Seminare

Seminare zum Thema Altersteilzeit

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 38 Seminare (mit 193 Terminen) zum Thema Altersteilzeit mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

Nur Online-Angebote anzeigen

  • 10.12.2020
  • Wuppertal
  • 690,00 €

  • 11.11.2020
  • Dortmund
  • 1.038,20 €
2 weitere Termine

Webinar

  • 12.04.2021
  • online
  • 236,81 €


In diesem Onlineseminar erhalten Sie kompakt und praxisnah einen Überblick über die Arbeitszeitmodelle Altersteilzeit und Zeitwertkonten. Welche Voraussetzungen müssen seitens Arbeitgeber - Arbeitnehmer erfüllt sein, um diese Modelle nutzen zu können? Welche Modelle gibt es, welche Kosten sind hiermit verbunden und sind diese Modelle attraktive Alternativen zum Personalabbau?

  • 01.10.2020
  • Nürnberg
  • 1.038,20 €
4 weitere Termine

In diesem Seminar werden die arbeitsrechtlichen Handlungsmöglichkeiten bei Leistungsmängel / Schlechtleistung erläutert. Neben der Kündigung werden auch Möglichkeiten der Altersteilzeit, Versetzung oder der Änderungskündigung betrachtet.

  • 30.09.2020
  • Berlin
  • 916,40 €
1 weiterer Termin

Altersteilzeit wird in den Firmen als strategisches Instrument der Personalanpassung und Personalentwicklung gesehen. In den meisten Branchen unterstützen Tarifverträge diesen Trend. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie sich Altersteilzeit mit und ohne Tarifvertrag auch für Ihr Unternehmen rechnen kann. Wir besprechen die strategischen, arbeitsrechtlichen sowie die steuer- und SV-rechtlichen Voraussetzungen sowie das Altersteilzeitgesetz. Sie lernen mögliche Kostenvorteile zu nutzen und erhalten Informationen über die Abwicklung der Altersteilzeit bis hin zu ergänzenden Betriebsvereinbarungen.

  • 29.09.2020- 01.10.2020
  • Essen
  • 1.270,20 €
1 weiterer Termin

Gerade in diesen Zeiten prüfen viele Arbeitnehmer, ob es sich lohnt, schrittweise in den vorzeitigen Ruhestand zu gehen. Im Seminar zeigen Ihnen unsere erfahrenen Referenten alles Wissenswerte rund um die Altersteilzeit. Sie lernen die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen kennen, werden mit den sozial-, aber auch steuerrechtlichen Aspekten vertraut gemacht und erhalten so einen vollständigen Überblick über das Recht der Altersteilzeit – nebst Ihren betriebsverfassungsrechtlichen Beteiligungsrechten.

  • 16.01.2021- 06.03.2021
  • Heilbronn
  • 1.100,00 €


Besondere Personengruppen: Geringfügig Beschäftigte, kurzfristig Beschäftigte, Gleitzone, Studenten und Praktikanten, Entsendete und Beschäftigung von Ausländern – Sonderfälle der Abrechnung: Geldwerter Vorteil, Betriebsfeiern und Incentives – Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Abfindungen, Berufsgenossenschaft, Pfändung und Abtretung – Arbeitsrecht: Abgrenzung Dienst- und Arbeitsverhältnis, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Lohnfortzahlungsgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Kündigung, Betriebsverfassungsgesetz

Betriebliche Altersversorgung/Versorgungsbezieher: Durchführungswege, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht – Altersteilzeit: Berechnung, Absicherung – Kurzarbeit: Voraussetzungen, Berechnung, Beispiele – Abrechnungssteuerung durch Lohnarten: Lohnartensteuerung, Verbuchung, Lohnkonto, Zeitwirtschaft – Meldewesen und Bescheinigungen: maschinelle Bescheinigungen, manuelle Bescheinigungen, maschinelles Meldewesen

  • 28.01.2021- 12.02.2021
  • Heilbronn
  • 1.100,00 €


Besondere Personengruppen: Geringfügig Beschäftigte, kurzfristig Beschäftigte, Gleitzone, Studenten und Praktikanten, Entsendete und Beschäftigung von Ausländern – Sonderfälle der Abrechnung: Geldwerter Vorteil, Betriebsfeiern und Incentives – Beendigung von Arbeitsverhältnissen: Abfindungen, Berufsgenossenschaft, Pfändung und Abtretung – Arbeitsrecht: Abgrenzung Dienst- und Arbeitsverhältnis, Teilzeit- und Befristungsgesetz, Lohnfortzahlungsgesetz, Bundesurlaubsgesetz, Kündigung, Betriebsverfassungsgesetz

Betriebliche Altersversorgung/Versorgungsbezieher: Durchführungswege, Steuerrecht, Sozialversicherungsrecht – Altersteilzeit: Berechnung, Absicherung – Kurzarbeit: Voraussetzungen, Berechnung, Beispiele – Abrechnungssteuerung durch Lohnarten: Lohnartensteuerung, Verbuchung, Lohnkonto, Zeitwirtschaft – Meldewesen und Bescheinigungen: maschinelle Bescheinigungen, manuelle Bescheinigungen, maschinelles Meldewesen

  • 13.10.2020
  • Köln
  • 800,40 €
5 weitere Termine

In diesem Praxisseminar lernen Sie sämtliche Besonderheiten zum Thema Altersteilzeit kennen. Sie erfahren, wie Entgeltbestandteile in Altersteilzeit umgerechnet und für die Aufstockungsbeträge zum Netto und zur Rentenversicherung korrekt berücksichtigt werden müssen. Sie vertiefen Ihr Wissen anhand von zahlreichen Praxisbeispielen und entwickeln gemeinsam Checklisten, u.a. für die Bewertung von Entgeltbestandteilen, welche in die Aufstockung zum Netto und zur Rentenversicherung einfließen müssen oder unberücksichtigt bleiben können. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über alle aktuellen Änderungen zum Thema Altersteilzeit.

  • 02.12.2020
  • Leipzig
  • 730,80 €
5 weitere Termine

Das Zusammenspiel von Altersteilzeit und dem Rentenpaket wirft nach wie vor einige Fragen bei Arbeitgebern und Arbeitnehmern auf: Endet ein Arbeitsverhältnis automatisch mit 63 plus? Endet auch die ATZ, wenn die Voraussetzungen für die Rente 63 plus vorliegen? Und was passiert mit den schon vereinbarten Abfindungszahlungen für mögliche Rentenverluste?

Gerade die Umsetzung der Tarifverträge, Personalanpassungen, Altersdurchschnitt, Erneuerung und demografische Faktoren zeigen, dass die Altersteilzeit nach wie vor ein Dauerbrenner ist und ein wichtiges strategisches Instrument im Personalbereich bleibt.

Zur sicheren Gestaltung und Umsetzung der ATZ ist es wichtig, die Besonderheiten des Gesetzes mit den arbeitsrechtlichen, den betrieblichen sowie den steuer- und sozial­ver­sicherungs­recht­lichen Aspekten in Übereinstimmung zu bringen.

In unserem Praxisseminar wird Ihnen die Altersteilzeit in all ihren Ausprägungen, mit all ihren Berechnungen und in ihrer ganzen Vielfalt erläutert. Es werden die aktuellen Frages­tellungen erläutert, die sich durch das Rentenpaket ergeben, genauso wie die Grundzüge der Altersteilzeit bei Alt- und Neufällen.

  • 01.02.2021- 05.02.2021
  • Bremen
  • 1.654,10 €
1 weiterer Termin

Die wichtigsten Regelungspunkte bei Freiwilligenprogrammen

  • 30.09.2020
  • Grasbrunn
  • 916,40 €


Viele Unternehmen sowie Arbeitnehmer suchen nach der goldenen Brücke in den Vorruhestand: Soll man trotz fehlender staatlicher Förderung die Altersteilzeit im Blockmodell nutzen oder sind Zeitwertkonten die bessere Wahl? Lässt sich ein Vorruhestand auch über die betriebliche Altersversorgung finanzieren und wie wirken sich Vorruhestandslösungen eigentlich auf die gesetzliche Rente aus? Auf diese Fragen bietet das Seminar eine Antwort! Die Funktionsweisen der einzelnen Vorruhestandslösungen werden erläutert, die gesetzlichen Rahmenbedingungen dargelegt und praktische Tipps zur Umsetzung gegeben, so dass Sie am Ende des Tages einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl von Vorruhestandslösungen haben.

1 2 3 4
Nach unten
Nach oben
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren









Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha