Seminare

Seminare zum Thema Wissenschaften

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 277 Seminare (mit 1.027 Terminen) zum Thema Wissenschaften mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 25.09.2020- 27.09.2020
  • Horn-Bad Meinberg
  • 181,31 €


Du bist YogalehrerIn oder TeilnehmerIn einer Yogalehrerausbildung, möchtest dein Wissen und deinen Zugang zum Yoga und zur Yoga-Philosophie insbesondere im Bereich des Raja Yoga und des Jnana Yoga weiter vertiefen und du interessierst dich für wissenschaftliche Ausarbeitungen und Forschung im Bereich Yoga und Meditation. Yoga ist ein interdisziplinäres Arbeitsfeld im Kontext verwandter Wissenschaften, zum Beispiel der Sportwissenschaften, der Philosophie, der Theologie, der Physik, der Neurobiologie und der Gesundheitswissenschaften.
In diesem Seminar bekommst du eine Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten mit dem besonderen Focus auf den Bereich Yoga. Die Raja Yoga Sutras des Weisen Patanjali enthalten ein klares Regelwerk für den Umgang mit dir und mit den anderen und eine Handlungsempfehlung für das Selbststudium und das Studium der Schriften (Svadhyaya). Dabei ist es besonders wichtig, dieses Studium wahrhaftig (Satya) zu betreiben und die genutzten Quellen korrekt anzugeben (Asteya). Svadhyaya bietet dir die Möglichkeit der Innenschau, dich selbst zu erfahren und diese persönliche Erfahrung mit deiner Erkenntnis der klassischen Schriften abzugleichen.
Du lernst eine wissenschaftliche Arbeit über ein Yoga-Thema von der Idee bis zur Umsetzung aufzubauen, zu strukturieren und erste Teile zu verfassen. Du erhältst hilfreiche Übungen und Vorlagen, um deine eigene Ausarbeitung zu erstellen. Dabei legst du besonderen Fokus auf eine umfassende Quellenarbeit und eine wissenschaftlich korrekte Zitierweise.
Wissenschaftliches Arbeiten im Yoga berührt eine Vielzahl von unterschiedlichen Fragestellungen und Themenbereichen.
In diesem Einführungsseminar zum wissenschaftlichen Arbeiten liegt der Schwerpunkt auf:
- Yoga als interdisziplinäres Arbeitsfeld im Kontext verwandter Wissenschaften
- Raja Yoga Sutras und andere klassische Yogaschriften als Basis für die Wissenschaft des Yoga Vidya
- Besonderheiten wissenschaftliches Arbeitens im Bereich Yoga
- Von der Idee zur Umsetzung – wie verfasse ich eine wissenschaftliche Arbeit über ein Yoga-Thema
- Übungen und Vorlagen
- Beantwortung individueller Fragen der Teilnehmenden.
Teilnahmevoraussetzung: Yogalehrer Ausbildung/Training mind. 120 oder begonnene Yogalehrerausbildung mind. 200 Unterrichtseinheiten oder Yoga Vidya Übungs-/Kursleiter mind. 108 Unterrichtseinheiten. Baustein des Yoga Vidya Hochschul Zertifikatslehrgangs, aber auch offen für andere interessierte Yogalehrende.

  • 01.09.2020- 03.09.2020
  • Schörghof
  • 220,00 €
1 weiterer Termin

Technische Mathematik für Metallberufe - Mathematische Grundlagen für Schule, Beruf und Prüfung im
Bereich Grundbildung Metalltechnik für den gewerblich technischen Bereich.

  • 08.09.2020
  • Königslutter am Elm
  • 171,00 €


Dieser Kurs will eine Übersicht über wichtige kinder- und jugendpsychiatrische Störungsbilder anbieten und den gegenwärtigen Wissensstand zur Entstehung und Behandlung darlegen:
– Allgemeine Einführung
– Enuresis– Enkopresis
– Hyperkinetische Störung
– Störung des Sozialverhaltens
– Tic-Störungen
Die Teilnehmer sind herzlich eingeladen, konkrete Einzelfälle vorzustellen, die besprochen und diskutiert werden

  • 05.10.2020- 06.10.2020
  • Augsburg
  • 650,00 €


Erfolgreiches Verkaufen findet im Kopf statt. Basierend auf den neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung erfahren Sie mehr über Techniken zur eigenen Stärke und Persönlichkeit im Verkauf.

  • 11.11.2020
  • Dillingen a.d.Donau
  • 370,00 €


Das Seminar vermittelt Einblick in die anwendungsorientierte Bionik. An praktischen Beispielen wird die Vorgehensweise illustriert und diskutiert und die Methode Bionik zur Lösungsfindung vorgestellt.

  • 28.09.2020- 02.12.2020
  • Memmingen
  • 410,00 €
2 weitere Termine

Dieser Grundlagenlehrgang richtet sich an die Interessenten technischer Praxisstudien, deren Schulzeit schon etwas länger zurückliegt oder die sich in Mathematik und Physik unsicher fühlen.

Webinar

  • Termin auf Anfrage
  • online
  • 2.934,80 €


Die Entgeltabrechnung gewinnt als zentrale Stelle im Unternehmen an Bedeutung. Ständige Neuerungen und der sensible Lohnbereich erfordern professionelles Handeln. Mit der Weiterbildung im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung erwerben Sie relevante Grundlagen, bauen Ihr Fachwissen auf und erlangen eine hohe Umsetzungskompetenz, die Sie in Ihr Unternehmen mitnehmen. Das didaktische Konzept baut auf vertiefenden Transferfällen aus der beruflichen Praxis auf. Der Fernkurs Geprüfte/r Entgeltabrechner/in wird Sie nach Abschluss in Ihrem Alltag mit einem sicheren Gefühl agieren lassen.

Der Fernkurs wurde von der Haufe Akademie konzipiert. Er unterliegt hinsichtlich der fachlichen und didaktischen Qualität der Zertifizierung durch die Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Amberg-Weiden, Hochschule für angewandte Wissenschaften, University of Applied Sciences. Im Abschlusstraining Entgeltabrechnung werden Sie auf die unmittelbar folgende Prüfung vorbereitet. Sie wiederholen die Themen, die Sie bereits aus dem Fernkurs Entgeltabrechnung kennen.

  • 18.09.2020- 31.03.2023
  • Augsburg
  • 5.150,00 €


Das Wissensfeld des Industriemeisters Chemie ist vielseitig, umfangreich und speziell auf die Belange und Bedürfnisse der Industrieunternehmen ausgerichtet.

  • 07.09.2020- 09.09.2020
  • Rostock
  • 878,12 €
1 weiterer Termin

Vorsprung durch Qualifizierung

  • 15.01.2021- 18.03.2023
  • München
  • 5.900,00 €


Der Lehrgang ist so vielschichtig wie Ihre zukünftige Position. Bilden Sie sich umfassend weiter und wappnen Sie sich für die Prüfung. Damit Sie mit den Entwicklungen Schritt halten.
1 2 3 ... 28
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha