Login / Registrieren

Personalabbau und betriebsbedingte Kündigung

  • 24.10.2017- 27.10.2017
  • Dortmund
  • 1.422,05 €


Egal, ob stabile Auftragslage oder wirtschaftlich schwierige Situation - in vielen Unternehmen stehen laufend Umstrukturierungs- und Personalabbaumaßnahmen im Raum. Politik, Weltwirtschaft, Wettbewerbsfähigkeit und Konkurrenzdruck können zudem jederzeit zu dynamischen Veränderungen führen, die in Personalabbau münden. Wenn es dazu kommt, sind die Möglichkeiten des Betriebsrats mit seinen Beteiligungsrechten in Kündigungsfragen und bei Betriebsänderungen von existenzieller Bedeutung für die Betroffenen. Er muss die Situation klar einschätzen, seine Mittel genau kennen und wissen, wie er sie wirksam einsetzen kann.

Umgang mit betrieblichen Fehlzeiten

  • 21.11.2017
  • Stuttgart
  • 280,00 €


Das Seminar will im Einzelnen über die arbeitgeberseitigen Reaktionsmöglichkeiten auf berechtigte und unberechtigte Fehlzeiten von Arbeitnehmer/innen informieren und unter anderem aufzeigen, wann und welche arbeitsrechtlichen Maßnahmen erfolgversprechend sind und welche nicht. Einen Akzent bildet das betriebliche Eingliederungsmanagement als Instrument um Erkenntnisse über Führungsverhalten und die Leistungsfähigkeit von Mitarbeiter/innen zu gewinnen.

Das betriebliche Eingliederungsmanagement und seine Auswirkungen in der Praxis

  • 20.03.2018
    7 weitere Termine
  • München
  • 511,70 €


In diesem Seminar werden die wichtigsten praktischen und arbeitsrechtlich relevantesten Fragen zu diesem Thema dargestellt bzw. geklärt. Wir empfehlen dieses Seminar sowohl Führungskräften, Personalverantwortlichen als auch Betriebs- bzw. Personalräten. Wollen Sie Imageschäden und kostenintensive Klagen vermeiden, müssen sich beide Betriebsparteien auf die veränderten rechtlichen Anforderungen einstellen.

Das neue Recht der Arbeitnehmerüberlassung (AÜG) und die rechtssichere Gestaltung von Leiharbeit Die Reform der Leiharbeit und die Werkverträge

  • 18.04.2018
    4 weitere Termine
  • Hamburg
  • 511,70 €


In unserem Praxisseminar werden Sie daher auf Grundlage aktuellster Entwicklungen zur Reform des AÜG mit allen wichtigen Neuerungen zur Leiharbeit und Werkverträgen und den damit verbundenen Auswirkungen auf die Praxis vertraut gemacht.

Sie erfahren u.a. worauf sich Unternehmen zukünftig bei der Planung des Personaleinsatzes einstellen müssen und welche inhaltlichen und formalen Regeln es umzusetzen und einzuhalten gilt.  Die Modelle des Drittpersonaleinsatzes (Zeitarbeit oder Werkverträge) werden detailliert dargestellt und ihre Chancen u. Risiken besonders im Lichte der gesetzlichen Änderungen praxisnah beleuchtet.

Betriebsverfassungsrecht Teil II - Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

  • 14.05.2018- 17.05.2018
    2 weitere Termine
  • Erfurt
  • 1.422,05 €


Dieses Seminar wendet sich an neu gewählte, wiedergewählte oder nachgerückte Betriebsratsmitglieder, Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter, die bereits das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil I besucht haben oder über entsprechendes Wissen verfügen.

Betriebsverfassungsrecht Teil II - Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

  • 26.02.2018- 01.03.2018
  • Berlin
  • 1.422,05 €


Dieses Seminar wendet sich an neu gewählte, wiedergewählte oder nachgerückte Betriebsratsmitglieder, Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter, die bereits das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil I besucht haben oder über entsprechendes Wissen verfügen.

Betriebsverfassungsrecht Teil II - Rechte des Betriebsrats in sozialen und personellen Angelegenheiten

  • 04.06.2018- 07.06.2018
  • Berlin
  • 1.422,05 €


Dieses Seminar wendet sich an neu gewählte, wiedergewählte oder nachgerückte Betriebsratsmitglieder, Ersatzmitglieder und Schwerbehindertenvertreter, die bereits das Seminar Betriebsverfassungsrecht Teil I besucht haben oder über entsprechendes Wissen verfügen.

Abmahnung im gewerblichen Rechtsschutz Anforderungen - Fallstricke - Lösungen

  • 22.11.2017
  • München
  • 653,31 €


Das Seminar vermittelt wertvolles Praxis-Know-How zu Abmahnungen im gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht, liefert einen Überblick zu aktuellen Entscheidungen und gibt Tipps und Hinweise für den Berufsalltag. Was sind die typischen Inhalte und welche Formalien gilt es zu beachten? Was ist im Hinblick auf die Dringlichkeit bei der einstweiligen Verfügung zu berücksichtigen? Die Referenten behandeln auch die Reaktion des Abgemahnten ausführlich und geben wertvoll Hinweise zu Schutzschrift, Unterlassungserklärung, negativer Feststellungsklage und Schadensersatz.

Arbeitsrecht für Betriebsräte Teil II

  • 28.11.2017- 29.11.2017
    1 weiterer Termin
  • Wiesbaden
  • 891,31 €


Wenn Mitarbeiter/-innen um ihre Arbeitsplätze fürchten müssen, sind Sie als Betriebsrat gefordert. Deshalb bieten wir Ihnen dieses praxisnahe Intensiv-Seminar an. Sie werden mit den Formen der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses und Ihren Mitbestimmungsrechten vertraut gemacht. Außerdem erfahren Sie, welche Reaktionsmöglichkeiten Sie haben und wie diese umzusetzen sind. Auch die Besonderheiten bei der Umstrukturierung von Unternehmen werden behandelt und Sie erkennen, welche Alternativen zur Kündigung der Arbeitgeber hat, um Arbeitsverhältnisse zu beenden. Denn nur mit detaillierten Kenntnissen können Sie Nachteile für Ihre Belegschaft abwenden.

Krankheitsbedingte Fehlzeiten & Arbeitsrecht - Fehlzeitenmanagement (Zertifikat)

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 712,81 €


In diesem Seminar erhalten Arbeitgeber- & Arbeitnehmervertreter Antworten auf alle Ihre Fragen zum Umgang mit krankheitsbedingten Fehlzeiten im Unternehmen. Sie erfahren worauf Sie achten müssen und welche Möglichkeiten Sie haben den Fehlzeiten entgegen zu wirken. Unser Fachanwalt für Arbeitsrecht und Referent für betriebliches Eingliederungsmanagement gibt Ihnen Tipps zur Entgeldfortzahlung und zum Umgang mit arbeitsunfähigen Mitarbeitern…
1 2 3 ... 20

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein: captcha






Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:
captcha