Seminare

Seminare zum Thema Non-Profit-Organisation

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 442 Seminare (mit 1.935 Terminen) zum Thema Non-Profit-Organisation mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Dieser kaufmännische Aufstiegskurs bildet Sie rund um die Themen Beschaffung von Geldern und Finanzierung von Aufgaben in sozialen oder gemeinnützigen Non-Profit-Organisationen aus. Sie lernen, Projekte zu planen, Konzepte zu entwickeln, Aufgaben zu budgetieren und umzusetzen.

Dafür erwerben Sie detaillierte Fachkenntnisse über Management und Personalführung. Ebenfalls erlernen Sie die Organisation, das Marketing und das professionelle Fundraising.

Ein weiterer Themenbereich ist die Finanzierung und das Controlling. Sie beschäftigen sich mit rechtlichen Belangen sowie mit dem Steuerrecht und erwerben Grundlagen im Projektmanagement.

  • 26.11.2020
  • Frankfurt am Main
  • 785,21 €


In diesem Modul werden die besonderen Anforderungen an die buchhalterische Bearbeitung in der Stiftungsverwaltung erörtert. Natürlich unterliegen alle Stiftungen besonderen Vorschriften in Bezug auf Rechnungslegung und Nachweisführung. Die Teilnehmer erfahren hier die besonderen Normen in der Offenlegung der Amtsführung gegenüber Finanzamt und Stiftungsaufsichtsbehörden.

  • 27.11.2020
  • Frankfurt am Main
  • 785,21 €


Das Vermögensmanagement spielt natürlich ebenfalls eine große Rolle im Bereich der Stiftungsverwaltung. Die Teilnehmer lernen die besonderen Anforderungen in der Bewertung von stiftungssicheren Anlagen kennen. Daneben spielt die grundsätzliche Bewertung von Wertpapieren ebenso eine Rolle, wie die Einordnung der Begriffe Mündelsicherheit und Deckungsstockfähigkeit.

  • 01.10.2020
  • Berlin
  • Gratis


Die wesentliche Tätigkeit eines Stiftungsmanagers besteht darin, die Ziele und Aufgaben der Stiftung mit den begrenzt zur Verfügung stehenden Mitteln nach Maßgabe des Stifterwillens zu erreichen bzw. zu erfüllen. Die Anforderungen an eine moderne Stiftungsadministration lassen sich wegen der Besonderheiten und Vielfalt dieses Tätigkeitsbereiches oftmals nur schwer erschließen. Das Grundlagenseminar widmet sich den stiftungs- und steuerrechtlichen Rahmenbedingungen von Stiftungen und vermittelt einen Einstieg in die Grundbegriffe und Maßnahmen des Stiftungsmanagements.

  • 28.11.2020
  • Frankfurt am Main
  • 485,21 €


In diesem Seminar werden Besonderheiten von Familienstiftungen und unternehmensverbundenen Stiftungen im deutschen Stiftungsrecht behandelt. Die Absolventen erfahren, warum teilweise von einer „Renaissance der Familienstiftung die Rede ist und welche besondere Rolle Stiftungen in der Unternehmensnachfolgeplanung spielen können. Nebenbei erhalten die Teilnehmer auch Informationen darüber, hinter welchen Institutionen und Firmen des täglichen Lebens eigentlich eine Stiftung steckt.

  • 14.01.2021
  • Frankfurt am Main
  • 785,21 €


Stiftungen und Non-Profit-Organisationen gewinnen in Deutschland und dem deutschsprachigen Raum zunehmend an gesellschaftlicher, sozialer und auch wirtschaftlicher Bedeutung. Aus diesem Grunde benötigen Vorstände, Geschäftsführer und Mitarbeiter von Stiftungen und Non-Profit-Organisationen profunde Managementkenntnisse. Hierzu gehören rechtliche und steuerliche Vorschriften genauso wie Fragen der Vermögensanlage, der Stiftungsorganisation und des praktischen Managements von Stiftungen und Non-Profit-Organisationen anhand von ‚business cases‘ großer Stiftungen.

Fernlehrgang

  • Beginn jederzeit möglich
  • ortsunabhängig
  • auf Anfrage


Zunächst erlernen Sie die allgemeinen betriebs- und volkswirtschaftlichen Grundlagen. Darauf aufbauend erweitern Sie Ihr Fachwissen in unternehmensspezifischen Bereichen wie Finanzen, Controlling, Steuern, Personal, Marketing, Fundraising und Projektleitung. Außerdem erhalten Sie spezielles Expertenwissen zu wichtigen Sparten der gemeinnützigen Einrichtungen wie nationalen und internationalen sozialen Verbänden, Vereinen, Hilfsorganisationen, Stiftungen und kirchlichen Institutionen.

  • 23.10.2020- 24.10.2020
  • Frankfurt am Main
  • 1.480,42 €


Im dritten Modul wird das Stiftungssteuerrecht genau unter die Lupe genommen. Die Teilnehmer erfahren die Bedeutung und die Anforderungen der Gemeinnützigkeit. Angefangen bei diesen steuerlichen Grundlagen, über die steuerlichen Vorzüge einer Stiftung, bis zu den erb- und schenkungsteuerlichen Regelungen. Dabei lernen die Teilnehmer auch die feinen Unterschiede von Zustiftungen und Spenden kennen! Natürlich spielen auch die Probleme bei Aberkennung der Gemeinnützigkeit eine entsprechende Rolle.

  • Termin auf Anfrage
  • Ort auf Anfrage
  • 850,00 €


Wissenschaftliches Know-how für erfolgreiche Kulturmanager

Kulturmanager, Medienmanager sowie Manager von Non-Profit-Organisationen bewegen sich in einem Spannungsfeld zwischen Notwendigkeit zum ökonomischen Handeln und internen Unternehmenszielen, die meist einem öffentlichen Auftrag folgen. Dies verlangt besondere Verfahren und Methoden des Kulturmanagements beziehungsweise Managements von Non-Profit-Organisationen. Diese vermittelt das Fernstudium „Management von Kultur- und Non-Profit-Organisationen“, das vom DISC seit 2008 angeboten wird.

  • 15.01.2021- 16.01.2021
  • Frankfurt am Main
  • 1.480,42 €


In diesem Modul wird die Ö;ffentlichkeitsarbeit behandelt. Eine Stiftung kann nur dann positiv wirken, wenn sie eben nicht im Verborgenen bleibt, sondern andere auch über die Tätigkeit informiert. Das geht natürlich über die grundlegenden Informationspflichten an die Behörden hinaus. Tue Gutes reicht nicht, es gilt auch der Grundsatz: rede darüber. Diese Thematik wird in diesem Modul ausführlich behandelt. Angefangen bei der Presse- und generellen Medienarbeit, über die Organisation von Stiftertagen, bis hin zu Fundraising-Aktionen, werden die diversen und vielfältigen Möglichkeiten der Ö;ffentlichkeitsarbeit erläutert. Denn das Ziel dieser Arbeit ist natürlich auch die Animation zu Zustiftungen oder Stiftungsneugründungen. Das bedeutet auch die Information über die Grenzen der Werbung gerade in Bezug auf die Frage der Einbindung dieser Vorgehensweise in die weitere PR-Arbeit der Bank, des Finanzdienstleisters, Steuerberaters oder Rechtsanwalts.
1 2 3 ... 45
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha