Einsatz von Photoshop kennen und anwenden.

  • 07.12.2020- 08.12.2020
  • Hamburg
  • 1.166,20 €


Videoinhalte nehmen eine immer wichtigere Rolle im Marketing ein. In der digitalen Welt lassen sich alle Formate kombinieren. So gaben 71 Prozent der mehr als 3.000 Verbraucher (weltweit) an, dass ihr Konsum von Online-Videos im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist. Damit liegt Bewegtbild in Sachen Beliebtheit noch vor Nachrichtenartikeln. In diesem Media Workshop erfahren Sie, welche Videoformate im modernen Marketingbereich funktionieren. Ob vertikale Bildgestaltung, crossmediale und transmediale Vernetzung oder Youtube taugliche Videoformate, Sie bekommen einen tiefen Einblick in die verschiedenen Bewegbildformate von heute. Doch kein Video funktioniert ohne die richtige Storyline. Deshalb zeigt Ihnen der Referent außerdem die Unterschiede zwischen klassischem und modernem Storytelling, damit Sie für die Zukunft bestmöglich aufgestellt sind.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Führende Werbeagenturen und Verlage sowie namhafte Grafikdesigner setzen seit Jahren auf den Mac und die Grafik- und Publishing-Software von Adobe. Wer hier einen schnellen und professionellen Einstieg sucht, ist in diesem Lehrgang genau richtig. Effizient und durchgehend praxisorientiert wird direkt am Bildschirm Kreativität mit technisch-digitalem Know-how kombiniert. Mit Adobe Photoshop, Illustrator und InDesign entstehen aus Ideen Schritt für Schritt überzeugende digitale Produktionen. Eine ideale Zusatzqualifikation für die Professionals von morgen, die in einem wachsenden Arbeitsmarkt mit guten Aufstiegsmöglichkeiten vielfältige Grafikdesign-Aufgaben übernehmen wollen.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Wer die Arbeit des Grafik-Designers in Agentur, Werbeabteilung, Verlag oder als Selbstständiger ausüben möchte, sollte neben seinen kreativen Fähigkeiten auch gute Kenntnisse von Gestaltungsgrundlagen wie Farbtheorie, Gestalttheorie und Wahrnehmungslehre haben. Außerdem ist es für die schnelle Kommunikation mit Auftraggebern und Kollegen sehr wirkungsvoll, erste Ideen professionell von Hand scribbeln und präsentieren zu können. Beide Aspekte dieses interessanten Berufes -?- Theorie und Praxis ?-- verbindet dieser Lehrgang. Zudem geht der Lehrstoff u. a. ausführlich auf die Themen Urheberrecht sowie Grundlagen des Marketings und der Werbung ein ?-- besonders wichtig für Grafik-Designer, die sich selbstständig machen wollen.

1 2 3
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha