Seminare

Seminare zum Thema Behindertenrecht

Auf Seminarmarkt.de finden Sie aktuell 26 Seminare (mit 38 Terminen) zum Thema Behindertenrecht mit ausführlicher Beschreibung und Buchungsinformationen:

  • 10.12.2019
  • Wuppertal
  • 660,00 €
2 weitere Termine

  • 24.10.2019
  • Stuttgart
  • 1.065,05 €
14 weitere Termine

  • 24.10.2019
  • Hamburg
  • 1.065,05 €
6 weitere Termine

Dieses Seminar beleuchtet spezielle Arbeitsverhältnisse und die Besonderheiten, welche Arbeitgeber dabei zu berücksichtigen haben. Neben Teilzeitarbeitsverhältnissen wird auch die Thematik der Befristung erläutert. Zudem werden Elternzeit, Pflegezeit, Schwerbehinderung und Auszubildendenverhältnisse arbeitsrechtlich erfasst.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen, welche Maßnahmen gibt es und vor allem was kann passieren, wenn das BEM nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden in unserem Kompaktseminar aufgegriffen und praxisrelevant für Arbeitgeber und/oder Interessensvertretungen beantwortet. Wir klären nicht nur das "Was" und "Warum", sondern auch das "Wie". Sie erhalten von uns ein komplettes Hand- und Anlagebuch, mit dem Sie sofort arbeiten können. Top-Bewertungen von: TUI, Vesuvius, insa Gesundheitsmanagement, Starbucks, BKK VBU, Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen, welche Maßnahmen gibt es und vor allem was kann passieren, wenn das BEM nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden in unserem Kompaktseminar aufgegriffen und praxisrelevant für Arbeitgeber und/oder Interessensvertretungen beantwortet. Wir klären nicht nur das "Was" und "Warum", sondern auch das "Wie". Sie erhalten von uns ein komplettes Hand- und Anlagebuch, mit dem Sie sofort arbeiten können. Top-Bewertungen von: TUI, Vesuvius, insa Gesundheitsmanagement, Starbucks, BKK VBU, Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen, welche Maßnahmen gibt es und vor allem was kann passieren, wenn das BEM nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden in unserem Kompaktseminar aufgegriffen und praxisrelevant für Arbeitgeber und/oder Interessensvertretungen beantwortet. Wir klären nicht nur das "Was" und "Warum", sondern auch das "Wie". Sie erhalten von uns ein komplettes Hand- und Anlagebuch, mit dem Sie sofort arbeiten können. Top-Bewertungen von: TUI, Vesuvius, insa Gesundheitsmanagement, Starbucks, BKK VBU, Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen, welche Maßnahmen gibt es und vor allem was kann passieren, wenn das BEM nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden in unserem Kompaktseminar aufgegriffen und praxisrelevant für Arbeitgeber und/oder Interessensvertretungen beantwortet. Wir klären nicht nur das "Was" und "Warum", sondern auch das "Wie". Sie erhalten von uns ein komplettes Hand- und Anlagebuch, mit dem Sie sofort arbeiten können. Top-Bewertungen von: TUI, Vesuvius, insa Gesundheitsmanagement, Starbucks, BKK VBU, Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen, welche Maßnahmen gibt es und vor allem was kann passieren, wenn das BEM nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden in unserem Kompaktseminar aufgegriffen und praxisrelevant für Arbeitgeber und/oder Interessensvertretungen beantwortet. Wir klären nicht nur das "Was" und "Warum", sondern auch das "Wie". Sie erhalten von uns ein komplettes Hand- und Anlagebuch, mit dem Sie sofort arbeiten können. Top-Bewertungen von: TUI, Vesuvius, insa Gesundheitsmanagement, Starbucks, BKK VBU, Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 4.284,00 €


Das Betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen, welche Maßnahmen gibt es und vor allem was kann passieren, wenn das BEM nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden in unserem Kompaktseminar aufgegriffen und praxisrelevant für Arbeitgeber und/oder Interessensvertretungen beantwortet. Wir klären nicht nur das "Was" und "Warum", sondern auch das "Wie". Sie erhalten von uns ein komplettes Hand- und Anlagebuch, mit dem Sie sofort arbeiten können. Top-Bewertungen von: TUI, Vesuvius, insa Gesundheitsmanagement, Starbucks, BKK VBU, Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 1.785,00 €


Das BEM wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen und welche Maßnahmen gibt es? Und wie sieht es eigentlich mit dem Kündigungsschutz oder mögliche Folgen aus, wenn das BEM gar nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden kompakt in der Veranstaltung aufgegriffen und beantwortet. Als Referent steht Ihnen der Gesundheitswissenschaftler Stefan Missal zur Verfügung, der sowohl jahrelange Berufserfahrung hat als auch über dieses Thema wissenschaftlich arbeiten. Darüber hinaus ist er ein hervorragender Entertainer. Top-Bewertungen: TUI, Vesuvius, insa, Starbucks, BKK VBU,Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 1.785,00 €


Das BEM wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen und welche Maßnahmen gibt es? Und wie sieht es eigentlich mit dem Kündigungsschutz oder mögliche Folgen aus, wenn das BEM gar nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden kompakt in der Veranstaltung aufgegriffen und beantwortet. Als Referent steht Ihnen der Gesundheitswissenschaftler Stefan Missal zur Verfügung, der sowohl jahrelange Berufserfahrung hat als auch über dieses Thema wissenschaftlich arbeiten. Darüber hinaus ist er ein hervorragender Entertainer. Top-Bewertungen: TUI, Vesuvius, insa, Starbucks, BKK VBU,Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.

  • firmenintern
  • Ort auf Anfrage
  • 1.785,00 €


Das BEM wirft viele Fragen auf: Was muss wie und wann umgesetzt werden, wer ist zu berücksichtigen und welche Maßnahmen gibt es? Und wie sieht es eigentlich mit dem Kündigungsschutz oder mögliche Folgen aus, wenn das BEM gar nicht oder nicht ordnungsgemäß umgesetzt wird? Genau diese Fragen werden kompakt in der Veranstaltung aufgegriffen und beantwortet. Als Referent steht Ihnen der Gesundheitswissenschaftler Stefan Missal zur Verfügung, der sowohl jahrelange Berufserfahrung hat als auch über dieses Thema wissenschaftlich arbeiten. Darüber hinaus ist er ein hervorragender Entertainer. Top-Bewertungen: TUI, Vesuvius, insa, Starbucks, BKK VBU,Roche AG, HR Forum, GEK Barma, PIN AG u.v.m.
1 2 3
Nach unten
Nach oben

Helfen Sie uns Seminarmarkt.de noch besser zu machen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback. Feedback geben

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier










Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha



Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Kontaktfunktion beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen. Unsere ausführlichen Datenschutzinformationen finden Sie hier. Bei der Kontakt-Funktion erhobene Daten werden nur an den jeweiligen Anbieter weitergeleitet und sind nötig, damit der Anbieter auf Ihr Anliegen reagieren kann.







Um Spam abzuwehren, geben Sie bitte die Buchstaben auf dem Bild in das Textfeld ein:

captcha