Seminare

Lean Management Methodentraining für die produzierende Industrie

Seminar - TrainingsManufaktur

Lean Management ist eine der wichtigsten Grundlagen aller Management-Methoden und wird immer noch nicht genug gelehrt und praktiziert. Wir sind leidenschaftliche Methodenexperten und vermitteln Ihnen die wichtigen Methoden und Tools, die Sie für Ihren Alltag brauchen und nutzen werden. Bringen Sie Ordnung in die hohe Komplexität Ihrer Themen und setzen Sie der ständigen Nacharbeit ein Ende. Lean Management wird Ihr Mindset verändern und Ihnen beruflich neue Denkansätze liefern. Nicht umsonst ist Lean Management heute so verbreitet. Es wird aber nur selten wirklich sauber und konsequent umgesetzt, so dass sich oft nicht alle Potentiale entfalten können. Glauben Sie uns: Wenn Sie in der produzierenden Industrie arbeiten, dann kommen Sie an einer fundierten Lean-Methodenkenntnis langfristig nicht vorbei. Bei uns erlernen Sie die Methoden praktisch vermittelt und konkretisiert anhand vieler Beispiele.
Termin Ort Preis*
26.10.2020- 30.10.2020 Hamburg 3.248,00 €
23.11.2020- 27.11.2020 Hamburg 3.248,00 €
04.01.2021- 08.01.2021 online 3.248,00 €
01.02.2021- 05.02.2021 Hamburg 3.248,00 €
01.03.2021- 05.03.2021 Hamburg 3.248,00 €
12.04.2021- 16.04.2021 online 3.248,00 €

Alle Termine anzeigen

*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Steigender Wettbewerb, ineffiziente Prozesse, eine langsame Umsetzungsgeschwindigkeit sowie eine kennzahlenbasierte Steuerung ohne die Ableitung von Einflussfaktoren: Das sind nur einige Herausforderungen, denen sich viele Unternehmen und ihre handelnden Personen stellen müssen.

In diesem Umfeld suchen Sie wirksame und individuelle Lösungsmöglichkeiten, direkt anwendbare Methoden sowie Erfahrungswerte aus der Praxis. Dabei wollen Sie:

  • das Silodenken aufbrechen und die Zusammenarbeit fördern,
  • Ihr Unternehmen an einer Gesamtstrategie ausrichten,
  • die Prozessperformance dramatisch steigern,
  • die zur Verfügung stehenden Ressourcen optimal einsetzen,
  • standardisierte Arbeitsabläufe implementieren,
  • die Akzeptanz für Veränderungen bei Ihren Mitarbeitern erhöhen sowie
  • Ihre persönliche Entwicklung vorantreiben.

Mit dem Intensivseminar zum Thema Lean Management lernen Sie einen ganzheitlichen Managementansatz kennen, mit dem Sie die individuellen Potentiale Ihrer Organisation aufdecken und nutzbar machen.

Durch den Erfahrungsaustausch in der Gruppe, zahlreichen Best-Practice-Beispiele, konkrete Implementierungskonzepte sowie die individuelle Diskussion persönlicher Handlungsalternativen gewinnen Sie Expertenwissen, mit dem Sie sich Ihren Herausforderungen stellen.

Anhand unseres erlebnisorientierten Action-Learning-Ansatzes mit LEGO® Simulationen vermitteln wir Ihnen die Lean-Methoden handlungs- und praxisorientiert.

Innerhalb von fünf Tagen erlernen Sie in unserem Seminar einen vielseitigen Werkzeugkasten mit Lean-Methoden kennen und anwenden. Durch das Seminar gewinnen Sie folgenden Nutzen für sich:

  • Methodenvermittlung zur Optimierung der Prozesse frei von Verschwendung
  • Handlungsleitfäden und Checklisten für die schrittweise Implementierung der Methoden
  • Inspiration außerhalb der gewohnten Betriebsumgebung
  • Umfassende und konkret im Alltag nutzbare Folien, Vorlagen und Tools
  • Branchenübergreifende Best-Practice-Anregungen
  • Wirksamer Erkenntnisgewinn durch kurzweilige und interaktive LEGO© Simulationen
  • Umfangreicher Überblick über Lean Management und verwandte Themen

Modul 1: Einführung
kurze Einführung in Operational Excellence | Überblick Lean Management

Modul 2: Kunden und Ziele
den Kunden verstehen (VOC, CTQ) | Ableitung der Lean Management - Ziele

Modul 3: Messen
Lean Management - Kennzahlen (z.B. OEE, OTIF, Bestände, Takt) | fähige Messsysteme | Benchmarking | Balanced Scorecard | Hoshin Kanri | Reifegradmodelle

Modul 4: erste Schritte - Lean Basis
5S | 5G | Muda, Mura, Muri | Quick Wins | Kaizen

Modul 5: Exkurs Organisation
Rollen im Lean Management | RACI | Implementierung einer Lean Organisation

Modul 6: Jidoka
Right first time | Andon | Poka Yoke | Grundlagen Total Productive Maintenance (TPM)

Modul 7: Heijunka
SMED (Single Minute Exchange of Die | Takt | Wertstromanalyse- und Design

Modul 8: Exkurs Qualität
Grundlagen des Qualitätsmanagements | Six Sigma

Modul 9: Just-in-time
Bestandsmanagement | Bullwhip-Effekt | Heijunka | Push- vs. Pull-Produktion | Kanban | Fabriklayout und Zelldesign

Modul 10: Langfristige Erfolgssicherung
OCAP | Steruerungssysteme | Standardisierung | Audit

Modul 11: Analysemethoden (parallel zu den Modulen 1 bis 10)
DILO | Ishikawa | Videoanalysen |Prozessanalysen | Makigami

Modul 12: Soft Skills (parallel zu den Modulen 1 bis 11)
Workshop - Moderation | Change Management und Implementierungstipps

allgemeiner Ablauf:
Jeder Trainingstag beginnt mit einer kurzen Wiederholung des Vortags (Vorstellungsrunde für Tag 1) und endet mit einem De-Briefing zum Seminartag. Die einzelnen Module werden zunächst in der Theorie erläutert und anschließend anhand der Simulation trainiert.

Dauer/zeitlicher Ablauf:
5 Tage
Ziele/Bildungsabschluss:
Teilnahmezertifikat der TrainingsManufaktur
Teilnahmevoraussetzungen:

Grundsätzlich richtet sich das Seminar Lean Management an all diejenigen, die auf der Suche nach Lösungen für effizientere Strukturen und Prozesse in der eigenen Organisation sind.

Dabei ist es vor allem auf folgende Positionen aus der produzierenden Industrie ausgerichtet.

Zielgruppe:
  • Geschäftsführer
  • Entscheider
  • Führungskräfte
  • Manager
  • Ingenieure
  • Werkleiter
  • Projektleiter


Seminarkennung:
010238
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha