Seminare

Ausgebrannt und erschöpft: Burnout bewältigen mit Seminarmarkt.de

Wenn plötzlich nichts mehr geht: Burnout ist oft der Grund

„Ich fühle mich leer und ausgebrannt.“ Dieses Gefühl des Ausgebranntseins, das sogenannte Burnout, ist kein Modewort oder gar ein Trend, sondern ein ernst zu nehmender Zustand hoher psychischer und körperlicher Erschöpfung. Die Ursachen für Symptome wie Depression, Schlaflosigkeit, Angst und Erschöpfung sind meist andauernde Überforderung, beruflich oder privat. Aber auch Mobbing, traumatische Erlebnisse oder krankhafter Perfektionismus kommen als Gründe in Frage.

Historie und medizinische Abgrenzung von Burnout

Zu Beginn der Forschung stellten Mediziner vor allem eine hohe Burnout-Rate in pflegenden und helfenden Berufen fest. Hier ist die Neigung zu Selbstaufgabe und Aufopferung besonders vorhanden, aber prinzipiell kann jeder Mensch, egal welchem Beruf angehörig, daran erkranken. Entgegen landläufiger Meinung, sprechen Ärzte nicht von einem Burnout-Syndrom, da dieser Zustand keine eindeutige medizinische Diagnose ist. Die Grenzen zur Depression und ihren Symptomen sind fließend. Burnout ist eine individuelle Erkrankung, und wie viele psychosomatischen Krankheitsbilder, erkennt der Arzt anhand der Beschreibungen des Patienten, woran er leidet.

Der Weg aus dem Burnout: Hilfe und Selbsthilfe

So individuell, wie die Erkrankung sich beim Betroffenen äußert, so individuell werden Therapien ausgewählt und angewendet. In Einzel- oder Gruppentherapie, deren Ansatz Gesprächstherapie oder Verhaltenstherapie ist, können Ursachen und Verhaltensmuster für das Burnout gesucht und besprochen werden. Die Bewältigung von Stress, die eigene Zeiteinteilung oder die Überprüfung der persönlichen Ziele werden so gut wie immer zur Sprache kommen.

Burnout überwinden: Die innere Stimme verändern

Statt unrealistische Ziele zu formulieren, die nicht erreichbar sind, wofür man sich selbst dann innerlich Vorwürfe macht und beschimpft, kann es bei Burnout helfen, sich selbst mit erreichbaren Zielsetzungen zu motivieren und sich bei Erfolg auch selbst zu loben. Innerliche Bestärkung und Versöhnlichkeit helfen auch dabei, eine erneute Erkrankung zu vermeiden.

Burnout überwinden: Äußere Einflüsse ändern

Ist der Job oder das Arbeitsumfeld ein maßgeblicher Auslöser für den Zusammenbruch, sollte intensiv geprüft werden, welche Veränderung zu einer Besserung führen kann. Nicht immer ist das die Kündigung oder ein Jobwechsel. Manchmal helfen Gespräche mit Kollegen und Vorgesetzten, die Anlässe für ein Burnout aus dem Weg zu räumen.

Burnout überwinden: Neue Verhaltensmuster erlernen

Öfters Pausen zu machen, die einen festen Platz im Alltag haben, klingt einfach, bewirkt aber Großes. Schon der Begriff Wellness entspringt aus dem Gedanken, sich selbst Gutes zu tun. Diese Unterbrechungen vom Stress können Entspannungstechniken wie Meditation, Yoga oder autogenes Training sein. Aber auch ein Spaziergang, gute Musik oder eine Tasse Tee können willkommene Ablenkungen sein.

Burnout überwinden: Um sich selbst kümmern

Familie und Freunde um Hilfe zu bitten, ist kein Zeichen von Schwäche. Soziale Kontakte helfen der Gesundheit ebenso wie Achtsamkeit auf einen guten Schlaf zu geregelten Zeiten, gesundes Essverhalten und körperliche Bewegung. So kommt es vielleicht nicht noch einmal zum Burnout. Hier auf Seminarmarkt.de finden Sie eine Vielzahl von Kursangeboten und Seminaren, die sich mit der Vermeidung von Stress beschäftigen und für mehr Lebensqualität sorgen.

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 145 Seminare (mit 293 Terminen) zum Thema Burnout mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Burnout Prävention und Resilienz

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Burnout erkennen und vorbeugen. Stress dauerhaft in den Griff bekommen. Den täglichen Druck durch Resilienztraining bewältigen

Burnout-Selbstmanagement und -Prophylaxe

  • 12.06.2019- 13.06.2019
  • Aukrug
  • 720,00 €


Undank, Enttäuschungen, vermehrte Erschöpfung und negative Haltungen können Vorboten einer Entwicklung sein, die wir als Burnout kennen und von der zunehmend mehr Mitarbeiter bedroht sind

Burnout? - Mit Yoga zurück ins Leben

  • 18.01.2019- 20.01.2019
  • Horn-Bad Meinberg
  • 150,00 €


Burnout, was ist das? Wie entsteht Burnout? Wie kann ich es verhindern? Yoga führt dich zurück zu dir selbst, zurück ins Leben.

Alle Informationen zum Seminar >>>

Burnout: Arbeit bis die Seele brennt

  • 11.02.2019- 12.02.2019
    1 weiterer Termin
  • Kiel
  • 1.178,10 €


Erschöpft, müde, ausgebrannt - zu viel Stress oder Burnout?Seit vielen Jahren begleite ich Menschen mit Burnout-Syndrom. Aus diesen Erfahrungen entstand dieses Seminar, das Ihnen Klarheit über offenen Fragen zu diesem Thema vermittelt und Präventionsmaßnahmen und Anregungen für eine gesunde Umgangs-, Arbeits- und Kommunikationsstruktur bietet:Woran erkenne ich Burnout Symptome?Wer ist burnoutgefährdet?Was tun, wenn Sie den Verdacht haben ein Kollege oder Mitarbeiter leidet an Burnout?Wie können Arbeitsabläufe gesund gestaltet werden bei Wahrung der Qualität?Was macht einen gesunden Arbeits- und Pausenrhythmus aus?Was macht eine konstruktive gesunde Arbeitsatmosphäre aus?

Burnout: Arbeit bis die Seele brennt

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Erschöpft, müde, ausgebrannt - zu viel Stress oder Burnout? Seit vielen Jahren begleite ich Menschen mit Burnout-Syndrom. Aus diesen Erfahrungen entstand dieses Seminar, das Ihnen Klarheit über offenen Fragen zu diesem Thema vermittelt und Präventionsmaßnahmen und Anregungen für eine gesunde Umgangs-, Arbeits- und Kommunikationsstruktur bietet: - Woran erkenne ich Burnout Symptome? - Wer ist burnoutgefährdet? - Was tun, wenn Sie den Verdacht haben ein Kollege oder Mitarbeiter leidet an Burnout? - Wie können Arbeitsabläufe gesund gestaltet werden bei Wahrung der Qualität? - Welche Hilfsmaßnahmen gibt es? - Welche präventiven Maßnahmen können Sie für sich und andere ergreifen?

Burnout - Erkennung und Prävention

  • 08.02.2019
    10 weitere Termine
  • Potsdam
  • 892,50 €


Burnout bedeutet übersetzt ?ausgebrannt sein und bezeichnet einen emotionalen und geistigen Zustand der vollkommenen Erschöpfung bis hin zur schweren Depression. Dieser Zustand beeinträchtigt die Leistungsfähigkeit eines Menschen dermaßen, dass der betroffene Mitarbeiter häufig über einen langen Zeitraum ausfällt.Dieser Ausfall meist von Leistungsträgern hat für Unternehmen und Organisationen oft schwer-wiegende negative Konsequenzen. Eine erfolgreiche Prävention liegt somit nicht nur in der Unternehmensverantwortung, sondern hat auch einen bedeutenden ökonomischen Aspekt.Ziel dieses Seminar ist es, Vorgesetze für das Thema Burnout zu sensibilisieren. Es gilt, erste Anzei...

Burnout Prävention - Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • firmenintern
    1 weiterer Termin
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Burnout ist schon lange keine alleinige Managerkrankheit mehr. Burnout kommt nicht über Nacht, sondern  ist ein schleichender Prozess, der nicht mit „oberflächlichen“ Tipps zu vermindern, noch überwunden werden kann. Durch den Einblick in die Ursachen Hintergründe des Burnout-Syndroms, ist es möglich  frühzeitig wirksame Gegenmaßnahmen zu entwickeln. Durch das Verstehen von Symptomen,  Verlaufsformen und das Erkennen von den Ursachen, die die Entstehung  von Burnout begünstigten, ist langfristige Leistung möglich ohne auszubrennen. Erfahren Sie auf diesem Seminar die Bedeutung der Eigenverantwortung, konkrete Handlungsweisungen und Tipps zu entwickeln umso teure Ausfallzeiten zu vermeiden.

Stress- und Ressourcenmanagement - aktiver Umgang mit Belastungen

  • firmenintern
    2 weitere Termine
  • Ort auf Anfrage
  • Gratis


Unser Seminar stellt die »ganzheitliche« Person und die verbundene mentale, körperliche und seelische Dimension in das Zentrum der persönlichen Stressbewältigungsstrategie und Burnout-Prophylaxe. Es bietet Ihnen eine individuelle Standortbestimmung. Basierend auf dieser Analyse erarbeiten Sie sich eine persönliche Stressbewältigungsstrategie. Das aktive Kennenlernen von Persönlichkeitsstilen, Bewegungs- und Entspannungsübungen, Übungen zum »richtigen« Atmen, Ernährungstipps und inhaltliche Impulse bilden die Grundlage für Ihr Präventionsprogramm.

Führungskompetenz Stressmanagement

  • 14.03.2019- 15.03.2019
    1 weiterer Termin
  • Dortmund
  • 1.392,30 €


Die Themen Stress und Burnout sind in aller Munde – immer mehr Mitarbeiter leiden unter den gestiegenen Anforderungen der Arbeitswelt. Dies kann negative Auswirkungen auf die Motivation und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter haben und bis hin zu körperlichen oder psychischen Erkrankungen führen. Der Führungskraft kommt eine Schlüsselrolle im Umgang mit den Arbeitsbelastungen zu. Eine gesundheitsorientierte Führungskultur versetzt den Vorgesetzten in die Lage, potentiell Stress auslösende Anforderungen zu beeinflussen oder zu kompensieren und somit die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter positiv zu beeinflussen.

Resilienztraining im Krankenhaus

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Was bedeutet Resilienz? Resilienz bezeichnet die Fähigkeit eines Menschen, dauerhaft belastende Lebens- oder Arbeitsumfeldsituationen ohne längere physische oder psychische Schäden zu überstehen. Meist wachsen diese Menschen eher noch persönlich an diesen Umständen. Die unterschiedlichen Teilbereiche, die heute zur Resilienz gezählt werden (z.B. Realistischen Optimismus, die Fähigkeit, unabänderliche Dinge zu akzeptieren oder auch Lösungsorientierung)lassen sich alle, wie Studien gezeigt haben, durch Trainingsmaßnahmen stärken. Gerade die Mitarbeiter im Gesundheitswesen können auf diesem Weg eine natürliche Burnout Prophylaxe betreiben.
1 2 3 ... 15

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha