Seminare

Seminare zum Thema Mutterschutz

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 73 Seminare (mit 678 Terminen) zum Thema Mutterschutz mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 23.06.2020
  • Wuppertal
  • 690,00 €
1 weiterer Termin

  • 14.01.2020
  • Hamburg
  • 1.065,05 €
7 weitere Termine

  • 17.03.2020
  • Wuppertal
  • 450,00 €
2 weitere Termine

Der Personalsachbearbeiter im öffentlichen Dienst wird unentwegt mit einer Vielzahl von Problemen im Bereich der Gewährung von Mutterschutz, Elternzeit und Teilzeit konfrontiert. Dieses Seminar findet auf Ihre Fragen aus der Praxis Antworten. Bei der Elternzeit könnten dies folgende Fragen sein: * Ab wann und wie lange kann Elternzeit gewährt werden? * Was muss bei der Inanspruchnahme von Elternzeit beachtet werden? * Bis wann muss die Elternzeit beantragt werden? * Welche Unterschiede gibt es in Abhängigkeit vom Geburtstermin des Kindes? * Soll bei der Geburt eines weiteren Kindes die Elternzeit des älteren abgebrochen oder die des jüngeren Kindes übertragen werden? * Was passiert mit d...

  • 07.09.2020- 11.09.2020
  • Bremen
  • 1.654,10 €


Als Betriebsrat die Rechte von Arbeitnehmern aktiv unterstützen

  • 03.03.2020- 05.05.2020
  • Bonn
  • 570,00 €
1 weiterer Termin

Mitarbeiter, die sich auf Lohn- und Gehaltsabrechnung spezialisieren möchten.

  • 18.02.2020- 19.02.2020
  • Unterhaching
  • 1.069,81 €
1 weiterer Termin

Arbeitnehmerschutzrechte kennen und den Ausstieg auf Zeit aktiv begleiten
Im Laufe des Berufslebens kommt es bei Arbeitnehmer/-innen aufgrund unterschiedlichster Anlässe zu Ausstiegen auf Zeit: Sei es anstehender Familienzuwachs, die Betreuung von Kleinkindern oder die Versorgung von Familienmitgliedern im Pflegefall. In unserem Intensiv-Seminar werden die rechtlichen Grundlagen zu diesen Auszeiten aufgezeigt. Anhand vieler praktischer Tipps erfahren Sie, wie Sie als Betriebsrat bei der Einhaltung von Fristen und Formalien unterstützen können. Sie lernen, wie Sie Ihre Beteiligungsrechte gezielt ausüben und Ihre Belegschaft in den jeweiligen Lebenssituationen richtig beraten.

  • 22.04.2020
  • Berlin
  • 690,00 €


Sie diskutieren in unserem Seminar die aktuellsten arbeitsrechtlichen Regelungen zu Mutterschutz und Elternzeit (ohne Elterngeld, da es zum Sozialrecht gehört und dem Arbeitgeber entzogen ist). Insbesondere werden die aktuellen Änderungen im neuen Mutterschutzgesetz vorgestellt und die Auswirkungen erläutert. Auch werden die Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes in Bezug auf Schwangerschaft und Mutterschaft erörtert. * Sie lernen Zusammenhänge in arbeits-, sozial- und tarifrechtlicher Hinsicht besser zu verstehen. * Es wird die aktuelle Rechtsprechung besprochen und es werden Ausblicke auf die weiteren Entwicklungen gegeben - unter anderem durch Europarecht und Entscheid...

  • 14.02.2020
  • Wuppertal
  • 690,00 €
1 weiterer Termin

Sie diskutieren in unserem Seminar die aktuellsten arbeitsrechtlichen Regelungen zu Mutterschutz und Elternzeit (ohne Elterngeld, da es zum Sozialrecht gehört und dem Arbeitgeber entzogen ist). Insbesondere werden die aktuellen Änderungen im neuen Mutterschutzgesetz vorgestellt und die Auswirkungen erläutert. Auch werden die Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes in Bezug auf Schwangerschaft und Mutterschaft erörtert. * Sie lernen Zusammenhänge in arbeits-, sozial- und tarifrechtlicher Hinsicht besser zu verstehen. * Es wird die aktuelle Rechtsprechung besprochen und es werden Ausblicke auf die weiteren Entwicklungen gegeben - unter anderem durch Europarecht und Entscheid...

  • 26.03.2020
  • Altdorf b.Nürnberg
  • 690,00 €
1 weiterer Termin

Sie diskutieren in unserem Seminar die aktuellsten arbeitsrechtlichen Regelungen zu Mutterschutz und Elternzeit (ohne Elterngeld, da es zum Sozialrecht gehört und dem Arbeitgeber entzogen ist). Insbesondere werden die aktuellen Änderungen im neuen Mutterschutzgesetz vorgestellt und die Auswirkungen erläutert. Auch werden die Auswirkungen des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes in Bezug auf Schwangerschaft und Mutterschaft erörtert. * Sie lernen Zusammenhänge in arbeits-, sozial- und tarifrechtlicher Hinsicht besser zu verstehen. * Es wird die aktuelle Rechtsprechung besprochen und es werden Ausblicke auf die weiteren Entwicklungen gegeben - unter anderem durch Europarecht und Entscheid...

  • 07.01.2020- 08.01.2020
  • Nürnberg
  • 975,80 €
2 weitere Termine

DATEV Lohn und Gehalt

  • 12.05.2020
  • Berlin
  • 189,00 €


Vertiefende Kenntnisse für Praktiker

  • 19.12.2019- 20.12.2019
  • Düsseldorf
  • 1.547,00 €
31 weitere Termine

Ob Mutterschutz, Elternzeit, Familienpflegezeit oder Sabbatjahr - die Gründe für einen Ausstieg aus dem Arbeitsleben können sehr verschieden sein. Sie haben jedoch gemeinsam, dass der Ausstieg in der Regel zeitlich begrenzt ist.Dieses Seminar bietet Ihnen einen praxisorientierten Überblick zu den verschiedenen Formen von Auszeiten, die dem Arbeitnehmer gesetzlich zustehen. Von Mutterschutz und Elternzeit, über die Familienpflegezeit bis hin zum Sabbatjahr werden relevante rechtliche Regelungen vorgestellt und Gestaltungsmöglichkeiten für Unternehmen besprochen. Sie erhalten aktuelles und anwendbares Wissen zum Thema Ausstieg aus dem Arbeitsleben und können rechtssichere Entscheid...
1 2 3 ... 8
Nach unten
Nach oben

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha