Seminare
Login / Registrieren

Seminare zum Thema Beschwerdemanagement

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 107 Seminare (mit 254 Terminen) zum Thema Beschwerdemanagement mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Reklamations- und Beschwerdemanagement

  • 18.06.2018- 19.06.2018
    59 weitere Termine
  • München
  • 1.416,10 €


Erfahren Sie in unserem Seminar Reklamations- und Beschwerdemanagement, wie Sie durch den Einsatz von sozialen Fähigkeiten verärgerte Kunden in einen zufriedenen Stammkunden verwandeln.

Aktives Beschwerdemanagement

  • 08.10.2018
  • München
  • 410,00 €


Der Dienst am Kunden wird von den Mitarbeitern gestaltet. Trainieren Sie, wie durch aktive Gesprächsführung und professionelles Beschwerdemanagement aus dem Reklamationskunden ein zufriedener Kunde wird.

Shortie: Reklamations- und Beschwerdemanagement / Inhouse / 0,5 Tage

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 1.285,20 €


Ein aktives Beschwerdemanagement ist der Schlüssel zur Verbesserung der Qualität und Leistungsfähigkeit im Kundenkontakt. Durch das Seminar werden Fähigkeiten vermittelt, die drohenden Kundenverlust verhindern helfen und die Kundenbindung stärken. Sie erhalten Leitfäden zur Durchführung von Beschwerde-Gesprächen und bekommen einen Einblick in Techniken zur lösungsorientierten Gesprächsführung. Sie üben den Umgang mit Beschwerden, um schwierige Situationen im Arbeitsalltag zu meistern, eine positive Atmosphäre zu schaffen und bestmögliche Resultate zu erzielen.

Problemlösung nach der 8D-Methode

  • 10.10.2018
  • Augsburg
  • 320,00 €


Das Seminar vermittelt die Anwendung und den effizienten Umgang der 8D-Methode. Sie können Produktfehler frühzeitig erkennen, indem Sie die Methode als Führungsmethode in Ihrem Beschwerdemanagement implementieren.

Reklamations- und Beschwerdemanagement / Inhouse / 2 Tage

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Kundenbindung ist in hart umkämpften Zeiten und Märkten wichtiger denn je. Die Zufriedenheit der Käufer ist deshalb für viele Unternehmen ein erklärtes Ziel – und dennoch wird die Bedeutung unzufriedener Kunden als Image-Multiplikatoren erheblich unterschätzt. Ein aktives Beschwerdemanagement ist der zentrale Ansatz, um Kundenverluste zu minimieren und Käuferbindung zu sichern.Immerhin halten Ihnen neun von zehn Kunden die Treue, wenn Sie die Beschwerde zügig und wunschgerecht behandeln.Hier liegt Ihre Chance, mit lösungsorientierten Kompetenzen Boden wiedergutzumachen. Sie lernen zahlreiche Möglichkeiten für Verbesserungen in diesem sensiblen Bereich kennen.

Touristik: Reiserecht & Beschwerdemanagement

  • 15.10.2018
  • München
  • 195,00 €


Im Tourismusbereich werden Pauschal- und individuell gestaltete Reisen durchgeführt. Dabei sind bei der Planung und Durchführung verschiedene rechtliche Fragen zu beachten, von der Vertragsgestaltung bis hin zu möglichen Haftungsschäden.
Im Reisesektor werden hohe Erwartungen an die Leistungen aller Beteiligten gestellt. Die schönste Zeit des Jahres soll perfekt und ungetrübt sein. Da immer Missverständnisse und Unwägbarkeiten auftreten können, ist es ganz natürlich, dass Beschwerden kommen können. Wegen der hohen Emotionalität dieser Konfliktsituation ist es nicht immer einfach mit diesen Situationen umzugehen.

Beschwerdemanagement

  • 04.06.2018- 05.06.2018
    19 weitere Termine
  • Hamburg
  • 1.309,00 €


In diesem Seminar lernen Sie wichtige Methoden und Techniken für ein positives und kunden-zentriertes Beschwerde- und Reklamationsmanagement kennen. Weiterhin wird das Erkennen der Bedeutung von Beschwerden und Reklamationen vermittelt sowie der Umgang mit Emotionen (eigene und fremde) bei typischen Fällen der Beschwerdeabwicklung geschult.Sie lernen die Beschwerde als Chance zu nutzen, eine engere Kundenbindung herzustellen.

Beschwerdemanagement – Professioneller Umgang mit schwierigen Kunden und Etablierung eines standardisierten Prozesses

  • Termin auf Anfrage
  • auf Anfrage


Im Rahmen dieses Seminars werden die Kernthemen einer Prozessberatung und –optimierung auf den Punkt gebracht. Inhouse-Veranstaltung

Reklamationen Beschwerden in digitalen und Technologie-Unternehmen managen

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • auf Anfrage


Digitale und High-Tech-Unternehmen haben mit besonderen Anforderungen bei Beschwerden und Reklamationen zu kämpfen. Egal ob B2B oder B2C, Kundenbeschwerden gehören zu den unangenehmeren Ereignissen, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu bewältigen haben. Dabei bilden gerade diese emotional oft aufgeladenen Situationen zu denjenigen, in denen zwei Dinge leichter möglich sind als sonst: Kunden binden und herausragende Innovationen entwickeln. In diesem Workshop entwickeln Teams ein für das digale bzw. High-Tech-Unternehmen passendes Beschwerdemanagement-Konzept und perfektionieren die eigenen Verhaltensweisen.

Ausbildung zum Top-Verkäufer im Innendienst: Das Verkaufstraining für Ihren Erfolg im Innendienst!

  • 10.09.2018- 13.09.2018
    1 weiterer Termin
  • Düsseldorf
  • 2.903,60 €


Als Innendienstmitarbeiter werden Sie zunehmend verkäuferisch tätig, z. B. bei der Bearbeitung von B- und C-Kunden, als Kunden-Coach im Beschwerdemanagement, als Bedarfsforscher bei potenziellen Neukunden oder in der Key Account-Betreuung. Moderne Verkaufstechniken und spezielle Akquisitions- und Argumentationsmethoden für aktives und erfolgreiches Verkaufen im Innendienst stehen daher im Mittelpunkt dieser Ausbildung.
Kooperation mit der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim
Die Aus- und Weiterbildung im Themenbereich Vertrieb und Verkauf wurde in Kooperation mit der Hochschule der Wirtschaft für Management (HdWM), Mannheim konzipiert.
1 2 3 ... 11

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha