Seminare

Seminare zum Thema Gewerkschaft

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 14 Seminare (mit 27 Terminen) zum Thema Gewerkschaft mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 04.02.2020- 06.02.2020
  • Wuppertal
  • 1.620,00 €
1 weiterer Termin

  • 14.01.2020
  • Hamburg
  • 1.065,05 €
7 weitere Termine

  • 29.04.2020- 30.04.2020
  • Aukrug
  • 750,00 €


Unternehmer und Personalverantwortliche sämtlicher Leitungsebenen werden mit den für die praktische Arbeit im Betrieb wesentlichen Vorschriften bekannt gemacht.

  • 25.05.2020- 29.05.2020
  • Regensburg
  • 1.654,10 €
1 weiterer Termin

Von der Pflicht zur Kür

  • 23.03.2020- 27.03.2020
  • Hamburg
  • 1.654,10 €


So erledigen Sie die laufenden Geschäfte des Betriebsrats

  • 20.04.2020- 24.04.2020
  • Garmisch-Partenkirchen
  • 1.654,10 €
2 weitere Termine

Rechte und Pflichten bei der Ausübung des Betriebsratsamts

  • 11.03.2020
  • München
  • 583,10 €
1 weiterer Termin

Sie sind in Ihrer täglichen Praxis den unterschiedlichsten Forderungen der Personalvertretung ausgesetzt und müssen immer wieder Reichweite und Grenzen der personalvertretungsrechtlichen Befugnisse neu ausloten: Was darf der Personalrat, was darf er nicht? In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über Struktur sowie Rechte und Pflichten des Personalrats. Neben der Wissensvermittlung erhalten Sie Einblick in die möglichen Handlungsstränge der Dienststelle. Die jeweiligen länderbezogenen Besonderheiten werden hierbei berücksichtigt.

  • 30.01.2020
  • Berlin
  • 1.065,05 €
3 weitere Termine

So reagieren Sie richtig auf blockierende und agressive Betriebsräte

  • 01.04.2020
  • Wuppertal
  • 690,00 €
1 weiterer Termin

Der Bundestag hat am 1. Juni 2017, dem von der Bundesregierung vorgelegten Betriebsrentenstärkungsgesetz (BT-Drs. 18/11286) zugestimmt, der Bundesrat am 7. Juli 2017. Nach Verkündung des Gesetzes im Bundesgesetzblatt wird das Gesetz in Kraft treten. Das BRSG stellt einen Paradigmenwechsel dar und bringt Neuerungen im * Arbeits-, * Steuer-, * Versicherungsaufsichts- und * Sozialrecht. Kernstück der Reform ist die Einführung einer Zielrente im Sozialpartnermodell. Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände können in Zukunft Betriebsrenten in Form der reinen Beitragszusage vereinbaren. Damit verbunden ist das Verbot der Abgabe von Garantien hinsichtlich der Höhe der zukünftigen Versorgungsleist...

  • 02.09.2020- 30.09.2020
  • Wuppertal
  • 1.290,00 €


Das Beihilferecht ist sehr komplex. Regelmäßige Änderungen bringen ständig Neuerungen. Hinzu kommen andere Gesetze, die zum Teil erhebliche Auswirkungen auf das Beihilferecht haben. Oftmals finden sich weitere Regelungen in den Verwaltungsvorschriften zur BVO NRW oder ergeben sich aus aktueller Rechtsprechung und Erlassen des Ministeriums der Finanzen NRW. Für den Sachbearbeiter wird es dadurch immer schwieriger, die Beihilfe regelkonform/zutreffend festzusetzen. Dieser zweiteilige Lehrgang richtet sich an alle, die einen Einstieg in das Beihilferecht NRW suchen oder ihr Wissen grundlegend strukturieren möchten. Übungsteile verfestigen den umfangreichen Stoff für die tägliche Praxis am A...

  • 22.04.2020
  • Eschborn
  • 940,10 €
2 weitere Termine

Zahlreiche deutsche Unternehmen beschäftigen Mitarbeiter in Großbritannien, direkt oder über ihre Tochtergesellschaft. Die HR-Zuständigkeit verbleibt jedoch oft bei der deutschen Gesellschaft, da die Mitarbeiterzahl in England eine eigene Personalabteilung dort nicht rechtfertigt. Arbeitsrechtliche Herausforderungen in England müssen in diesen Fällen in Deutschland bewältigt werden. Finden Sie sich in dieser Problematik wieder? Um Haftungsrisiken zu vermeiden, gibt Ihnen unser Referent, der sowohl in England als auch in Deutschland als Anwalt zugelassen ist, nützliche Hinweise.

  • 28.05.2020
  • Wuppertal
  • 720,00 €
1 weiterer Termin

Für Industrie und Handel sind kostengünstige Logistikprozesse ein zentraler Wettbewerbsfaktor. In aller Regel gehören sie aber nicht zu den Kernkompetenzen eines Unternehmens. Daher bietet es sich an, die Ausgliederung von Logistikdienstleistungen - zum Beispiel Lager, Kommissionierung, Distribution - zu prüfen. Denn so lassen sich effiziente Prozesse sicherstellen, ohne dass Investitionen für Equipment, Flächen, Know-how und Betrieb erforderlich sind. Diesen Vorteilen stehen Risiken und Abhängigkeiten gegenüber, die zu prüfen und abzuwägen sind. In diesem Seminar erarbeiten Sie Schritt für Schritt, wie Sie ein Outsourcing-Projekt in der Logistik erfolgreich kalkulieren, planen und umse...
1 2
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha