Seminare

Neuroleadership Intensiv Seminar

Seminar - Dr. Markus Ramming

In den letzten Jahren sind unglaublich viele bahnbrechender Erkenntnisse in den Neurowissenschaften gemacht worden, welche die Führung nachhaltig verändern. Dieses Seminar bringt diese Erkenntnisse in die Praxis. Vieles im Gehirn ist für uns unzugänglich und nicht bewusst. Dieses Seminar ist deshalb für Manager und Führungskräfte, die nach Erklärungen suchen und mehr über das Gehirn und seine Arbeitsweisen erfahren wollen. Damit schafft Neuroleadership Selbsterkenntnis und verändert die Sicht auf sich selbst. Damit Sie Ihr eigenes Potential und das der Mitarbeiter optimal nutzen können. Wenn Sie wissen wollen, wie Sie Ihr Hirn trainieren und weiterentwickeln können, dann ist dieses Seminar genau richtig für Sie. Hier erlernen Sie Führungswerkzeuge, die auf neurowissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Damit Sie entspannter mit kritischen und stressigen Situationen umgehen können, Kreativität und Innovationen fördern und die Motivation Ihrer Mitarbeiter erhöhen. 
Neuroleadership umfasst viele verschiedene Themen. Je nachdem welche Themen sie bevorzugen und wie lange sie das Seminar haben möchten, gestalte ich das nach ihren Vorgaben. Ob 1, 2 oder 3 Tage. Jedes Seminar wird individuell für Sie erstellt. 
Termin Ort Preis*
firmenintern auf Anfrage auf Anfrage
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:
  • Das Gehirn – die wichtigsten Regionen und Arbeitsprinzipien
  • Das Unterbewusstsein – Helfer und Bremsklotz in einem
  • Der Autopilot in unserem Kopf – wie wir ihn unter Kontrolle bekommen
  • Motivationsprinzipien des Gehirns – Geld spielt keine Rolle
  • Lernprinzipien des Gehirns und persönliche Weiterentwicklung
  • Lernen und Change aus der Sicht des Gehirns
  • Warum ich? Selbsterkenntnis ist der erste Weg zur Besserung
  • Das Streben nach Glück und Zufriedenheit, Dopamin und Endorphinen
  • Tools zur exzellenten Führungskraft
  • Führen und Motivieren mit Tiefgang
  • Das bedürfnisorientierte Motivationsmodel und die Anwendung
  • Stress, Angst, Amygdala und Achtsamkeit
  • Priming oder wie sie Mitarbeiter sanft in die ein oder andere Richtung bewegen können
  • Die Rolle der Firma und der Führungskraft in der Motivation 
  • Non-verbale Kommunikation
  • Die Intention und Spiegelneuronen
  • Empathie erhöhen
  • Bedürfnisorientierte Kommunikation
  • Der große Fehler in der Kommunikation
  • Motivierende Sprachmuster im Berufsalltag
  • Was unser Gehirn bewegt-Gehirnflüstern praktisch
  • Storytelling als Führungstool 
  • Entscheidungen vorweg nehmen
  • Kreativ  kann jeder
  • Ideen stimulieren – Potential nutzen
Dauer/zeitlicher Ablauf:
variabel
Ziele/Bildungsabschluss:

In diesem Workshop lernen Sie: 

  • Wie Sie ihre Gedanken steuern
  • Das Unbewusste in Ihrem Kopf kennen und nutzen
  • Wie sie sich und ihre Mitarbeiter weiterentwickeln
  • Was Sie gegen Stress tun können
  • Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zu Gehirn und Führung
  • Wie man die Motivation der Mitarbeiter steigert
  • Wie Sie Emotionen in den Griff bekommen und relaxter arbeiten
  • Welche Dinge im Kopf ihres Mitarbeiters ankommen und etwas bewirken und welche nicht.
  • Wie Sie das eigene kreative Denken und das Ihrer Mitarbeiter kontinuierlich anregen, um neue Denk- und Handlungsweisen in Ihrem Team zu verankern.
Teilnahmevoraussetzungen:
Manager, Projektleiter und Führungskräfte aller Ebenen.
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Präsentationen, Gruppenarbeit, Selbstreflexion, Selbsterfahrung, Austesten mit Kollegen, sofortiges Feedback, genaue Rückkopplung und viele AHA-Effekte.
Zielgruppe:
Manager, Führungskräfte, Ingenieure, Wissenschaftler & HR Professionals
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha