Seminare

Seminare zum Thema Betriebsklima

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 93 Seminare (mit 456 Terminen) zum Thema Betriebsklima mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 03.02.2020
  • Hamburg
  • 260,00 €


Mitarbeiterführung ist mehr als nur Entscheidungen treffen

Ausbilden bedeutet das Wissen einer Generation an die nächste weiterzugeben. So einfach, wie es sich anhört, ist es oft nicht. Der Altersunterschied von Ausbilder und Azubi bringt ein grundsätzliches Problem mit sich: Unterschiedliche Wertesysteme. Lässt man diese Wertesysteme ungebremst aufeinanderprallen, führt das zwangsläufig zu Konflikten.  


HIER WEITERLESEN

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Konstruktive Lösungen für Konflikte zu finden ist nicht immer einfach. Vor allem wenn sie unausgesprochen bleiben, können Konflikte das Betriebsklima schädigen und ein effizientes Arbeiten verhindern. So sind Sie als Führungskraft und Entscheidungsträger gefragt, wenn es gilt, Konfliktsituationen frühzeitig zu erkennen, vorhandene Differenzen aktiv anzugehen und somit Konflikte auf konstruktive Art zu lösen.

  • 03.08.2020- 07.08.2020
  • Hamburg
  • 1.654,10 €
1 weiterer Termin

Unternehmenserfolg durch Steigerung der Arbeitszufriedenheit

  • 08.06.2020
  • Düsseldorf
  • 1.005,55 €
1 weiterer Termin

Was bedeutet „Gesund Führen“?
Salutogenese versus Pathogenese
Hilfreiche Wertvorstellungen innerhalb der Unternehmenskultur zum gesunden Führen
Mitarbeiterzufriedenheit, Mitarbeitermotivation und gesundes Betriebsklima
Was sind psychische Belastungen am Arbeitsplatz?
Verknüpfung von BGM- BEM – und „Gefährdungsanalyse psychische Belastungen“
Das Modell psychische Belastungen
Das Stressmodell – das Modell der StressampelDas Modell der inneren Antreiber als StressverstärkerZeitmanagement und Stress-AnalyseEntwicklung von Leitsätzen für eine gesunde Führung

  • 29.11.2019
  • Feldafing
  • 940,10 €
53 weitere Termine

Gerade im Sekretariat können Sie zu einem guten Betriebsklima und damit nicht zuletzt zu einer positiven Außenwirkung Ihres Unternehmens beitragen. Denn diese wird maßgeblich durch den Umgang der Mitarbeiter untereinander beeinflusst. Steigern Sie durch eine professionelle Kommunikation die Leistungsfähigkeit Ihrer Abteilung!

  • 11.02.2020
  • Dortmund
  • 696,15 €
1 weiterer Termin

Die Personalwirtschaft als Wertschöpfungskette eines Unternehmens gewinnt zunehmend an Bedeutung. Deshalb ist es für Unternehmen wichtig, zur zielgerichteten Steuerung des Personaleinsatzes systematisch relevante Daten zu erheben, die Planungs- und Entscheidungsvorgänge zu unterstützen und die Erfolge der Personalarbeit zu überprüfen.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Art: Firmeninternes Training Konfliktmanagement Ziel: Konflikte können schneller erkannt, angesprochen und gelöst werden! Situation: Konflikte belasten das Betriebsklima und kosten eine Menge Geld, sofern sie nicht gelöst werden. Sie treten immer dann auf, wenn es unterschiedliche Vorstellungen gibt und Menschen nicht bereit sind, die eigenen Standpunkte zu überprüfen. Dauer: Unsere Empfehlung: Intervalltrainings über die Dauer von sechs Monaten: 2 Tage Grundverständnis, ein Tag Praxistraining nach einem Monat, ein Tag Refresher nach drei Monaten, ein Tag Refresher nach sechs Monaten

  • 01.09.2020- 03.09.2020
  • Mainz
  • 1.284,01 €
1 weiterer Termin

Gesundheit und Wohlbefinden am Arbeitsplatz verbessern
Steigende Arbeitsbelastung, Zeitdruck und ein schlechtes Betriebsklima können sich auf die Gesundheit von Arbeitnehmern auswirken und das sowohl körperlich als auch psychisch. Gerade die Zahl von Burnout-Fällen und psychischen Störungen steigt kontinuierlich, wie die jährlichen Meldungen der Krankenkassen zeigen. Durch den demographischen Wandel und das dadurch bedingte erhöhte Renteneintrittsalter müssen in den Betrieben auch Formen des altersgerechten Arbeitens gefunden werden. Mit der Einführung eines umfassenden Gesundheitsmanagements in Ihrem Betrieb können Sie als Betriebsrat diesen Herausforderungen gezielt entgegentreten.

  • 07.10.2020
  • Heidelberg
  • 821,10 €


Fallstricke vermeiden

Als Personalverantwortliche müssen Sie Ihre Mitarbeiter/innen im Blick haben – sowohl im Interesse des Unternehmens als auch im Interesse der Mitarbeiter/innen.

→ Wann haben Sie es mit einem „Low Performer“ zu tun?
→ Was verbirgt sich hinter diesem Begriff und wie gehen Sie damit um?
→ Welche arbeitsrechtlichen Möglichkeiten haben Führungsverantwortliche, professionell mit Minder- oder Schlechtleistern umzugehen?
→ Welche Fallstricke gibt es dabei und wie umgeht man Sie?

Antworten liefert dieses Seminar, in dem das Problem umfassend betrachtet und die aktuelle Rechtsprechung dargelegt wird.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Können Sie als Führungskraft für ein gesundes Betriebsklima sorgen, auch ohne Arzt oder Fitnesstrainer
zu sein? Mit der hohen Kompetenz, ein gesundes Arbeitssystem zu gestalten, bringen Sie Erfolg in Ihren
Betrieb und in leistungsfähige Teams.
Das Aufgabenspektrum von Führungskräften ist heutzutage komplex. In den Führungsetagen herrscht
das Erleben von Zeitmangel und steigender „Dynaxity“ (Dynamics & Complexity) vor. Und jetzt soll
noch gesundheitliche Fürsorge gegenüber Mitarbeitern geleistet, also für deren Gesunderhaltung
gesorgt werden.
In dem Workshop nähern Sie sich dem Thema „Gesundheitsmanagement“ aus einer neuen Perspektive.
Die üblichen Maßnahmen zur Gesunderhaltung (Rückenschule, Raucherentwöhnung, Ruheraum, etc.)
und deren betriebliche Installation sind an Grenzen gestoßen. Deshalb geht es während der beiden
Workshop-Tage darum, die Kultur des Unternehmens und den eigenen Führungsstil zu hinterfragen
sowie den Umgang mit den Belastungen und dem komplexen Miteinander zu verbessern.
1 2 3 ... 10
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha