Seminare
Login / Registrieren

Seminare zum Thema Beschwerdemanagement

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 101 Seminare (mit 220 Terminen) zum Thema Beschwerdemanagement mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Boxkampf Amateur gegen Profi - Beschwerdemanagement professionell meistern

  • 16.10.2019
    2 weitere Termine
  • Plochingen
  • 290,00 €


- Persönliche und telefonische Annahme von Beschwerden - Sofortige Reaktion kontrollieren - Zuhören und gezieltes Fragen - Lösungen anbieten und zurückhalten - Emotionales Loslassen von Situationen - Wirkungsvolle Reaktionstechniken - Beleidigung „verdauen“, Ursachenforschung

Shortie: Reklamations- und Beschwerdemanagement / Inhouse / 0,5 Tage

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 1.285,20 €


Ein aktives Beschwerdemanagement ist der Schlüssel zur Verbesserung der Qualität und Leistungsfähigkeit im Kundenkontakt. Durch das Seminar werden Fähigkeiten vermittelt, die drohenden Kundenverlust verhindern helfen und die Kundenbindung stärken. Sie erhalten Leitfäden zur Durchführung von Beschwerde-Gesprächen und bekommen einen Einblick in Techniken zur lösungsorientierten Gesprächsführung. Sie üben den Umgang mit Beschwerden, um schwierige Situationen im Arbeitsalltag zu meistern, eine positive Atmosphäre zu schaffen und bestmögliche Resultate zu erzielen.

Telefontraining

  • 19.03.2019
    2 weitere Termine
  • Plochingen
  • 290,00 €


- Das Telefon als Kommunikationsmittel und Visitenkarte des Unternehmens - Rhetorik am Telefon - Kundenbetreuung und Akquisition am Telefon - Erfolgreiches Beschwerdemanagement - Einsatz von Kommunikationsmitteln

Qualitätsmanager (IHK)

  • 12.09.2019- 23.05.2020
  • Ostfildern
  • 2.240,00 €


- Einführung in das Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015 - Prozessmanagement - Einführung eines QM-Systems - Kundenzufriedenheit und Beschwerdemanagement - KVP - Audit - TQM -Präsentationstechniken

Reklamations- und Beschwerdemanagement / Inhouse / 2 Tage

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Kundenbindung ist in hart umkämpften Zeiten und Märkten wichtiger denn je. Die Zufriedenheit der Käufer ist deshalb für viele Unternehmen ein erklärtes Ziel – und dennoch wird die Bedeutung unzufriedener Kunden als Image-Multiplikatoren erheblich unterschätzt. Ein aktives Beschwerdemanagement ist der zentrale Ansatz, um Kundenverluste zu minimieren und Käuferbindung zu sichern.Immerhin halten Ihnen neun von zehn Kunden die Treue, wenn Sie die Beschwerde zügig und wunschgerecht behandeln.Hier liegt Ihre Chance, mit lösungsorientierten Kompetenzen Boden wiedergutzumachen. Sie lernen zahlreiche Möglichkeiten für Verbesserungen in diesem sensiblen Bereich kennen.

Beschwerdemanagement

  • 05.02.2019- 14.02.2019
    15 weitere Termine
  • Potsdam
  • 1.309,00 €


In diesem Seminar lernen Sie wichtige Methoden und Techniken für ein positives und kunden-zentriertes Beschwerde- und Reklamationsmanagement kennen. Weiterhin wird das Erkennen der Bedeutung von Beschwerden und Reklamationen vermittelt sowie der Umgang mit Emotionen (eigene und fremde) bei typischen Fällen der Beschwerdeabwicklung geschult.Sie lernen die Beschwerde als Chance zu nutzen, eine engere Kundenbindung herzustellen.

Beschwerdemanagement – Professioneller Umgang mit schwierigen Kunden und Etablierung eines standardisierten Prozesses

  • Termin auf Anfrage
  • auf Anfrage


Im Rahmen dieses Seminars werden die Kernthemen einer Prozessberatung und –optimierung auf den Punkt gebracht. Inhouse-Veranstaltung

Reklamationen Beschwerden in digitalen und Technologie-Unternehmen managen

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Digitale und High-Tech-Unternehmen haben mit besonderen Anforderungen bei Beschwerden und Reklamationen zu kämpfen. Egal ob B2B oder B2C, Kundenbeschwerden gehören zu den unangenehmeren Ereignissen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu bewältigen haben. Dabei bilden gerade diese emotional oft aufgeladenen Situationen zu denjenigen, in denen zwei Dinge leichter möglich sind als sonst: Kunden binden und herausragende Innovationen entwickeln. In diesem Workshop entwickeln Teams ein für das digale bzw. High-Tech-Unternehmen passendes Beschwerdemanagement-Konzept und perfektionieren die eigenen Verhaltensweisen.

Das Beschwerdemanagement: Die Reklamation als Chance

  • 22.11.2018- 23.11.2018
    14 weitere Termine
  • Stuttgart
  • 1.285,20 €


Reklamationen gehören zu den unangenehmen Ereignissen im Berufsleben. Die Art, wie wir  eine Reklamation behandeln oder wie wir mit unserem Kunden kommunizieren, löst eine wirtschaftliche Reaktion aus. Im schlimmsten Fall das Ende einer Geschäftsbeziehung. In unserem Seminar lernen Sie, wie ein professionelles Reklamationsmanagement systematisch ein Instrument zur Kundenbindung wird

Beschwerdemanagement - Wie begeistere ich in kritischen Situationen?

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


• Die Sicherheit und Souveränität im Umgang mit „problematischen“ Kunden und Kundensituationen wird gesteigert; es werden Methoden und Instrumente vermittelt, um emotionsgeladene Gespräche ruhig und lösungsorientiert weiterzuführen • Erlernen und Verbesserung von Methoden, Verfahren und Werkzeugen des besseren telefonischen Kunden“handlings“ insbesondere in kritischen Situationen
1 2 3 ... 11

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha