Seminare
Login / Registrieren

Seminare zum Thema Arbeitszeit

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 323 Seminare (mit 1.026 Terminen) zum Thema Arbeitszeit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Flexible Arbeitszeit nach Arbeitsanfall

  • 29.11.2018
    8 weitere Termine
  • Frankfurt am Main
  • 1.065,05 €


Die erfolgreiche Anpassung der Arbeitszeit an den Arbeitsanfall

Dienstreisen und Reisekostenregelungen - Beteiligungsrechte des Betriebsrats

  • 27.03.2019- 29.03.2019
    1 weiterer Termin
  • Lübeck
  • 1.295,91 €


Das Seminar richtet sich an alle Mitglieder des Betriebsrats, die mit personellen Angelegenheiten, Arbeitszeit- oder Vergütungsfragen betraut sind.

Arbeitszeit und Arbeitszeitmodelle - Flexible Arbeitszeiten

  • 10.09.2018- 14.09.2018
  • Berlin
  • 1.535,10 €


Weitere Informationen zum Seminar und zur Buchung finden Sie unter: www.aas-seminare.de

Arbeitszeitgestaltung: Gesetzliche Vorgaben und Handlungsspielräume des Betriebsrats

  • 10.09.2018- 14.09.2018
    3 weitere Termine
  • Frankfurt am Main
  • 1.773,10 €


Arbeitszeit ist BR-Sache: Hier können Sie viel erreichen!

Flexibilisierung der Arbeitszeit und der Entlohnung - Was der Betriebsrat erreichen kann

  • 21.10.2019- 23.10.2019
    1 weiterer Termin
  • Potsdam
  • 1.330,42 €


Immer mehr Arbeitgeber fordern eine Flexibilisierung bei den Arbeitszeiten und der Entlohnung, um Arbeitsplätze in Deutschland zu erhalten. Das Seminar wendet sich vor allem an BR-Mitglieder, die mit Arbeitszeit- und Entgeltfragen befasst sind.

Flexibilisierung der Arbeitszeit und der Entlohnung - Was der Betriebsrat erreichen kann

  • 10.09.2018- 12.09.2018
  • Hamburg
  • 1.330,42 €


Immer mehr Arbeitgeber fordern eine Flexibilisierung bei den Arbeitszeiten und der Entlohnung, um Arbeitsplätze in Deutschland zu erhalten. Das Seminar wendet sich vor allem an BR-Mitglieder, die mit Arbeitszeit- und Entgeltfragen befasst sind.

Arbeitszeitgestaltung im Betrieb

  • 03.12.2018- 05.12.2018
    1 weiterer Termin
  • Unterhaching
  • 1.069,81 €


Gesetzliche Vorgaben, Aufgaben und Rechte des Betriebsrats

Das komplexe Thema Arbeitszeit erfordert von Ihnen als Betriebsrat umfassende Kenntnisse, damit Sie im Interesse Ihrer Belegschaft bei der Umsetzung von Arbeitszeitregelungen mitbestimmen können. Die Einführung von Arbeitszeitkonten oder von Vertrauensarbeitszeit hat für Arbeitnehmer jedoch erhebliche Folgen. Wie sind diese Folgen für Unternehmen und Belegschaft zu beurteilen? Welche Chancen und Risiken sind damit verbunden? Welche Rolle kommt Ihnen als Betriebsrat bei der Einführung zu? Diese und weitere Fragen werden in diesem Intensiv-Seminar beantwortet.

Arbeitszeitgesetz und Arbeitszeitmodelle

  • 08.10.2018- 12.10.2018
  • Dortmund
  • 1.303,05 €


Die flexible Gestaltung der Arbeitszeit findet in der Praxis immer stärkere Anwendung. Dabei sollte nicht nur der der Betrieb von einer Flexibilisierung profitieren, sondern auch die ArbeitnehmerInnen, deren Interessen gewahrt werden wollen. Außerdem müssen deren Interessen gewahrt werden. Unser Seminar stellt Mitgliedern von Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV die rechtlichen Grundlagen und Arbeitszeitmodelle für die praktische Arbeit vor.

Kosten senken durch ergebnisbezogene Arbeitszeitflexibilisierung i

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Bei der seit Jahren zunehmenden Flexibilisierung der Arbeitszeit überwiegt in vielen Unternehmen nach wie vor das Mitarbeiterinteresse, so dass das Unternehmen z. B. in auslastungsschwachen Zeiten Anwesenheit zu Lasten des Ergebnisses bezahlt. Dieses Potential lässt sich heben. Damit eine an Kundenbedarf und betrieblichen Prozessen orientierte Nutzung der Arbeitszeit zur täglich gelebten Praxis werden kann, muss Arbeitszeit für Mitarbeiter wie Vorgesetzte zu einer wesentlichen Steuergröße im Unternehmen werden. Wie ein Arbeitszeitsystem für Ihr Unternehmen aufgebaut sein kann, das diese Ziele bestmöglich unterstützt, erarbeiten wir zusammen mit Ihnen in diesem firmeninternen Workshop.

Arbeitszeit- und Dienstplangestaltung nach TVöD und TV-L

  • 17.09.2018- 18.09.2018
  • Wuppertal
  • 790,00 €


Nicht nur der Europäische Gerichtshof hat nachdrücklich Arbeitszeiten kritisiert. Insbesondere der TVöD hat mit neuen Begrifflichkeiten und Bestimmungen die Arbeitszeit- und die Dienstplangestaltung neu dimensioniert. Vor allem sind die neuen Überstunden, Sonn- und Wochenfeiertagsregelungen zu nennen. Aber auch die neu gefassten Bestimmungen zum Bereitschaftsdienst und zur Rufbereitschaft sind von maßgeblicher Bedeutung. Mit Erläuterungen, Übersichten und Fallbeispielen zur Dienstplangestaltung wird dieser Themenkreis praxisgerecht dargestellt und verständlich gemacht. Bei Bedarf wird auch soweit möglich auf die Arbeitszeitregelungen des Tarifvertrages für die Länder (TV-L) eingegangen. ...
1 2 3 ... 33

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha