Seminare
Seminare

Mastering Complexity - Organisationen gestalten und führen im digitalen Zeitalter.

Seminar - itstime

Organisationen wirkungsvoller weiterzuentwickeln, erfolgreiche Führung zu ermöglichen und passende Modelle der Zusammenarbeit zu entwickeln, sind Deine Dauerthemen? Dann bist Du hier richtig.
Unsere Ausbildung hilft Dir dabei, Deine Arbeit in Organisationen klarer und wirkungsvoller zu machen. Daher ist systemisches Organisationsverständnis das Fundament und der rote Faden für die Ausbildung. Auf deiner persönlichen Entwicklungsreise übst du in praktischen Einzel- und Gruppensettings, Theorie und Anwendung und sicherst deine Standfestigkeit in Beratung und Führung.
Termin Ort Preis*
25.10.2021- 30.05.2022 Berlin 9.401,00 €
*Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Detaillierte Informationen zum Seminar

Inhalte:

Modul 1: Systemische Gruppendynamik, agile Teams und Selbstorganisation - 25.10. - 29-10-2021

Modul 2: Systemisches Konfliktmanagement und gelingende Zusammenarbeit - 06. – 09.12.2021

Modul 3: Systemisches Change Management und Transformation - 16. - 19.01.2022

Modul 4: Organisationen verstehen und führen - 2,5 Tage - Mitte März 2022 (Online)

Modul 5: Methoden und Steuerungsinterventionen - 04. - 06.04.2022

Modul 6: Organisationen designen - 2,5 Tage - Ende April 2022 (Online)

Dazu kommen 2 Supervisionstermine, 1 Startworkshop und 3 individuelle Coaching-Einheiten.

Weitere Inhalte sind:

  • Funktion unterschiedlicher Managementmoden und Folgeerscheinungen unterschiedlicher Organisationsdesigns
  • Interne Komplexität als Antwort auf externe Komplexität
  • Organisationale Resilienz
  • Kommunikationsstrukturen
  • Netzwerkorganisationen

Weitere Infos unter: itstime - Akademie

Kontakt unter:

Mail: hello@its-time.de

Phone: +49 (0)30-33915 123

Wir freuen uns über Deine Kontaktanfrage

Dauer/zeitlicher Ablauf:
Die Ausbildung dauert vom 25.10.2021 - 30.05.2022.
Ziele/Bildungsabschluss:

Zum Abschluss erhältst Du unser itstime Zertifikat Master of Complexity – Systemische/r Organisationsentwickler*in, welches Dir ein tieferes Verständnis und Umsetzungsfähigkeiten für Veränderungen und Transformationsprozesse von Teams bis zu ganzen Organisationen bescheinigt.

  • Du verstehst den Nutzen von Organisationsstrukturen und darin liegende Gestaltungsmöglichkeiten
  • Du erarbeitest Dir ein Verständnis für Folgeerscheinungen von Strukturveränderungen und damit assoziierten Organisationsdesigns.
  • Du schärfst dein ganzheitliches und evolutionäres Organisationsverständnis und verstehst den Unterschied zwischen Organisation und Projekt.
  • Du entwickelst die Kompetenz, Veränderungsprozesse in Organisationen professionell zu begleiten
Teilnahmevoraussetzungen:

Als Teilnehmer*in solltest du weiterhin in der Lage sein, offene berufliche Fragestellungen (Projekte, Anliegen) einzubringen. Wir erwarten Aufgeschlossenheit für Neues und Dein Interesse am Praxistransfer. Für jeden Durchlauf bieten wir maximal 12 Plätze. Wir legen großen Wert auf eine vielfältige Gruppe und streben an, Vertreter*innen aus ausgewählten NGO die Teilnahme zu einem reduzierten Preis zu ermöglichen.

Technische Voraussetzungen:

Für die Online Module wird folgende Ausrüstung benötigt:

  • Web-Kamera
  • Internetfähiger Computer/ Tablet etc. (Smartphones sind nicht geeignet)
  • Ausreichend Bandbreite für spezifische Online Anwendungen (z.B. Miro, Mural, Zoom, etc.)
Lehrgangsverlauf/Methoden:
Die Ausbildung Mastering Complexity - Systemische Organisationsentwicklung erfolgt praxisnah und entlang bewährter und moderner Methoden/ Theorie der systemischen Beratung, Coaching, Gruppendynamik, Teamentwicklung, Gestalttherapie, Achtsamkeit.
Die Ausbildung lebt von den praktischen Fällen der Teilnehmenden. Als Beratungsagentur werden wir zudem eigene Fälle einbauen und sichern damit Deine fortlaufende Weiterentwicklung.
Die Module bauen inhaltlich und methodische auf einander auf.
Maximale Teilnehmendenzahl: 12
Material:
Getränke und Snacks, Tagungslocation und alle relevanten Seminarunterlagen sind im Preis inbegriffen.
Zielgruppe:
Die Ausbildung ist für Menschen, die Führung, Veränderung und Organisationen wirklich verstehen und gestalten wollen: Inhaber*innen,  Geschäftsführer*innen  und Manager*innen, interne und externe Berater*innen, Expert*innen aus HR und Organisationsentwicklung und Mitarbeitende, welche Führungsaufgaben auf wahrnehmen werden.
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha