Seminare

Seminare zum Thema Arbeitszeit

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 672 Seminare (mit 2.683 Terminen) zum Thema Arbeitszeit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 16.06.2020
  • München
  • 702,10 €
9 weitere Termine

Mit dem Seminar Arbeitszeitrecht: Kennen Sie Ihre Compliance-Pflichten im HR-Management? Nutzen Sie das Seminar Compliance-Pflichten im HR-Management, um zu erfahren, welche Punkte Sie zwingend beachten müssen:

  • Arbeitszeit-Compliance und agile Arbeitszeit-Regelungen
  • Datenschutz im HR-Management: Umgang mit Mitarbeiterdaten
  • Code of Conduct: Strategie + Leitbild + Werte

  • 31.07.2020
  • München
  • 702,10 €
9 weitere Termine

Mit dem Seminar Arbeitszeitrecht: Was müssen Sie im Arbeitszeitrecht zwingend beachten? Flexible Arbeitszeiten werden immer relevanter. Mit dem Seminar Compliance-Pflichten im Arbeitszeitrecht erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten arbeitszeitrechtlichen Hürden und erfahren, was bei der flexiblen Gestaltung von Arbeitszeiten zwingend beachtet werden muss:

  • Arbeitszeit-Compliance und agile Arbeitszeit-Regelungen
  • Nachtarbeit, Auslandsentsendung und Co. – Besonderheiten im Arbeitszeitrecht
  • Compliance-Pflichten im Arbeitszeitrecht

  • 25.06.2020
  • Dortmund
  • 1.065,05 €
6 weitere Termine

Arbeitszeit 4.0 - In diesem Seminar werden im ersten Schritt die verschiedenen Vorgaben der Arbeitszeit beleuchtet. Dazu zählen gesetzliche, tarifrechtliche, betriebsverfassungsrechtliche und individual-arbeitsrechtliche Aspekte. Im nächsten Schritt werden die unterschiedlichen Arbeitszeitmodelle inkl. Regelungsmöglichkeiten vorgestellt (Feste Arbeitszeiten, Gleitzeit, Bereitschaft, Schicht- und Dienstpläne, Jahres- und Lebensarbeitszeit, Home Office). Abschließend erfolgt ein Überblick über typische Gestaltungsthemen wie Mehrarbeit, Arbeitszeitkonten, Urlaub und Entgeltfortzahlung bei flexiblen Arbeitszeiten, sowie Umkleidezeiten und Zeiterfassung. 

  • 01.09.2020
  • Erfurt
  • 589,05 €
1 weiterer Termin

17-108 - Arbeitszeit aktuell - Fallstricke vermeiden! Umsetzung der neuen EuGH Rechtsprechung / EuGH-Urteil vom 14.05.2019

  • 15.01.2021
  • Bremen
  • 55,00 €


Die Erfassung der täglichen Arbeitszeit ist gesetzlich vorgeschrieben. Das aktuelle Urteil des Europäischen Gerichtshofs steht jedoch besonders bei Betriebsräten in Kliniken, Pflegeberufen und Rettungsdiensten in der Kritik, da der Dienstplan als Arbeitszeitnachweis nicht mehr ausreichend ist. Ein korrektes Arbeitszeiterfassungssystem ist nötig – worauf Sie zu achten haben erfahren Sie von einem erfahrenen Rechtsanwalt in diesem Seminar.

  • 18.08.2020
  • Fulda
  • 1.297,10 €


- Teil 1: Arbeitszeit
a) Rechtliche Grundlagen der Arbeitszeitzeitgestaltung - ArbZG
b) Arbeitszeitmodelle in der Betriebspraxis (Arbeit auf Abruf/Rufbereitschaft/Vertrauensarbeitszeit/Homeoffice)
c) Mehrarbeit/Anordnung von Mehrarbeit
d) Teilzeitanspruch und Teilzeitregelungen
e) Urlaubsanspruch und Urlaubsregelungen
Teil 2: Vergütung
a) Gleicher Lohn für gleiche Arbeit
b) Zielvereinbarungen zur Leistungsverbesserung
c) Gehaltskürzung zur Intervention bei Mangelleistung - ist dies möglich?
d) Überstundenvergütung und Zuschläge
e) Ein- und Umstufung

  • 07.07.2020- 10.07.2020
  • Heidelberg
  • 1.660,05 €
1 weiterer Termin

Dieses Seminar informiert Sie über die typischen Modelle zur Flexibilisierung von Arbeitszeit und Entlohnung und ermöglicht, deren Vor- und Nachteile für die Belegschaft zu bewerten. Neben den tariflichen Einschränkungen lernen Sie die starken Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats in diesen Bereichen ebenso kennen wie rechtliche und taktische Möglichkeiten, die Arbeitnehmer vor missbräuchlichen oder zumindest kritischen Gestaltungsvarianten zu schützen.

  • 29.06.2020- 01.07.2020
  • Frankfurt am Main
  • 1.284,01 €
2 weitere Termine

Gesetzliche Vorgaben, Aufgaben und Rechte des Betriebsrats

Das komplexe Thema Arbeitszeit erfordert von Ihnen als Betriebsrat umfassende Kenntnisse, damit Sie im Interesse Ihrer Belegschaft bei der Umsetzung von Arbeitszeitregelungen mitbestimmen können. Denn im zunehmenden Maße werden in den letzten Jahren z.B. flexible Arbeitszeitmodelle in Unternehmen konzipiert und eingeführt. Die Einführung von Arbeitszeitkonten oder von Vertrauensarbeitszeit hat für Arbeitnehmer jedoch erhebliche Folgen.  Das Seminar beantwortet die aufkommenden Fragen. Gerne können Sie zum Seminar Ihre eigenen Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit mitbringen oder sie uns vorab zusenden!

  • 10.08.2020- 12.08.2020
  • Hamburg
  • 1.535,10 €
3 weitere Termine

Die Arbeitszeit basiert auf gesetzlich und tariflich vereinbarten Regeln und einzelvertragliche Regelungen ergänzen in dem vorgegebenen Rahmen aus Gesetzen, Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen die vielfältigen Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung. Fragen rund um dieses Thema tauchen im betrieblichen Alltag immer wieder auf. In diesem Seminar erhalten Sie einen umfassenden Überblick über praktizierte Arbeitszeitmodelle und deren Vor- und Nachteile. Sie erfahren, wie Sie als Betriebsrat ihre Mitbestimmungsrechte wahrnehmen und durchsetzen.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Bei der seit Jahren zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitszeit überwiegt in vielen Unternehmen nach wie vor das Mitarbeiterinteresse, so dass das Unternehmen z. B. in auslastungsschwachen Zeiten Anwesenheit zu Lasten des Ergebnisses bezahlt. Dieses Potential lässt sich heben. Damit eine an Kundenbedarf und betrieblichen Prozessen orientierte Nutzung der Arbeitszeit zur täglich gelebten Praxis werden kann, muss Arbeitszeit für Mitarbeiter wie Vorgesetzte zu einer wesentlichen Steuergröße im Unternehmen werden. Wie ein Arbeitszeitsystem für Ihr Unternehmen aufgebaut sein kann, das diese Ziele bestmöglich unterstützt, erarbeiten wir zusammen mit Ihnen in diesem firmeninternen Workshop.
1 2 3 ... 68
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha