Seminare

Seminare zum Thema Direktionsrecht

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 60 Seminare (mit 283 Terminen) zum Thema Direktionsrecht mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 02.12.2020
  • Wuppertal
  • 690,00 €

  • 08.07.2020
  • Stuttgart
  • 1.038,20 €
5 weitere Termine

  • 12.10.2020- 16.10.2020
  • Köln
  • 1.612,40 €


Auswirkungen auf Arbeitszeit, Versetzung und Aufgabengebiet

  • 20.10.2020- 23.10.2020
  • Aachen
  • 1.328,20 €
    1.261,79 €


Das Direktionsrecht ist ein fundamentales Recht des Arbeitgebers. Allerdings übertritt er oft seine Grenzen, besonders wenn es um (Änderungs-)Kündigungen geht. Dann ist eine starke und gut informierte Arbeitnehmervertretung gefragt. Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV müssen über Details des Direktionsrechts gut informiert sein. Unser Seminar vermittelt die rechtlichen Grundlagen und das entsprechende praktisches Wissen.

  • 14.09.2020
  • Berlin
  • 568,40 €
2 weitere Termine

Das Direktionsrecht ist das „Königsrecht“ des Arbeitgebers. Der Arbeitgeber ist danach berechtigt, die im Arbeitsvertrag nur rahmenmäßig umschriebene Leistungspflicht des Arbeitnehmers einseitig durch Weisungen zu konkretisieren. Der Arbeitgeber kann unterschiedliche Weisungen zur Zeit der Arbeit, zum Ort und zur Durchführung der Arbeit erteilen sowie konkrete Verhaltensregeln aufstellen. Im öffentlichen Dienst ist das Direktionsrecht besonders weit gefasst. Hinzu kommen spezielle tarifvertragliche Vorschriften, die das Direktionsrecht eines öffentlichen Arbeitgebers im Geltungsbereich von TVöD und TV-L speziell kennzeichnen. Das Seminar erläutert anhand von Praxisfällen die allgemeinen und besonderen Bestimmungen zum Direktionsrecht im öffentlichen Dienst, und bietet einen umfassenden, praxisorientierten Überblick über die typischen Rechtsfragen und Probleme, die mit Weisungen öffentlicher Arbeitgeber auftreten können.

  • 01.12.2020- 03.12.2020
  • Hamburg
  • 1.386,20 €


In diesem Seminar erhalten Sie umfassende Antworten auf die angesprochenen Fragen. Sie lernen die Grundlagen des Direktionsrechts und dessen Bedeutung für die betriebliche Praxis kennen. Sie erkennen, was unter welchen Bedingungen erlaubt ist, wann die Grenzen des Direktionsrechts überschritten sind und welche Mitbestimmungsrechte betroffen sein können. Unsere Referenten zeigen Ihnen problem- und praxisorientierte Handlungsoptionen und Lösungen sowohl für den betroffenen Arbeitnehmer als auch für den Betriebsrat.

  • 08.07.2020- 09.07.2020
  • Stuttgart
  • 1.113,60 €
7 weitere Termine

Souverän und rechtssicher in schwierigen Führungssituationen

  • 27.07.2020- 28.07.2020
  • Essen
  • 1.554,40 €
17 weitere Termine

Als Führungskraft sind Sie häufig mit arbeitsrechtlichen Fragestellungen konfrontiert. In schwierigen Führungssituationen müssen Sie daher nicht nur sozial kompetent, sondern auch juristisch korrekt agieren. Dieses Seminar vermittelt Ihnen das arbeitsrechtliche Know-how, welches Sie für eine erfolgreiche und souveräne Mitarbeiterführung benötigen. Wir geben Ihnen Handlungsempfehlungen zur Vermeidung von Konfliktsituationen rund um das Arbeitsrecht bzw. zum Umgang mit Mitarbeitern.

  • 14.09.2020- 18.09.2020
  • Berlin
  • 1.612,40 €


Wer muss teilnehmen? Wer darf dabei sein?

  • 14.07.2020- 15.07.2020
  • Timmendorfer Strand
  • 1.038,20 €
3 weitere Termine

Fundierte Kenntnisse im Arbeitsrecht sind für die tägliche Gremiumsarbeit die erforderliche Grundlage. Das Seminar zeigt Wege auf, um sich in der Gesetzes-Systematik des Arbeitsrechts besser zurechtzufinden. Durch die Seminar-Inhalte werden die Voraussetzungen geschaffen, um die Arbeitsgesetze zu verstehen. In Kombination mit Kenntnissen zu Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechten ist die Grundlage für eine erfolgreiche Arbeit in Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV gegeben. Das gilt für alle Gremiumsmitglieder sowie für häufig eingesetzte Ersatzmitglieder.

  • 06.07.2020- 07.07.2020
  • Berlin
  • 1.392,00 €
22 weitere Termine

Flexible Arbeitszeitmodelle sind in aller Munde. Sie schaffen eine flexiblere Work-Life-Balance und sind ein wesentlicher Bestandteil in der demographischen Entwicklung. Die Gestaltung der Arbeitszeit im Betrieb basiert auf gesetzlichen und ggf. auf tariflichen Regelungen, welche den Gestaltungsspielraum von Unternehmen und Arbeitnehmern vorgeben. Selbst bei einer hohen Akzeptanz beider Parteien müssen zahlreiche arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Rahmenbedingungen beachtet werden.In diesem Seminar klären wir relevante Rechtsfragen und Unsicherheiten zum Thema Arbeitszeitmodelle und gehen auch auf die Reichweite und Grenzen von Direktions- und Mitbestimmungsrechten des Betriebs...

Webinar

  • 15.07.2020- 16.07.2020
  • online
  • 1.252,80 €
4 weitere Termine

Flexible Arbeitszeitmodelle sind in aller Munde. Sie schaffen eine flexiblere Work-Life-Balance und sind ein wesentlicher Bestandteil in der demographischen Entwicklung. Die Gestaltung der Arbeitszeit im Betrieb basiert auf gesetzlichen und ggf. auf tariflichen Regelungen, welche den Gestaltungsspielraum von Unternehmen und Arbeitnehmern vorgeben. Selbst bei einer hohen Akzeptanz beider Parteien müssen zahlreiche arbeits- und betriebsverfassungsrechtliche Rahmenbedingungen beachtet werden.In diesem Seminar klären wir relevante Rechtsfragen und Unsicherheiten zum Thema Arbeitszeitmodelle und gehen auch auf die Reichweite und Grenzen von Direktions- und Mitbestimmungsrechten des Betriebs...
1 2 3 ... 6
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha